Information ausblenden

Samplitude US Sprache Austauschen, aber wie?

Dieses Thema im Forum "Windows und Musik" wurde erstellt von vollnormallll, 16.09.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. vollnormallll

    vollnormallll Themenersteller

    Registriert seit:
    22.01.07
    Punkte:
    7
    7
    moin moin,
    aufgrund des niedrigen us-kurses, spiele mit dem gedanken mir in den USA samplitude 10 zu kaufen. die us-download version, die auf 30 tage begrenzt ist, habe ich mir jetzt zum testen auf dem rechner installiert.
    mir ist aufgefallen, dass die gesamte bedienführung in englich gestaltet ist und die sprache sich auch in keinem menü auf "germ" einstellen lässt.

    der deutsche support ist nicht sehr kooperativ gewesen und man verwies mich auf den us-sup. dort erfuhr ich, dass es einen "germ.-patch" geben soll, dieser aber nur in deutchland verfügbar wäre.
    eine erneute anfrage beim deutschen support ergab, dass man mit etwas mühe die englischen textfiles durch deutsche in der "dir" ersetzen kann, doch näher wollte man auch hier nicht darauf eingehen.

    kennt sich vielleicht jemand damit aus oder hat das schon einer von euch erfolgreich durchgeführt???
    wäre sehr interessant, letztendlich könnte man durch den us-kauf etwas geld einsparen und das eingesparte geld wieder in anständige hardware investieren.
    mit dank vorab....
     
    vollnormallll, 16.09.08
    #1
  2. holgmann

    holgmann

    Registriert seit:
    08.03.05
    Punkte:
    5.602
    5602
    Kannst du da mal konkrete Preisangaben machen?

    Wie viel günstiger ist die US Version denn?
     
    holgmann, 16.09.08
    #2
  3. vollnormallll

    vollnormallll Themenersteller

    Registriert seit:
    22.01.07
    Punkte:
    7
    7
    400$ sind doch ok
    zb. hier der link:
    http://www.music123.com/Magix-Samplitude-10-Regular-703366-i1423717.Music123

    das der deutsche sup. sich weigert mit den einzelheiten konkret zu werden, kann ich durchaus verstehen, ich hab grad was interessantes dazu im netz gefunden:
    durch die internationale vernetzung, wird sich das nicht mehr verhindern lassen, egal, mein problem/frage ist immer noch offen... .
     
    vollnormallll, 16.09.08
    #3
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.