Information ausblenden

Remix-Contest - Our House is on fire (Loftone feat. Greta Thunberg)

Dieses Thema im Forum "Contests" wurde erstellt von Loftone, 20.09.20.

  1. Loftone

    Loftone Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    14.599
    14599
    Zu gewinnen gibt es einen analogen Symetrix 565e Kompressor mit separatem Limiter & Expander im Gebrauchtwert von 130 EUR im Top Zustand. Ehemalige Rundfunktechnik aus den USA und ein tolles Tool auch für Pros.
    Die ersten 3 Plätze verpasse ich ein analog Mastering sofern gewünscht.

    Das Thema Klimawandel kann nicht oft genug auf dem Schirm gebracht werden auch wenn deren Gallionsfigur sich selbst durchkommerzialisiert hat und streitbar ist.

    Die Regeln:

    1. Greta-Vox (Publicspeech, daher kein Copyright)
    2. 3 Elemente aus dem Song jenseits der Drums, egal ob FX, Pad etc
    Ende: An meinem Geburstag am 17.12.2020
    Jury: 2 weitere User und ich (die noch nichts von ihrem Glück wissen :))
    3. Titel: Artist-Name - Our House is on fire (mit unten genannter Ergänzung)

    Jeder darf seinen Remix wie auch immer verwenden mit der Endbezeichnung "Remix of Loftone" oder "RMX of Loftone" oder "by Loftone" schon vorher posten und/oder verwenden. Sofern ihr eure Version auf Youtube, Soundcloud oder vergleichbares upt, gilt es das beiliegende Foto als Cover zu nutzen welches ich selbst geschossen habe.

    Hier der Link zu den Einzel-Spuren (66Stück in 24Bit44.1 - 140BpM) das meiste reine FX-Spuren im Pegel angelichen zum trockenen Signal und selbst für Nicht-Teilnehmer lehrreich zum Thema FX/Sounddesign/MultipleTiefenstaffelung. Die Spuren wurden alle mit einem Takt Vorlauf exportiert daher gilt es diese zu stauchen. Völlig frei das Tempo zu verändern als auch stilverfremdend.
    Bewußt habe ich die Spuren so exportiert, dass nicht einfach durch reinladen meine Version zustande kommt, welches sonst das File von 1,9GB auf über 10 gebohrt hätte. Die Pegel sind identisch mit der der ungemasterten Version.

    Hoffe auf rege Beteiligung, denn das Thema liegt mir am Herzen, daher auch die lange Frist.
    Das Gewinn-Tool wird mit DHL versichert und mit Sendungsverfolgung übergeben, falls nicht persönlich.

    Download-Link: https://we.tl/t-iRl7bEoptk

    Hier der Track um den es geht:
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.10.20
    Loftone, 20.09.20
    #1
    livingsounds, rocking.xmas.man, Sweetsweep und 3 andere bedanken sich.
  2. Gel Mitglieder 12893

    Gel Mitglieder 12893 Guest

    Punkte:
    0
    Ich bin am Start und die Welt ist groß :D
     
    Gel Mitglieder 12893, 20.09.20
    #2
    Loftone bedankt sich.
  3. Sweetsweep

    Sweetsweep

    Registriert seit:
    12.07.19
    Punkte:
    2.194
    2194
    [hab hier was gelöscht]

    Der zeitliche Rahmen ist auf jeden Fall gut gesteckt. Außerdem ein wichtiges Thema. Bekommt ja fast täglich mehr Brisanz. Nur weiß ich jetzt schon, dass meine Version vermutlich abgrundtief anders sein wird. Ist ein willkommener Anlass, um mal etwas experimentelles mit den Vocals anzustellen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.09.20
    Sweetsweep, 20.09.20
    #3
    Loftone bedankt sich.
  4. Loftone

    Loftone Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    14.599
    14599
    Der Unterschied zu den anderen: Vollends in die Karten guckend zu einer Arbeitsweise, die volle Kontrolle über jedes Signal zuläßt samt dauerhafter Archivierung. Es gibt zudem was gescheites anstatt Applaus, wichtiges Thema und es bleibt in der Familie da es nur hier ausgetragen wird.
    Ich habe keine Hoffung meine Trackeinnahmen von 0,75 cent pro Halbjahr auf 1,50 verdoppelt zu sehen. Ungünstige Plattform dafür oder nicht ?
    Egal, gibt ja kein Zwang :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.09.20
    Loftone, 20.09.20
    #4
    Sweetsweep bedankt sich.
  5. Sweetsweep

    Sweetsweep

    Registriert seit:
    12.07.19
    Punkte:
    2.194
    2194
    [hab hier unrelevantes gelöscht] Werde aber definitiv mitmachen. Und das dieses 'PublicSpeech' benutzt werden darf, ist mir übrigens neu. Man darf also völlig unbekümmert irgendwelches Gesülze aus dem Bundestag namenhafter Politker zweckentfremenden? Das ist cool.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.09.20
    Sweetsweep, 20.09.20
    #5
  6. Loftone

