Information ausblenden

spitfire audio/kostenlose librarys

Dieses Thema im Forum "Hardware- & Software-News" wurde erstellt von diagnostix, 17.11.18.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. diagnostix

    diagnostix Themenersteller

    Registriert seit:
    04.04.05
    Punkte:
    15.301
    15301
    diagnostix, 17.11.18
    #1
    Fluffi, EmulatorX und pitto bedanken sich.
  2. Can

    Can Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    05.04.04
    Artikel:
    37
    Punkte:
    90.100
    90100
    Ja, und manche davon sind wirklich sehr nett. Das Felt Piano zum Beispiel. Oder die Frozen Strings (glaube so hießen die).
     
    Can, 17.11.18
    #2
    diagnostix bedankt sich.
  3. ModulationMatrix

    ModulationMatrix Faderhalter

    Registriert seit:
    10.09.13
    Punkte:
    38.723
    38723
    Ja sehr nice. Nur dass jetzt jeder einzelne verschissene Hersteller seinen eigenen beschissenen Downloader rausbringt nervt irgendwie.
     
    ModulationMatrix, 17.11.18
    #3
    TheSarge bedankt sich.
  4. rocking.xmas.man

    rocking.xmas.man Faderhalter

    Registriert seit:
    19.05.17
    Punkte:
    6.441
    6441
    Ja, die sind nett.Als Kontakt Instrumente war das aber besser. Deren Player will bei mir unter Windows einfach die Samples nicht finden.
     
    rocking.xmas.man, 17.11.18
    #4
  5. ModulationMatrix

    ModulationMatrix Faderhalter

    Registriert seit:
    10.09.13
    Punkte:
    38.723
    38723
    Achherrje auch noch nen eigenen Player? Das hab ich ja noch gar nicht realisiert.
     
    ModulationMatrix, 18.11.18
    #5
    Glutamatjunkie bedankt sich.
  6. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    34.118
    34118
    Neeeijääään!!! Für free und dann noch mit eigenen Player!!! Neeeijäääään! Ich brauch n Bier. Huch, da ist ja eins, Glück gehabt!
     
    Schlumpfpeter, 18.11.18
    #6
    TheSarge und Glutamatjunkie bedanken sich.
  7. ModulationMatrix

    ModulationMatrix Faderhalter

    Registriert seit:
    10.09.13
    Punkte:
    38.723
    38723
    Naja erstens je mehr Plugz desto mehr Problemz.
    Zweitens ich vergesse ja schon welche Libraries ich überhaupt hab, wenn die dann auch noch in nem anderen Plugin rumgammeln vergesse ich das erst recht.
     
    ModulationMatrix, 18.11.18
    #7
    Glutamatjunkie und helge1973 bedanken sich.
  8. diagnostix

    diagnostix Themenersteller

    Registriert seit:
    04.04.05
    Punkte:
    15.301
    15301
    ist mir bei der fb in der timeline aufgetaucht. finde die audiodemos interessant, aber die probleme mitm player und die auffindbarkeit von samples haben auch dort manche angesprochen. hab bis jetzt noch nichts downgeloadet. ich gucke mal die tage ob die libraries wirklich was taugen...
     
    diagnostix, 19.11.18
    #8
  9. ModulationMatrix

    ModulationMatrix Faderhalter

    Registriert seit:
    10.09.13
    Punkte:
    38.723
    38723
    Ich habe gerade mal geschaut, die meisten libraries habe ich zum Glück sogar schon damals zu Kontaktzeiten gedownloadet of Life. einzig das E-Piano habe ich nicht, das klingt aber wirklich lecker! da hätte ich schon Interesse. aber wegen dem einen Ding jetzt ein neues VSTi zu installieren, glaube eher nicht.
     
    ModulationMatrix, 19.11.18
    #9
    diagnostix bedankt sich.
  10. Realist

    Realist Moderater Gruftie Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    32.287
    32287
    Bei mir hat es damals geklappt.
    Du musst im Library Manager in den Einstellungen nur die Pfade angeben.
    Der Player ist erstmal gewöhnungsbedürftig, läuft aber stabil bei mir unter Win 10.

    SpitfireCon.PNG

    SpitfireCon1.PNG
     
    Realist, 19.11.18
    #10
    diagnostix und ModulationMatrix bedanken sich.
  11. rocking.xmas.man

    rocking.xmas.man Faderhalter

    Registriert seit:
    19.05.17
    Punkte:
    6.441
    6441
    Die Pfade hab ich dem schon zig mal angegeben und auch die repairfunktion bemüht sowie den händischen fix mit den textdateien probiert. Nix funktioniert und um den Support anzuschreiben hatte ich noch keine Zeit. Library Management unter Windows geht mir eh auf den Keks. Da bekommt auf einmal die externe Platte aus unerfindlichen Gründen einen neuen Buchstaben und nix geht mehr...
     
    rocking.xmas.man, 19.11.18
    #11
  12. Realist

    Realist Moderater Gruftie Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    32.287
    32287
    Am Besten x,y oder z als Laufwerksbuchstaben für externe Laufwerke vergeben, welche öfter mal an- und abgesteckt werden.
     
    Realist, 19.11.18
    #12
    diagnostix und rocking.xmas.man bedanken sich.
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.