[Slowkitsch-House] Into the night (Remix)

  • Ersteller lebasti
  • Erstellt am

lebasti
lebasti
Berufsjugendlicher
Registriert
15.03.05
Beiträge
1.903
Punkte Reaktionen
935
Ort
Berlin
Punkte
5.717
Helau und Mahlzeit,

vor ein paar Monaten hat mich ein netter Herr aus Russland gefragt, ob ich nicht Lust habe, einen Remix von nem Track zu machen. Da mir der Track auf Anhieb sehr gut gefiel (ich liebe es ja, Tracks mit Vocals zu remixen), hab ich einfach mal zugesagt und angefangen.

Irgendwann kam dann raus, dass das Original selber schon eine Remix (bzw. Cover ) und scheinbar übelst bekannt ist (bin wohl ungebildet was das angeht). Naja, wie dem auch sei - der Track ist cool und als Free-Download kann man sowas ja trotzdem verwerten :)

Ist noch recht roh, die Harmonien des Originals hab ich ein wenig adaptiert, das Ende ist Chaos.
Wie findet ihr die Soundästhetik und Rohmix so?

Update 12.05.22


Alt 01.05.22



Zum Soundvergleich mal ne Vorversion:



EDIT: Die Vorlage


Danke fürs Hören :)

Basti
 
Zuletzt bearbeitet:
TheButcher
TheButcher
Registriert
19.11.12
Beiträge
3.508
Punkte Reaktionen
3.351
Punkte
14.798

Schön. Sehr geschmackvoll.
Alles sehr behutsam gemischt.
Nur die snare könnte wegen mir etwas mehr nach vorne. Aber insgesamt ist das wirklich seeehr angenehm zu hören. Kann man sich richtig reinschmiegen in den Sound.
Sehr schön.
 
Schlumpfpeter
Schlumpfpeter
Loudness-Opfer
Registriert
23.06.10
Beiträge
13.671
Punkte Reaktionen
8.800
Punkte
40.232
Ist mir zu lahm. Ist aber GEschmackssache. Ich mag das Vocal auch nicht, also wenn du das Vocal magst, dann meinen Kommentar ignorieren, denn dann sind da unsere Geschmäcker nicht kompatibel. Mixtechnisch könnte das evtl. etwas mehr rumsen, ansonsten schön clean gemacht.
 
Audiotic
Audiotic
Sample Schubser
Registriert
11.07.14
Beiträge
1.189
Punkte Reaktionen
1.736
Ort
Hamburg
Punkte
7.522
Klanglich schön rund. Feine Sounds, guter Mix, lässiger groove und wie üblich viele Detail und kleine Übergänge.
Ein paar Stellen sind vielleicht wirklich etwas "lahm"... da bräucht es hier und da noch ein paar Elemente...
Die Vocals sind zum Teil etwas zu laut... bzw. in den unteren Mitten zu prominent!?
Mir gefallen die Vocals, bw die harmonische Einbettung leider auch nicht wirklich, weshalb der Track insgesamt nicht ganz bei mir ankommt...
Trotzdem gut...
 
Hyp
Hyp
Registriert
08.11.10
Beiträge
5.251
Punkte Reaktionen
3.319
Punkte
15.401
Das Original braucht nicht diesen Remix, finde ich.
Höre das ansonsten wie Audiotic mit den zu lauten (dröhnenden) Vocals in den tieferen Lagen.

Bin übrigens gerade auf einen Tune gestoßen, der auch was für Dich sein könnte:

 
lebasti
lebasti
Berufsjugendlicher
Registriert
15.03.05
Beiträge
1.903
Punkte Reaktionen
935
Ort
Berlin
Punkte
5.717
Vielen Dank euch allen <3!

Schön. Sehr geschmackvoll.
Alles sehr behutsam gemischt.
Nur die snare könnte wegen mir etwas mehr nach vorne. Aber insgesamt ist das wirklich seeehr angenehm zu hören. Kann man sich richtig reinschmiegen in den Sound.
Sehr schön.
Freut mich :) Ok, ich nehme mit - der Groove muss bisschen mehr klatschen! Die Snare ist grad noch ne Clap, mal gucken ob das so bleibt ^^

Ist mir zu lahm. Ist aber GEschmackssache. Ich mag das Vocal auch nicht, also wenn du das Vocal magst, dann meinen Kommentar ignorieren, denn dann sind da unsere Geschmäcker nicht kompatibel. Mixtechnisch könnte das evtl. etwas mehr rumsen, ansonsten schön clean gemacht.
Kann ich beides Nachvollziehen! Ich muss gestehen, das ich die Vocals schon mag, die BPM sowieso ;). Jut, mehr Rums kommt auf die Liste.

