Information ausblenden

Stör-Grundgeräusch auf Mic / RME Babyface

Dieses Thema im Forum "Audio-Interfaces & Soundkarten" wurde erstellt von nerzo, 04.12.20.

Schlagworte:
  1. nerzo

    nerzo Themenersteller Vergeiger

    Registriert seit:
    08.03.07
    Punkte:
    110
    110
    Hallo liebe Gemeinde

    Seit längerem schon habe ich das Problem, dass sobald ich das Mikrofon benutzen möchte ein deutlich wahrnehmbares und dauerhaftes Störgeräusch ertönt. Das Grundrauschen des Mics kann es kaum sein, denn habe auch schon mehrere getestet und das Geräusch blieb gleich.

    Beim Totalmix habe ich mals alles Kanäle durchgecheckt aber nichts spezielles gefunden bis auf den erhöhten Pegel beim Mikrofon. (Siehe Bild im Anhang) kann es sein dass das Babyface (da über USB am PC angeschlossen und gleichzeitig mit Strom versorgt wird, da irgendwie Geräusche des Stromkreises mitnimmt? Denn der Klang des Geräusches klingt auch irgendwie wie ein "Transformers":roll: und wenn ich den gain erhöhe wird es auch immer lauter und deutlicher. Also es ist kein kleines minimal wahrnehmbares Rauschen.

    Habt ihr vielleicht eine Idee an was das liegen könnte oder was ich noch ausprobieren kann?:)

    Interface: RME Babyface (das alte, nicht Pro)
    Mikrofon: Aston Origin - aber an dem liegts bestimmt nicht.

    Falls ich was vergessen habe anzugeben einfach melden.

    Danke euch schonmals!
     

    Anhänge:

    nerzo, 04.12.20
    #1
  2. markus_p

    markus_p Master of Desaster

    Registriert seit:
    16.03.19
    Punkte:
    58
    58
    Was für ein Kabel verwendest du und hast du das schon mal getauscht?
     
    markus_p, 04.12.20
    #2
  3. nerzo

    nerzo Themenersteller Vergeiger

    Registriert seit:
    08.03.07
    Punkte:
    110
    110
    Ein XLR m-f Kabel - nein habe ich bisher noch nie getauscht.. muss mal schauen ob ich eventuel noch eins rumliegen habe um das zu testen.
     
    nerzo, 04.12.20
    #3
  4. markus_p

    markus_p Master of Desaster

    Registriert seit:
    16.03.19
    Punkte:
    58
    58
    Könnte ja ein defekt im Kabel sein. Probier mal
     
    markus_p, 04.12.20
    #4
  5. Ragu

    Ragu Tonaufnehmer

    Registriert seit:
    07.04.19
    Punkte:
    1.976
    1976
    Es ist auch oftmals das USB Kabel, tauschen, anderen Port nehmen (USB 2.0)
     
    Ragu, 04.12.20
    #5
  6. Carcinome

    Carcinome Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    17.02.11
    Punkte:
    11.096
    11096
    Lade am besten mal ein Klangbeispiel hoch.
     
    Carcinome, 04.12.20
    #6
  7. nerzo

    nerzo Themenersteller Vergeiger

    Registriert seit:
    08.03.07
    Punkte:
    110
    110
    Also Kabel ist gegprüft und zusätzlich habe ich noch das USB-Verbindungskabel zwischen RME und PC getauscht. Beides hat leider nichts gebracht. Ich werde nun mal noch versuchen ein Netzteil für das I terface aufzutreiben und schauen ob das evtl. das Problem löst. Ansonsten weiss ich wirklich nicht mehr weiter:(

    Edit: habe alle USB Ports am Mainboard plus Gehäuse durchprobiert.
     
    nerzo, 05.12.20
    #7
  8. nerzo

    nerzo Themenersteller Vergeiger

    Registriert seit:
    08.03.07
    Punkte:
    110
    110
    Hoffe man kann das File öffnen. Hab das mit dem Smartphone kurz aufgenommen innerhalb der Kopfhörermuschel.

    Das Geräusch verstärkt sich auch wenn man z.B. den Gain höher stellt - also wird auch das störende Ding irgendwo im Kreislauf mitgenommen.

    Komischerweise ist bei einer Aufnahme in Cubase das Geräusch praktisch nicht zu hören sondern nur beim direkten Monitoring. Jedoch wenn ich mit OBS etwas aufnehmen möchte ist das Geräusch plus noch mehr verzerrt auf der Aufnahne drauf.o_O
     

    Anhänge:

    nerzo, 05.12.20
    #8
  9. BSIC

    BSIC Musikmacher

    Registriert seit:
    18.07.20
    Punkte:
    128
    128
    Das Geräusch kommt mir bekannt vor. Auf der einen Seite könnte es ein Lüftergeräusch des Rechners sein auf der anderen ein not so good abgeschirmtes Kabel (Netzteil, USB, Rechner, Display)
     
    BSIC, 05.12.20
    #9
  10. nerzo

    nerzo Themenersteller Vergeiger

    Registriert seit:
    08.03.07
    Punkte:
    110
    110
    Der Lüfter kann es in meinem Fall nicht sein, denn der ist sehr leise. Dann muss ich wohl mals noch Strom und Displaykabel prüfen. USB Verbindungen sind auch alle getestet.
     
    nerzo, 05.12.20
    #10