News SONY - MDR-MV1

Referenz-Kopfhörer für Mischung, Mastering und ungetrübten Musikgenuss.

Mit dem MDR-MV1 vereint Sony seine jahrzehntelange Erfahrung in der Entwicklung verschiedenster Kopfhörer in einem hochwertigen und erstklassigen Modell für professionelles Mixing und Mastering sowie anspruchsvollen Musikgenuss. Der MDR-MV1 soll durch einen außergewöhnlich weiten und linearen Frequenzgang bei gleichzeitig natürlichem und ausbalanciertem Klang, hoher Detail- und Impulstreue, erstklassiger Raumdarstellung und hohem Tragekomfort überzeugen.

_230113_1133_re-Mid.png


Mit einem extrem breiten und sehr linearen Frequenzgang von 5 Hz bis 80 kHz erzeugt der MDR-MV1 ein unbeschränktes Klangbild, welches die kleinsten Details einer jeden Produktion offenlegt. Präziser und definierter Bass bis in den Sub-Bass Bereich, präsente und transparente Mitten ohne nasal zu wirken, sowie exakte und klare Höhen, die nicht überbetont sind und ermüdend wirken, sind die entscheidenden Zutaten für einen Referenzkopfhörer dieser Preisklasse. Die detaillierte Tiefenstaffelung und das exakte Stereobild sollen eine präzise Raumortung bieten und eine realistische Raumdarstellung ermöglichen, wie man sie sonst nur von Lautsprechern gewohnt ist. Mit einer niedrigen Impedanz von 24 Ohm lässt er sich nicht nur an professionellen Kopfhörerverstärkern, sondern auch an Laptops oder Handys betreiben.

Durch sein extrem geringes Gewicht von nur 223g kann er auch über längere Zeiträume angenehm getragen werden. Mit einem ausgewogenen Anpressdruck und einer hochwertigen weichen Polsterung sitzt er angenehm und gleichzeitig fest. Die ohrumschließende offene Konstruktion sorgt für eine gute Abschottung von außen und erlaubt ausreichend Belüftung. So eignet er sich perfekt für lange Sessions, ob nun im Studio, Zuhause oder unterwegs.

_230113_2272_re-Mid.png


Zusammengefasst soll der MDR-MV1 ein Kopfhörer sein, der nicht nur ein sehr präzises und hochwertiges Werkzeug für das Pro-Audio-Handwerk darstellt, sondern ganz einfach Spaß macht und einen so manche Musikproduktion neu entdecken lässt.

Eigenschaften
  • Bauart: over-ear
  • Typ: offen, dynamisch
  • Maximale Leistung: 1500mW
  • Treiber: 40 mm Neodym
  • Frequenzgang: 5 Hz - 80.000 Hz
  • Kennschalldruckpegel: 100dB
  • Nennimpedanz: 24 Ohm
  • Gewicht: 223g
  • Anschluss: 6,35mm Klinkenstecker (Adapter auf 3,5mm Klinkenstecker im Lieferumfang)
  • Kabellänge: 2,5 m (abnehmbar)
Preise und Verfügbarkeit:
Der Sony MDR-MV1 soll ab Mitte April für 474 € erhältlich sein.
 
Mhhh...offene Bauweise und trotzdem gute Abschottung? Linear und trotzdem hoher Musikgenuss? Da bin ich aber neugierig :)
 

Ähnliche Themen

RECORDING-Redaktion
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
945
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
    • Danke
  • Artikel
Antworten
2
Aufrufe
1K
moon-dog
moon-dog
RECORDING-Redaktion
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
1K
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
1K
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
    • Danke
  • Artikel
Antworten
3
Aufrufe
2K
technoreinhard
T

Oft gelesene Themen

Zurück
Oben