    Loftone Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    14.599
    14599
    Verstehe ich vollkommen, das gilt für alles in dieser Richtung. Bezüglich Public- Speech ist alles was auf öffentlichen Veranstaltungen kund getan wird. Das gilt auch für ein schwedisches Mädchen in Davos.
    Ich hab ihr das vor Wochen geschickt, die wird nicht müde Leutz direkt zu verklagen besonders für Private-Fotos. Daher hab ich eins gewählt, was ich selbst geschossen hab. Zwar zu einem sehr traurigen Anlass wo ich unerwartet in osteuropäische Zeitgeschichte gestolpert bin, aber der Kontrast aus dem teilverbrannten Luxusuhrplakat und dem ausgebrannten Haus (Gewerkschaftshaus am Maidan in Kiev) steht für mich für alles was den Kimawandel bedingt: Kurzfristige Profitgier ohne ans Morgen zu denken.
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.10.20
    Loftone, 20.09.20
    #6
    Sweetsweep bedankt sich.
  7. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    52.187
    52187
    Das stimmt so pauschal nicht, bei Interesse gerne die §§ 48ff UrhG konsultieren.
     
    muffy, 20.09.20
    #7
  8. Loftone

    Loftone Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    14.599
    14599
    Da steht drin, die begleitetend sind sowie keine eigenständige wirtschaftliche Bedeutung haben, und genau das ist hier gegeben. Hab mich vorher schon schlau gemacht, sonst hätte ich das auch der klagewütigen nicht geschickt und mich zuvor damit beschäftigt. Die Phrasen sind alle mehrfach auf Youtube seit Monaten zu finden. Da hätte die als erstes angeklopft. Echt pervers wie die Kleine sich zu bereichern versucht. Das meinte ich damit, die Kleine ist streitbar.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.09.20
    Loftone, 20.09.20
    #8
  9. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    52.187
    52187
    Die Sache ist nie so eindeutig, ich wollte es nur gesagt haben, ggf. kann das ja in einem parallelen Fred erörtert werden, ich will Dir nicht Deinen Contest Fred zupammen.
     
    muffy, 20.09.20
    #9
  10. Loftone

    Loftone Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    14.599
    14599
    @muffy seinen Einwand erneut geprüft, gilt das Kommerzverbot, dh ihr dürft eure Version nicht gegen Geld feilbieten (sofern Greta oder Trumpel verwendet wird) als auch den Text verändern im Sinne einer gegenteiligen Botschaft. Selbst keine Hoffung irgendwas zu dem Thema bewegen zu können, aber evtl ist es die Summe der Nadelstiche aller da draußen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.09.20
    Loftone, 23.09.20
    #10
  11. Eiermann

    Eiermann Holz Ohren

    Registriert seit:
    29.08.20
    Punkte:
    235
    235
    Beitrag gelöscht.

    Scheint nicht zu interessieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.09.20
    Eiermann, 30.09.20
    #11
  12. Loftone

    Loftone Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    14.599
    14599
    Das merke ich auch grad. Aber was mich stets wundert was hat das mit dem Beitrag gelöscht auf sich ? Von meiner Seite aus gibt es keinen Grund das zu tun, auch wenn mir das gesagte nicht gefallen sollte. Dickes Fell :)

    Ist das Thema/Track derart Kacke das es keinen intressiert oder gehts um das Thema Backlinks was jeder Remix-Contest verlangt, aber es mir übel angerechnet wird ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.10.20
    Loftone, 02.10.20
    #12
  13. BodoH

    BodoH Produzent

    Registriert seit:
    09.04.20
    Punkte:
    1.849
    1849
    Sowohl als auch...würde ich sagen. Der Track ist nicht so prall und das Thema "Greta" kann ich schon nicht mehr hören...
    Bin aber auch kein Grüner und glaube nicht an das Märchen "vom Menschen der den Klimawandel machte" und finde "alternative Energie" Hirngespinste unausgegoren bis hin zu vollkommen unrealistisch. Mag hier aber auch nicht darüber diskutieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.10.20
    BodoH, 02.10.20
    #13
    Underground Sounds bedankt sich.
  14. Loftone

