Information ausblenden

@Stu: Gibt es Orangespace noch?

Dieses Thema im Forum "Musik-PC & sonstige Hardware" wurde erstellt von Nudel, 07.03.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Nudel

    Nudel Themenersteller

    Registriert seit:
    21.02.06
    Punkte:
    87
    87
    Hi Stu,

    Wie siehts denn aus mit Orangespace? Ist ja schon bestimmt ne Woche offline. Gibst es Orangespace eigentlich noch? Wie wäre es mit etwas Feedback???

    Grüsse...
     
  2. aliazz

    aliazz

    Registriert seit:
    18.10.05
    Punkte:
    2.136
    2136
    der hat zurzeit kein internet soweit ich weiss
     
  3. Stu

    Stu

    Registriert seit:
    29.09.05
    Punkte:
    85.943
    85943
    Hallo,

    Also es sieht folgendermaßen aus, dass ich beim Provider gesperrt bin - komme selbst derzeit nicht an den Server und kann daher auch keine eMails o.ä. verschicken und empfangen.
    Ein Telefongepräch brachte keine brauchbaren Auskünfte, Rechnungen hab ich überprüft und sind bezahlt.

    Ich hoffe nur, dass sich nicht irgendein Witzbold rechtlich daneben benommen hat und die Sperrung juristischer Natur (Gerichtsbeschluss) ist.

    Ich hoffe, dass es bald weitergeht.


    Grüße,
    Stu
     
  4. bensummerfield

    bensummerfield

    Registriert seit:
    17.04.05
    Punkte:
    13.535
    13535
    Ja aber die melden sich nochmal bei dir, oder?
    Du brauchst ja irgendeine gscheite Auskunft, was los ist, oder nicht?
     
  5. afogel

    afogel

    Registriert seit:
    24.05.04
    Punkte:
    1.405
    1405
    Darf man fragen bei welchem Provider du bist? Es gibt durchaus schwarze Schafe, die Seiten mit zu viel Traffic einfach kündigen.
     
  6. Stu

    Stu

    Registriert seit:
    29.09.05
    Punkte:
    85.943
    85943
    Ich hoffe doch sehr, dass die zurückrufen...



    @afogel:
    Genau bei so einem bin ich -.-
    Allerdings bin ich diesen Monat "nur" 50 GB über Limit...



    Gruß,
    Stu
     
  7. MusicService24

    MusicService24

    Registriert seit:
    27.11.05
    Punkte:
    32
    32
    Problem ist auch das viele Provider z.B. einen großen RootDS mieten diese als Reseller ja wieder vermieten (was sogar erlaubt ist) als RootDS hat man z.B. 2TB/Monat Traffic frei... diese Pappnasen vermieten den dann an sagen wir mal 100 Leute á 20 Gib/Monat Transfer.. davon überschreiten es mehr als 10 User pro Monat... das dann schon ne ganze Menge... das merkte ich damals als mein Space immer nichtmehr gegangen ist... da die die Server einfach an zuviele Leute gleichzeitig vermieten...

    Ich gehe mal davon aus das du keinen eigenen RootDS hast mit 1-2 TB / Monat... wenn wirklich nicht dann schnellsten mal einen neuen nehmen bzw einen eigenen dann bist du das Prob für immer los...

    MFG

    Robert
     
  8. afogel

    afogel

    Registriert seit:
    24.05.04
    Punkte:
    1.405
    1405
    @Stu: Such dir nen neuen Provider. Mit solchen Abzockern hat man nur Ärger.
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.