Systemsounds aufnehmen!!!

Dieses Thema im Forum "Audio-Interfaces & Soundkarten" wurde erstellt von fenderowen, 11.01.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. fenderowen

    fenderowen Themenersteller

    Registriert seit:
    24.02.10
    Punkte:
    3.388
    3388
    Tach, hoffe ihr könnt mir weiterhelfen habe früher mit meinem Yamaha mg166cx Mixer mit eingebautem Interface immer Systemeigene Sounds aufgenommen ( weíss nich ob das der richtige Begriff ist) heisst:
    Ich lasse eine dvd o.ä laufen und kann direkt in Cubase 5 oder fruity loops 10 aufnehmen, hab mir so damals samples zusammen gebaut, irgendwelche kurzen samples von south park oder sonstigen dvd`s oder Videos.

    Hatte mir mal von nem charlie chaplin Video-dvd- nen ganzen Beat zusammen gebastelt, nur kriege ich das mit meinem neuen Interface dem Phonic firefly 808universal nich hin, wisst ihr wie das geht oder wo ich was einstellen muss? Danke!
     
  2. kickback

    kickback Veteran

    Registriert seit:
    14.12.05
    Punkte:
    54.228
    54228
    Gibt's einen Software-Return vom Ausgang?
    Ja? Super, nimm den.

    Sonst halt Ausgang mit Eingang verbinden und den aufnehmen.

    Du hältst vermutlich eher nix davon, die Tonspur der DVD einfach zu rippen? 8)
     
    fenderowen bedankt sich.
  3. tubeless

    tubeless Gesperrter User

    Registriert seit:
    02.05.09
    Punkte:
    43.059
    43059
    ....... oder die WDM-Treiber auswählen, im WINDOWS-Mixer die Stereosumme als aufnahmequelle aktivieren und versuchen, diese als Eingang zu nehmen.

    Ansonsten einen Waveeditor wie Goldwave nehmen zum Aufnehmen, der kann das direkt.
     
    fenderowen bedankt sich.
  4. fenderowen

    fenderowen Themenersteller

    Registriert seit:
    24.02.10
    Punkte:
    3.388
    3388
    Ähm, hab das ganze per usb verbunden oder meinste einen der outputs mit nem line in oder input verbinden? oder wie meinste das?

    Hab die damals einfach direkt mitgeschnitten ohne rippen o.ä. da ich dann irgendwelche youtube etc. Videos habe die ich soo schnell nich wieder finde, hatte mich einfach an den Luxus gewöhnt schnell diese Spuren mitzuschneiden, danke dir aber erstmal
     
  5. fenderowen

    fenderowen Themenersteller

    Registriert seit:
    24.02.10
    Punkte:
    3.388
    3388
    Okay danke Mr.Tubeless, hab mir gerade Goldwave geladen, versuch das mal hinzukriegen damit, muss mich da erstmal durchwurschteln, danke dir
     
  6. kickback

    kickback Veteran

    Registriert seit:
    14.12.05
    Punkte:
    54.228
    54228
    Ja.
    Schalt das Monitoring ab wenn du's versuchst.
    Sooooo hübsch sind jetzt kabelgebundene Feedbacks auch nicht. ;)
     
  7. tubeless

    tubeless Gesperrter User

    Registriert seit:
    02.05.09
    Punkte:
    43.059
    43059
    1) GW starten
    2) File - neu anlegen
    3) Den umrandeten Knopf in Bild 1 drücken
    4) im Optionenfenster den im Bild 2 sichtbaren Reiter auswählen, Dtereosumme auswählen und einstellen.
    Falls Stereosumme nicht vorhanden ist, kann es der treiber oder die Karte nicht.
     

    Anhänge:

    • gw1.jpg
      gw1.jpg
      Dateigröße:
      217,3 KB
      Aufrufe:
      4
    • gw2.jpg
      gw2.jpg
      Dateigröße:
      202,5 KB
      Aufrufe:
      3
  8. fenderowen

    fenderowen Themenersteller

    Registriert seit:
    24.02.10
    Punkte:
    3.388
    3388
    Suuuupergut hat beides funktioniert, ich danke euch vielmals, kann endlich meine samplewerkstatt weterführen danke danke
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.