    Loftone Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    14.599
    14599
    Naja, Greta ist die Leitfigur der Fridays for Future. Einst aus Prinzipien geboren den Kommerzgeist geweckt (bekommen ?) Wenn man mich fragen würde wie die Zukunft aussieht dann kann die kommende Generation nur Opfer, Soldaten oder Flüchtlinge werden dank der permanenten Hinrichtung des Planeten und hoffe als angehender Vater eines Gegenteil belehrt zu werden. Dieser Track ist sicherlich kein Meilenstein meiner Schöpfung aber das Thema liegt mir am Herzen und ua deshalb inhaltlich simple gehalten. Und weil das so ist schmeiße ich ein Gewinn ins Rennen, was die anderen nicht machen. Selbstredend möchte ich darauf hin auch etwas Puplicity auf meinen YT Kanal lenken, der selbst wenn das gelingt brotlos sein wird. Selbst wenn das am Ende ein Griff ins Klo sein wird werde ich das dann und wann bis zum Stichtag 1x die Woche pushen. Das kann man herzhaft ignorieren aber tolerieren. Wenn ich mir angucke wie andere euch komplett sinnlos zum buckeln bewegen, gibt es hier mindestens 2 Gründe es zu tun. Bin sicher der ein oder andere kann das toppen was ich hier auf die schnelle abgeliefert habe und im kompletten Kontrast zu allem was ich sonst so mache. Und sollte am Ende widererwartend nur einer was abliefern: Ich halte immer mein Wort und füttere keinen mit Nonsens ab. Also zeigt mir wie es besser geht :) die Vorlage ist da
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.10.20
    Loftone, 02.10.20
    #14
  15. Underground Sounds

    Underground Sounds Gruftie

    Registriert seit:
    10.05.20
    Punkte:
    1.338
    1338
    Bodo sagte in etwa was ich auch denke... ohne Trumpler und Gretel Samples und packender wäre der Track ganz cool. Ich würde ja auch noch mal was remixen , mir fehlt die Zeit, da ich ein halbes Dutzend (ordentliche) eigene Tracks fertig machen muss. Mein letzter Mix ist schon lang her (Combichrist-This Is My Rifle müsste es gewesen sein, ganz schöne Prollmucke heutzutage), macht mir auch nicht ganz soviel Spaß Covers oder remixes. Zum üben ok..

    Wenn Du ein Midi und nur die 3-5 wichtigsten Wave files in einem Pack hast, würde ich es mal runterladen. 1,9 GB ist mir zuviel. Ich brauche nicht viele Orig. wave Spuren, da ich das meiste eh ersetzen würde..(edit, nicht weil Deine Sounds schlecht sind, sondern generell mache ich das)
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.10.20
    Underground Sounds, 02.10.20
    #15
  16. Loftone

    Loftone Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    14.599
    14599
    Jetzt ist es etwas spät für mich mit einem anderen Track daher zu kommen und glaubt mir, auf Grund der Effekte im Effekt und weiteren Effekt würde nur der Export der Kurzfassungen 5 GB betragen.
    Es ist jetzt so wie es ist und wer damit klar kommt ist herzlich eingeladen, Midis von dem wenigen melodischen noch hinterher zu schicken macht kaum Sinn. Etwas an musikalischem Verständnis sollte der Teilnehmer schon haben - ich hatte es hier nicht :) werd zwar drüber nachdenken, sehe aber keine große Herrausforderung das zu reproduzieren außer für die Maus-Fraktion. Die will ich auch gar nicht dabei haben, denn ich möchte das getoppt sehen, was selbst jetzt schon einfach zu stemmen sein sollte.
    Kein anderer Track aus meiner Feder ist simpler gestrickt als dieser. Etwas Herrausforderung sollte es schon geben. Aber ich werde das sacken lassen und ggf ergänzen und oder das Regelwerk Eingangs kundgetan zu der Schwedengöre und der Vollzeitschande aus der weißen Haus weglassen. Mehr dazu morgen. Hab grad ein Date mit Simrnoff und Daniels :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.10.20
    Loftone, 02.10.20
    #16
    alex-reed bedankt sich.
  17. alex-reed

    alex-reed Flötenspieler

    Registriert seit:
    20.12.06
    Punkte:
    4.267
    4267
    Auf jeden Fall ne interessante Sache. Noch interessanter wäre es allerdings, wenn dabei nicht nur Hardware rausspringen würde...
     
    alex-reed, 02.10.20
    #17
    Loftone bedankt sich.
  18. Loftone

    Loftone Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    14.599
    14599
    Keine Ahnung was damit gemeint ist, aber bei mir darf jeder antanzen der ne Pizza und ein Bier mitbringt - lach.

    Leider kann ich keinen in Bronze gießen oder einen Nobelpreis verpassen mangels Zugriff dazu :)

    Ich bin der festen Überzeugung allein die Greta und die Kick Fx Dinger sind ein Workshop der indirekten Art und das ist noch leichte Kost. Egal, würde mich echt purzelbaumig freuen gescheite Versionen hier zu hören aber höre mir gerne an wie man den Preis noch aufbohren kann.
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.10.20
    Loftone, 02.10.20
    #18
  19. alex-reed

    alex-reed Flötenspieler

    Registriert seit:
    20.12.06
    Punkte:
    4.267
    4267
    :right:

    Wäre ich dabei. Auch ohne irgend nen Output kreativer Art. Pizza & Beer würden mir da vollkommen reichen...
     
    alex-reed, 02.10.20
    #19
    Loftone bedankt sich.