Information ausblenden

Surround System

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Dadalucas, 21.12.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Dadalucas

    Dadalucas Themenersteller

    Registriert seit:
    22.10.06
    Punkte:
    142
    142
    Hi
    ich wollte mir in nächster Zeit weitere 3 Yamaha Hs80 besorgen um dann ein Surround-System aufzubauen. Nun habe ich vor Surround Productionen zu machen und auch Surround zu genießen in Form von DVD's Blu-Ray und eventuell auch Games...

    Nun die Frage würde das ein Audiointerface alleine übernehmen können?



    Wenn ja welche?

    Oder ist doch ein Decoder notwendig wie z.B. der ADP 61?

    Gibt es auch günstigere?

    Falls ich mir so einen Decoder zu legen würde bräuchte ich dann nur noch ein Audiointerface mit Optischemausgang der dann in den Decoder kommt?

    Gibt es eventuell noch ne ganz andere Möglichkeit?

    Wäre sehr Dankbar wenn ihr mir helfen könntet ;)

    Will mit in naher Zukunft ein Audiointerface zulegen und da will ich ungefähr wissen wonach ich suchen soll ^^

    MFG

    Dada
     
    Dadalucas, 21.12.08
    #1
  2. Wolfgang

    Wolfgang

    Registriert seit:
    13.12.06
    Punkte:
    20.105
    20105
    Willst du in Surround Mischen, Mastern oder das Authoring fuer DVDs und BRs machen?
     
    Wolfgang, 21.12.08
    #2
  3. Dadalucas

    Dadalucas Themenersteller

    Registriert seit:
    22.10.06
    Punkte:
    142
    142
    Hauptsächlich Mischen und Mastern meiner eigenen Werke für Konzerte ;)
    und wie gesagt Privates Vergnügen in Form von Filme (gucken)...
     
    Dadalucas, 21.12.08
    #3
  4. Wolfgang

    Wolfgang

    Registriert seit:
    13.12.06
    Punkte:
    20.105
    20105
    Was verstehst du unter "Mastern" bei Surround?

    Und wie willst du sie abspielen/vorspielen/speichern fuer´s Langzeitarchive?
     
    Wolfgang, 21.12.08
    #4
  5. Dadalucas

    Dadalucas Themenersteller

    Registriert seit:
    22.10.06
    Punkte:
    142
    142
    Also, ich Produziere elektronische Musik (im moment hauptsächlich experimentelle) und ich will in Zukunft eventuell auch mal Surround Projekte entwickeln mit 6 Einzelspuren.... Also Mastern will ich erstmal garnicht ;)
    Abspielen/Vorspielen von meinem Macbook Pro aus und dann auf ne CD da muss es aber nicht Surround sein sondern

    darum geht es aber nicht ;) den mir ist klar das ich dafür nur ein Audiointerface mit 6 Outs brauche...

    Meine Frage bezieht sich eher auf die Verbindung eines Solchen Decoders mit einem Audiointerface per Digital-Out und dem anschauen von DVD's (Dolbysignal über den PC oder einen DVD-Player... )

    Es geht mir halt darum wie ich das alles verbinden kann ... ^^
     
    Dadalucas, 21.12.08
    #5
  6. Wolfgang

    Wolfgang

    Registriert seit:
    13.12.06
    Punkte:
    20.105
    20105
    Eben, deswegen waer es gut zu wissen wie du das Ganze abspielen/abspeicher willst.

    Als diskrete 6 Spuren oder als AC3?
     
    Wolfgang, 21.12.08
    #6
  7. Dadalucas

    Dadalucas Themenersteller

    Registriert seit:
    22.10.06
    Punkte:
    142
    142
    Zunächst wollte ih es uf 6 Spuren belassen jedoch wenn Logic mir die möglichkeit von AC3 gibt würde ich dies auch eventuell in Anspruch nehmen ^^

    Aberwiegesagt wäre es möglich mein Interface an so einen Decoder anzuschließen (per Digital Out)?
    Gibt es günstigere decoder?

    MFG
     
    Dadalucas, 21.12.08
    #7
  8. Wolfgang

    Wolfgang

    Registriert seit:
    13.12.06
    Punkte:
    20.105
    20105
    Wenn du diskret arbeitest brauchst du keinen (AC3/Dolby Digital) Decoder.

    Mit AC3 wird der Stream ueber (meist optisch) SPDIF uebertragen.

    Dein Interface muss das unterstuetzen.
     
