Information ausblenden

SoftSynth-Sounddesign mit Sascha Meola alias Sola

Dieses Thema im Forum "Aus- und Weiterbildung" wurde erstellt von SOLA, 22.02.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. SOLA

    SOLA Themenersteller

    Registriert seit:
    12.01.04
    Punkte:
    24
    24
    SoftSynth-Sounddesign mit Sascha Meola alias Sola


    Ein Workschop über die Klangprogrammierung mit Software-Synthesizern auf dem PC.

    Die Klanggestaltung mit digitalisierten und computergenerierten Klängen, Verstärkern, Filtern, Hüllkurven und Modulations-Matrizen sowie die Klang-Programmierung von Software-Synthesizern für die Musikproduktion stehen in diesem Workshop im Vordergrund. Es wird praxisorientiert vermittelt wie bestimmte Klänge mit Softsynths kreiert werden.

    Die behandelten Themen im Einzelnen:

    -Meilensteine der Synthesizer-Ära

    -Vorstellung der wichtigsten Synthesearten

    -Einführung in die Klangerzeugung, Synthesizer-Komponenten und den Signalfluss

    -Vorstellung einiger Synthesizertypen und die wichtigsten Fachbegriffe

    -Einführung in VST-Host-Programme, Synth-Plugins und Stand-Alone-Synths sowie die wichtigsten Schnittstellen und Plugin-Formate

    -Kurze Effektkunde

    -Die Klangprogrammierung in der Praxis anhand vieler Beispiele
    ohne und mit Effekt-Anwendung

    -Die Speicherung, Beschreibung, Kategorisierung und Benennung von Presets in der Praxis

    -Tips und Tricks zur Klangprogrammierung sowie einige Synth-, Buch- und Homepage-Empfehlungen zum Thema



    Begin: 15.04.2006
    Gebühr: 75 Euro
    Anmeldung: Online-Buchung
     
    SOLA, 22.02.06
    #1
  2. 4damind

    4damind

    Registriert seit:
    19.10.05
    Punkte:
    8.540
    8540
    Mmh... was für Referenzen hast du denn? Irgendwelche bekannten Soundsets für VSTs oder Factorypresets für Hardware?
     
    4damind, 22.02.06
    #2
  3. chaos

    chaos

    Registriert seit:
    16.02.03
    Punkte:
    498
    498
    Naja, die Giana-Brotherz sind immerhin unter den bekanntesten deutschen Drum and Base und Breakbeat Produzenten..

    Desweiteren hat der Sola hier und in anderen Foren schon einige Soundsets zum Download zur Verfügung gestellt..

    Die Orion User werden ihn eh kennen...
     
    chaos, 22.02.06
    #3
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.