Klanglich schön rund. Feine Sounds, guter Mix, lässiger groove und wie üblich viele Detail und kleine Übergänge.
Ein paar Stellen sind vielleicht wirklich etwas "lahm"... da bräucht es hier und da noch ein paar Elemente...
Die Vocals sind zum Teil etwas zu laut... bzw. in den unteren Mitten zu prominent!?
Mir gefallen die Vocals, bw die harmonische Einbettung leider auch nicht wirklich, weshalb der Track insgesamt nicht ganz bei mir ankommt...
Trotzdem gut...
Ok cool, dann muss ich bei den Vocals die Schere ansetzen. Da bin ich oft zu nachlässig. Bzgl der Harmonik - meinst du jetzt insgesamt die Harmonie-Struktur des Originals oder meine Interpretation :)?


Das Original braucht nicht diesen Remix, finde ich.
Höre das ansonsten wie Audiotic mit den zu lauten (dröhnenden) Vocals in den tieferen Lagen.

Bin übrigens gerade auf einen Tune gestoßen, der auch was für Dich sein könnte:


Hehe. Ja, der gute Mann will unbedingt den Remix von mir und drängelt schon ^^. Dann hab ich aber auch erstmal die Nase voll von Remixen (einen hab ich noch versprochen). Gut, dass mit den Vocals muss ich definitiv fixen!
Der Tune kommt auf die Liste für heut Abend!
Beim letzten Tip aus Buenos Aires fand ich übrigens einige Tracks echt schön gemacht - auch wenn es mir glaub ich wirklich zu Folktronisch war ;)
 
lebasti
lebasti
Berufsjugendlicher
Registriert
15.03.05
Beiträge
1.903
Punkte Reaktionen
935
Ort
Berlin
Punkte
5.717
Moin.

Es gibt mal wieder ein "kleines" Update - also wie gewohnt ist alles anders. 15 bpm scheller (wir sind jetzt bei 110) und das gesamte Arrangement ist anders. Die alte Version hat mich selber einfach nicht mehr so richtig abgeholt.
Hab jetzt aber das Gefühl, das es einigermaßen stimmig ist und ich das vll endlich mal abgeben kann :)


Was meint ihr so zu Sound, Arrangement und Mix?
 
lebasti
lebasti
Berufsjugendlicher
Registriert
15.03.05
Beiträge
1.903
Punkte Reaktionen
935
Ort
Berlin
Punkte
5.717
Mahlzeit! Die Zeiten werden härter - so auch der Remix. Ich hör glaub ich grad zuviel von diesem neumodisch-hartem Sound hier, aber gut - ich hab irgendwie grad Bock drauf und ist auch ne gute Übung für Mainstream-Zeuchs denke ich. Hab grad kein Gefühl mehr für die Mische, kann man das in die Richtung schon machen oder drückt der Bass bzw. die Kick alles weg?
Ich hab schon fast auch ein bisschen Lust, einen von diesen epischen Lead-Synths einfliessen zu lassen - aber das wäre vll auch ein bisschen zuviel des Kitches. Wobei, hmm..
Sorry für den Monolog, danke fürs Hören ^^:

 
lebasti
lebasti
Berufsjugendlicher
Registriert
15.03.05
Beiträge
1.903
Punkte Reaktionen
935
Ort
Berlin
Punkte
5.717
Kleines Update:

 
lebasti
lebasti
Berufsjugendlicher
Registriert
15.03.05
Beiträge
1.903
Punkte Reaktionen
935
Ort
Berlin
Punkte
5.717
Noch ein kleines Update - irgendwie werde ich immer "härter". Diesmal auch direkt in den Limiter gemischt gegen Ende - ist also schon relativ laut. Wie klingt es so? Arrangement und Transitions geht glaub noch was:
 
lebasti
lebasti
Berufsjugendlicher
Registriert
15.03.05
Beiträge
1.903
Punkte Reaktionen
935
Ort
Berlin
Punkte
5.717
Und weiter gehts Richtung Ziel:
 
DancingOnHalos
DancingOnHalos
Teilzeitmusiker
Registriert
03.03.16
Beiträge
902
Punkte Reaktionen
744
Punkte
3.327
Was soll man da noch groß schreiben. Rundum gelungener Remix. Mir erscheinen Die Vocals höchstens ein kleines bisschen zu Laut. Ansonsten, tolle Arbeit von dir. Ich finde dein streben nach Perfektionismus sehr gut. Du machst dir sehr viele Gedanken um deine Musik.
 
 

Neue Antworten


Oft gelesene Themen

Oben