    Wolfgang, 21.12.08
    #8
  9. Dadalucas

    Dadalucas Themenersteller

    Registriert seit:
    22.10.06
    Punkte:
    142
    142
    Aber würde es gehen das ich mein Interface mit einem Optischensignal speise und es das an die 6 Ausgänge verteilt? nein oder?

    Sprich ein Decoder wäre schon sinnvoller.... ??
     
    Dadalucas, 21.12.08
    #9
  10. Wolfgang

    Wolfgang

    Registriert seit:
    13.12.06
    Punkte:
    20.105
    20105
    Von was fuer ein Signal sprichst du?

    AC3 oder 6 Kanal diskret?

    AC3 ist optisch Spdif - Diskret ist 6 Kanal Adat.
     
    Wolfgang, 21.12.08
    #10
  11. Dadalucas

    Dadalucas Themenersteller

    Registriert seit:
    22.10.06
    Punkte:
    142
    142
    Aus meinem Bluray-Player geht ein ADAT Ausgang...
     
    Dadalucas, 21.12.08
    #11
  12. Dadalucas

    Dadalucas Themenersteller

    Registriert seit:
    22.10.06
    Punkte:
    142
    142
    Aus meinem Bluray-Player geht ein ADAT Ausgang...
     
    Dadalucas, 21.12.08
    #12
  13. Wolfgang

    Wolfgang

    Registriert seit:
    13.12.06
    Punkte:
    20.105
    20105
    Sicher? Kein optischer SPDIF?

    Und wenn Adat dann sind es dikrete Spuren die keinen Decoder brauchen

    Und BR muss nicht unbedingt AC3 ausgeben.

    Und um den BR gehtßs ja eh nicht sondern um deinen Sequenzer.
     
    Wolfgang, 21.12.08
    #13
  14. Dadalucas

    Dadalucas Themenersteller

    Registriert seit:
    22.10.06
    Punkte:
    142
    142
    Sieht doch verdächtig nach ADAT aus oder nicht?
     

    Anhänge:

    Dadalucas, 21.12.08
    #14
  15. Dadalucas

    Dadalucas Themenersteller

    Registriert seit:
    22.10.06
    Punkte:
    142
    142
    Doch es geht um beides weil ich ja beides in meinem Heimstudio/Kino verbinden will ^^

    Deswegen ist es warscheinlich das beste wenn ich meine 5 Yamaha HS80 an solcheinen Decoder hänge und dann in den Decoder meine Signale des Interface und des Bluray Players... oder? gibt es da einen Decoder mit 2 Optischen IN's?
     
    Dadalucas, 21.12.08
    #15
  16. Wolfgang

    Wolfgang

    Registriert seit:
    13.12.06
    Punkte:
    20.105
    20105
    Wieso? Sind doch die gleichen Stecker und Kabel.
    Da gibt´s keinen Unterschied.

    Daran kannst du es nicht erkennen.
     
    Wolfgang, 21.12.08
    #16
  17. Wolfgang

    Wolfgang

    Registriert seit:
    13.12.06
    Punkte:
    20.105
    20105
    Besorg dir einen guten AV Verstaerker mit genuegend Leistung - der hat alles drin was du brauchst.

    Edith: Du hast aktive Boxen da brauchst du keine Leistung sondern diskrete Ausgaenge fuer externe Endstufen.
     
    Wolfgang, 21.12.08
    #17
  18. Dadalucas

    Dadalucas Themenersteller

    Registriert seit:
    22.10.06
    Punkte:
    142
    142
    aber diser AV Versterker/Decoder würde aber nicht mein Audiointerface ersetzen...

    Sprich ich würde die Monitore Mit dem Signal aus dem Audiointerface über den Decoder an die Boxen schicken?

    Macbook Pro -> Audiointerface -> Decoder / AV -> Monitore ?
    ....................................DVD-Player -^
     
    Dadalucas, 21.12.08
    #18
  19. Wolfgang

    Wolfgang

    Registriert seit:
    13.12.06
    Punkte:
    20.105
    20105
    Es gibt (so viel ich weiss) kein Interface mit eingebautem Decoder.
     
    Wolfgang, 21.12.08
    #19
  20. fas1piano

    fas1piano

    Registriert seit:
    20.04.07
    Punkte:
    4.837
    4837
    meine in der bedienungsanleitung vom rme multiface mal was vom surround mode gelesen zu haben - habe ich mir leider nicht näher angeschaut, da kein bedarf.

    lG f
     
    fas1piano, 22.12.08
    #20
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.