Information ausblenden

Suche Multitracks zum Üben

Dieses Thema im Forum "Mischmaschine" wurde erstellt von MS_01, 05.08.20.

  1. MS_01

    MS_01 Themenersteller Tonmensch

    Registriert seit:
    02.08.20
    Punkte:
    3
    Hallo zusammen!

    da ich keine eigenen Aufnahmen habe, würde ich gerne mit professionellen Aufnahmen üben und suche dementsprechend Multitrack-Aufnahmen, die ich möglichst kostenfrei dazu nutzen könnte.
    Am liebsten wären mir Cover-Songs, die ich mit originalen Aufnahmen als Referenz vergleichen könnte.

    Kennt jemand dazu eine Seite?
    Gibt es bestenfalls sogar originale Multitracks der eigentlichen Künstler?
    Sowas wie isolated Tracks, nur eben unbearbeitet als roh-Dateien).
    Vermutlich nicht wegen Lizenzen etc. aber könnte ja trotzdem sein.

    Bevorzugte "Genres":
    Alles, was so jeder kennt und ständig im Radio läuft
    Classic Rock aus den 70er, 80er, 90er usw. (Bon Jovi, Guns'n'roses, AC/DC, Bryan Adams, Tina Turner usw.)
    (Cover-)Songs von Partybands (Skandal im Sperrbezirk, Wahnsinn, Angels, Walking on sunshine usw.)

    Ich würde mich riesig freuen, wenn ihr mir da irgendwie weiterhelfen könntet. Ob live- oder Studioaufnahmen wäre mir egal.

    Herzlichen Dank im Voraus! :)
     
    MS_01, 05.08.20
    #1
  2. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    49.747
    49747
    Originaltracks aber nur gegen para para: puremix.net, mix with the masters, nail the mix,

    Free Stuff:

    https://www.cambridge-mt.com/ms/mtk/

    Kannste glaube ich komplett vergessen, dass es davon jemals (legal) Multitracks geben wird. Da müsste ja ggf. jemand die Bänder auch erstmal digitalisieren.
     
    muffy, 05.08.20
    #2
    MS_01 bedankt sich.
  3. MS_01

    MS_01 Themenersteller Tonmensch

    Registriert seit:
    02.08.20
    Punkte:
    3
    Vielen Dank für Deine Antwort muffy, das hilft mir schon mal weiter! :)

    Vielleicht gibt es zumindest "Cover" von bekannten Songs?
    Muss gar keine professionelle High-End Aufnahme sein. Mir würde z.B. auch einfach schon ein live-Mitschnitt von einer kleinen Partyband reichen. So ne Aufnahme kann ja mittlerweile von jedem Amateur mit einem X32 nebenbei gemacht werden.
     
    MS_01, 05.08.20
    #3