Information ausblenden

Trident A-Range vs Trident A-Range

Dieses Thema im Forum "Musik produzieren" wurde erstellt von verflixte13, 30.12.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. verflixte13

    verflixte13 Themenersteller

    Registriert seit:
    18.12.07
    Punkte:
    11.205
    11205
    ... die DSP-Systemsparte scheint ja langsam zu veröden. :)

    nichtsdestotrotz habe ich nochmals in ein DSP-plugin investiert
    und zwar in den Trident A-Range von UAD.

    (weihnachtsangebot 99 dollar: minus eine 25 dollar gutschrift
    und ein 50 dollar "we miss you"-gutschein ... das macht umgerechnet,
    in euronen, ca 19 euro.)

    den Trident, von Softube, den habe ich mir schon vor langem
    zugelegt, aber so richtig glücklich bin ich mit dem nie geworden.
    (wer behauptet, dass diese beiden "gleich" klingen würden,
    dem müsste ich widersprechen.)

    der Softtube Trident klingt viel "kantiger/grober" und greift "härter" zu.
    (das muss ja erst einmal kein nachteil sein, denn bei "manchen" vocals,
    da empfand ich das sogar als passender, als beim UAD zwilling.)

    da ich den Trident aber schon lange nicht mehr für stimmen einsetze,
    sondern als rein "färbenden" EQ für gitarren, da hat der UAD-stecker,
    zumindest für mich, die nase weit vorn.

    ob elektrische oder besonders auch akustische gitarren, --> das UAD-plugin passt einfach,
    wie die faust aufs auge ... damit sind gitarren extrem schnell in den mix eingepasst
    und erhalten einen zusätzlichen feinen/färbenden schimmer.
    (einen zusätzlichen low-cut, den würde ich trotzdem setzen.)

    falls hier einer also noch einen UAD-gutschein "verbraten" will/muss
    und noch unentschieden ist, dann sollte er sich noch einmal den
    Trident als demo laden ...

    sicherlich braucht den nicht jeder, aber für gitarristen, da ist das ding ein sahneteil ...
    und für diesen weihnachtspreis, plus gutschein, ein echt lecker schnäppchen.

    gruß
    stephan
     
    verflixte13, 30.12.12
    #1
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.