Information ausblenden

suche feedback für my Track

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von ESPERAN, 10.02.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. ESPERAN

    ESPERAN Themenersteller

    Registriert seit:
    03.02.12
    Punkte:
    25
    25
  2. ElectricSheep

    ElectricSheep Modeberator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10.08.10
    Punkte:
    26.161
    26161
    joop, das ist überraschend gut!

    es beginnt zwar etwas lahm, doch daraus baut sich, gar nicht mal unspannend, ein funktionierender groove auf.
    Den Break mit der Crowd solltest Du durch etwas spannungserzeugenderes ersetzen, was noch mehr Tiefe in den Track bringt. Unabhängig davon, dass ich solche Crowdings immer sehr aufgesetzt finde, passt diese einfach thematisch überhaupt nicht in das Gesamtbild. Zudem ist das doch sehr unangenehm schrill.
    Dieser Housechord, der um die 2:40 mitschwingt und fein hindergründig durch den Filter gejagt wird, gefällt mir gut. Tauch allerdings leider nur dort und gegen Ende hin wieder auf - könnte aber ruhig mehr damit gespielt werden.
    Das Sax-sample ist mir auf Dauer zu aufdringlich. Dem könnte schon geholfen sein, wenn es insgesammt verhallter und somit hintergründiger spielte. Das würde dann auch noch eher zu einer tieferen und tech-housigeren Atmo beitragen.
    Die Steigerung um die 3:50 gefällt mir gar nicht - das harmoniert nicht so sehr. da kann man sich sicher schnell etwas interessanteres einfallen lassen.

    Der Mix ist soweit in Ordnung auch recht ausgewogen. Die Elemente sind gut im Panorama verteilt und werden durch gelegentliche Soundakzente betont, die den Tack insgesamt nicht zu schnell fad werden lassen - wenngleich er mir persönlich mit seinen 7 Minuten doch zu lang ist - gerade, wenn in den ersten und letzten Minuten eigentlich nichts mehr passiert.
    Ich bin kein Freund davon einen Track quasi für den unfähigen DJ noch einmal auf den stumpfen 4/4-Stampf zurück zu führen, damit der auch in der Lage ist zwei Lieder zu mixen und sich bloß nicht verzählt....
     
    ESPERAN bedankt sich.
  3. ESPERAN

    ESPERAN Themenersteller

    Registriert seit:
    03.02.12
    Punkte:
    25
    25
    wow, vielen dank, ich schätze dein feedback wirklich sehr...hast dir wirklich Zeit genommen und alles supi formuliert...bzw analisiert :)

    Würd mich trotzdem auch über Kritik von anderen user noch freuen, komme schliesslich von sehr weit weg ;-)

    danke

    LG aus istanbul
     
  4. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    32.825
    32825
    Jut!

    Ich finde den Track ziemlich solide. Gut gemischt soweit... allerdings könnten für meinen Geschmack die Snare mehr knallen, die finde ich recht flat. Der Applaus ist mir etwas zu laut gemischt.
    Saxophon und Vox sind gut, wie auch die Spielereien im Panorama.

    Aber sonst ganz gut. Bin allerdings auch kein Technofachmann.

    Gruß nach Istanbul.
     
    ESPERAN bedankt sich.
  5. ESPERAN

    ESPERAN Themenersteller

    Registriert seit:
    03.02.12
    Punkte:
    25
    25
    danke an euch 2
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.