Information ausblenden

stampfender düstershit...

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von ksoa, 09.09.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. ksoa

    ksoa Themenersteller

    Registriert seit:
    17.07.09
    Punkte:
    3.255
    3255
    hi,

    hier ein Track von mir, den ich 2011! angefangen hatte und jetzt erst wieder ausgegraben und fertig gemacht habe :D

    Bassline wird noch leicht verändert.

    taugts?

    https://www.box.com/s/gt5sbymdhvg4se592spz
     
    ksoa, 09.09.12
    #1
    Kuno bedankt sich.
  2. mofox

    mofox

    Registriert seit:
    17.08.12
    Punkte:
    9.781
    9781
    gibst du Nachhilfeunterricht?
     
    mofox, 10.09.12
    #2
  3. Hyp

    Hyp

    Registriert seit:
    08.11.10
    Punkte:
    14.511
    14511
    Lead-Instrument, ein Lead-Instrument.. So sehr es der Bass vielleicht sein will - was er da spielt, ist die Begleitungrolle.. ohne dass es ein Lead-Instrument gibt.
    Ansonsten fett, aber rhythmisch wieder mal zu 08/15.
     
    Hyp, 10.09.12
    #3
  4. ksoa

    ksoa Themenersteller

    Registriert seit:
    17.07.09
    Punkte:
    3.255
    3255
    thx for feedback!

    worin? Mein Kompositions-Stil ist rational kaum mitteilbar, da er sehr intuitiv ist. Oft fängts an mit Klavierspielen (echtes Klavier) einiger Akkorde/Melodien. Welche Sounds man dann im Track für diese Akkorde/Melodien verwendet, bleibt dem persönlichen Geschmack überlassen und ist somit nicht lehr-bar. Und von der Technik her (Sidechaining, Effekte, EQ) kann ich dir nicht mehr sagen als gute Youtube Tutorials xD



    versteh leider nicht, worauf du genau hinauswillst. Meinst du, dass ein Lead Instrument fehlt?
    An welcher Stelle? Lead (das was ab Anfang spielt) und Bass (der im ersten Hauptteil sehr dominant ist) wechseln fliessend ihre Rollen - so soll das sein ;)
     
    ksoa, 10.09.12
    #4
  5. Hyp

    Hyp

    Registriert seit:
    08.11.10
    Punkte:
    14.511
    14511
    Diese Chords, die du da Lead nennst, spielen wie der Bass klassische Begleitpattern..
     
    Hyp, 10.09.12
    #5
  6. FriendlyFred

    FriendlyFred

    Registriert seit:
    07.03.11
    Punkte:
    442
    442
    Hört sich wirklich gut an. Interessante sounds.
    Ansonsten würde ich Hyp beipflichten, dass man da durchaus noch eine Melodie ( Leadstimme oder wie auch immer ) drübersetzen kann.
    Lass doch mal die Gedanken schweifen und hämmer was in den Synthesizer.
     
    FriendlyFred, 11.09.12
    #6
  7. ksoa

    ksoa Themenersteller

    Registriert seit:
    17.07.09
    Punkte:
    3.255
    3255
    Ich lass es mir durch den Kopf gehen wenn ich das Stück höre.
    Normalerweise fallen mir aber beim hören meiner Lieder automatisch solche "Zusatzmelodien" ein.
    Bei dem bisher nicht, denn diese einfachen Akkorde sind von Anfang an als der Hauptpart gedacht gewesen - das Lied soll trist und simpel gehalten sein. Die einzelnen Lead-Intervalle ab Minute 7 bekommen meinem Gefühl nach gerade deshalb, weil es sonst trister/trockener ist besondere Bedeutung und runden das Lied ab. Der Liedtitel steht auch für eine gewisse Sehnsucht, nach dem, was (noch) nicht da ist ;)
     
    ksoa, 11.09.12
    #7
  8. ShesExcited

    ShesExcited

    Registriert seit:
    29.08.12
    Punkte:
    50
    50
    Mir taugt dein Song. Schöne subtile Steigerungen.
    Ich denke, ich weiß, was die Anderen mit Wunsch nach "Leadinstrument" meinen. Weiß gar nicht, ob das so nötig ist. Aber ich fände es cool, wenn der Bass zum Beispiel mal nach oben liefe und nicht nur nach unten. Und sei es einfach auch nur einmal. Könnte vielleicht einen netten Kick geben.
    Freu mich auf andere Sachen von dir!
     
    ShesExcited, 11.09.12
    #8
  9. KMDR

    KMDR

    Registriert seit:
    13.04.10
    Punkte:
    2.857
    2857
    Also ich mag Deine Tracks unter anderem desegen so gern, weil keine, bzw. kaum Melodien im Vordergrund stehen. Diese Flöte oder was das in Deinem letzten Track war, fand ich zwar richtig geil - die war aber auch schön subtil eingesetzt. Für diesen Track hier bräuchte ich keinen weiteren Leadsound. Ein wenig Abwechslung in den bestehenden Sounds wäre vielleicht noch ganz schön ... Alles in allem aber wieder mal ein amtlicher Track. Vielen Dank.
     
    KMDR, 11.09.12
    #9
  10. ksoa

    ksoa Themenersteller

    Registriert seit:
    17.07.09
    Punkte:
    3.255
    3255
    irgend so was wird noch reingepflanzt ;)
    danke^^
     
    ksoa, 11.09.12
    #10
  11. Black_Bender

    Black_Bender

    Registriert seit:
    16.11.09
    Artikel:
    1
    Punkte:
    37.381
    37381
    also der track der dich inspiriert hat sticht klar vor




    mucke aus guter alter zeit :)

    gefällt.

    aber ans epische original kommt eh nie wieder jemand ran.

    EDIT

    nimm diesem technogenre diesen rythmus dann kannste den rolling stones auch die klampfen nehmen ;)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.01.17
    Black_Bender, 11.09.12
    #11
  12. ksoa

    ksoa Themenersteller

    Registriert seit:
    17.07.09
    Punkte:
    3.255
    3255
    einer meiner Lieblingstracks ;)

    wenn ich mich richtig erinnere war es aber dieser hier! hört man sicher ;)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.01.17
    ksoa, 11.09.12
    #12
  13. Black_Bender

    Black_Bender

    Registriert seit:
    16.11.09
    Artikel:
    1
    Punkte:
    37.381
    37381
    mash-up aus beidem :D
     
    Black_Bender, 11.09.12
    #13
  14. synthpark

    synthpark

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    51.355
    51355
    bei dem Track fragt man sich, wie die es ueberhaupt soweit bringen konnten.

    Das klingt so seicht und anspruchslos. Aber der Track entstand denk ich mal in einer Zeit, wo Techno eh seinen Zenit ueberschritten hat.. ;)

    Trost: Auf jeden Fall ist dein Track keinesfalls schlechter, ich wuerde sagen besser. :D

    Wenn du dich nur von diesem Rhythmus mal trennen koenntest Richtung more Funky Stuff ...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.01.17
    synthpark, 11.09.12
    #14
  15. ksoa

    ksoa Themenersteller

    Registriert seit:
    17.07.09
    Punkte:
    3.255
    3255
    ksoa, 11.09.12
    #15
  16. synthpark

    synthpark

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    51.355
    51355
    der Bass neigt nach rechts ^^

    Heiligtuemer ueber Bord, sag ich da nur ...
     
    synthpark, 11.09.12
    #16
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.