Information ausblenden

Sysex mit MidiOX

Dieses Thema im Forum "Musik produzieren" wurde erstellt von ftraxx, 30.09.02.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. ftraxx

    ftraxx Themenersteller

    Registriert seit:
    20.08.02
    Punkte:
    819
    819
    Hallo zusammen ,

    Ich verwende das Programm "MidiOX" und hatte bisher nur ein normales Midi-Interface (16 Channel). Da klappte das Hin und Herschickend von Sysexdaten problemlos. Jetzt habe ich ein Opcode 8Port/SE , 8-fach Midi-Interface. Alles funktioniert prima. Sysex empfangen mit MidiOX ist kein Problem. Aber jedesmal wenn ich was an einen Synth senden will, hängt sich mein Rechner komplett auf.

    Ich habe das blöde Gefühl, das irgendwo eine Midischleife ist. Mit dem Portmapping bei MidiOX habe ich noch nicht so durchgeblickt.

    Weiss jemand Rat ?

    vorab besten Dank und viele Grüsse

    ftraxx
     
    ftraxx, 30.09.02
    #1
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.