Information ausblenden

Rechner bleibt jedes mal nach start hängen

Dieses Thema im Forum "Musik-PC & sonstige Hardware" wurde erstellt von DjRoVe, 27.11.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. DjRoVe

    DjRoVe Themenersteller

    Registriert seit:
    22.07.06
    Punkte:
    330
    330
    Hi leute habe folgendes problem seit heute früh, voll komisch... gerstern ging noch alles wunderbar...

    wollt heute den rechner anmachen und was passiert er fähr hoch bis ins windows dann wollte ich firefox öffnen zwecks inet und so und er bleibt sofort hängen..

    denk mir weiter nix bei und starte noch mal neu weil kann ja mal passieren und genau die gleiche kacke wieder und wieder...

    ich muss nicht mal was machen wenn er hoch gefahren ist bleibt er ca. nach 1min gleich wieder hängen...

    am windows kanns eig nicht liegen habs vor ner woche erst neu gemacht

    so und im abgesicherten modus bleibt er nicht hängen, was kann ick denn jetzt machen, weis einer wo das problem liegen kann

    mfg
     
    DjRoVe, 27.11.08
    #1
  2. Tobbes

    Tobbes Faderhalter

    Registriert seit:
    19.08.08
    Punkte:
    20.377
    20377
    ich tipp auf hardwaredefekt. können auswirkungen vom netzteil (ja wirklich!) sein oder ram.
    meiner meinung nach.

    oder haste gestern irgendwas neues isntalliert oder umgestellt?
     
    Tobbes, 27.11.08
    #2
  3. shybby

    shybby

    Registriert seit:
    23.10.08
    Punkte:
    91
    91
    versuche die systemwiederherstellung im abgesicherten modus.

    hast du gestern programme installiert oder configs geändert?
     
    shybby, 27.11.08
    #3
  4. DjRoVe

    DjRoVe Themenersteller

    Registriert seit:
    22.07.06
    Punkte:
    330
    330
    das is ja das schlimme hab gestern nix installiert oda umgestellt, ich versuch mal system zurück setzten
     
    DjRoVe, 27.11.08
    #4
  5. DjRoVe

    DjRoVe Themenersteller

    Registriert seit:
    22.07.06
    Punkte:
    330
    330
    wo kann ich im abgesicherten modus das system zurück setzen, ich find das grad nicht
     
    DjRoVe, 27.11.08
    #5
  6. shybby

    shybby

    Registriert seit:
    23.10.08
    Punkte:
    91
    91
    lass ihm mal 3 minuten zeit nach dem aufstarten bevor du irgendetwas machst. wenns dann läuft räum deinen autostart, check programme die sich selbst starten bei systemstart und stell alles ab was du nicht unbedingt immer benötigst.
     
    shybby, 27.11.08
    #6
  7. shybby

    shybby

    Registriert seit:
    23.10.08
    Punkte:
    91
    91
    kann ich dir so grade nicht sagen. bin noch auf arbeit.
     
    shybby, 27.11.08
    #7
  8. DjRoVe

    DjRoVe Themenersteller

    Registriert seit:
    22.07.06
    Punkte:
    330
    330
    hab ich schon gemacht er kackt trotz nix machen auch ab, alles frezzt !!!
     
    DjRoVe, 27.11.08
    #8
  9. DjRoVe

    DjRoVe Themenersteller

    Registriert seit:
    22.07.06
    Punkte:
    330
    330
    system wiederherstellung hat nix gebracht is das gleiche problem,

    hab dann mit jeden einzellnen ram neu gestartet und bei jeden einzellnen ram war das gleiche problem, hab 3 ram drinne und dachte vielleicht is es der arbeitsspeicher
     
    DjRoVe, 27.11.08
    #9
  10. thejames

    thejames Guest

    Punkte:
    0
    Hi DjRoVe,

    dann noch mal "abgesichert" starten (sofern der Rechner dort nicht auch "einfriert") und folgendes begucken und aufräumen:

    1.) Registry: Run-Zweig im Hive "HKLM": Alle Tasks rausschmeissen, die nicht zwingend sind ("Autostart" haste ja schon "begradigt")

    2.) Nach Diensten forschen, die irgendwie nicht sein müssen und keiner Abhängigkeitsgruppe angehören => DEAKTIVIEREN

    Bringt ein erneuter "normaler" Systemstart dann auch kein besseres Ergebnis, dann tippe auch ich auf irgendetwas hardwarenahes ... was allerdings kann ich so "von hier" auch noch nicht sagen, eventuell könnte es aber Grafikkarte und / oder deren inkompatibler / veralteter Treiber sein.

    Gruß

    Uwe


    EDIT: Was für'n BS haben wir denn hier überhaupt am Start ???
     
    thejames, 27.11.08
    #10
  11. DjRoVe

    DjRoVe Themenersteller

    Registriert seit:
    22.07.06
    Punkte:
    330
    330
    BS ? was das???
     
    DjRoVe, 27.11.08
    #11
  12. Digit_AL

    Digit_AL

    Registriert seit:
    09.10.03
    Punkte:
    6.225
    6225
    irgentwelche neue hardware? wenn ich mein usb keyboard vor dem pc anschalte geht garnichts.
    mit windows wirds halt nie langweilig.
     
    Digit_AL, 27.11.08
    #12
  13. thejames

    thejames Guest

    Punkte:
    0
    BS = Betriebssystem

    Uwe
     
    thejames, 27.11.08
    #13
  14. DjRoVe

    DjRoVe Themenersteller

    Registriert seit:
    22.07.06
    Punkte:
    330
    330
    ach so... xp pro sp3



    auch keine neue hardware is einfach so passiert voll komisch die janze sache,

    ich tip langsam auch auf die grafig oda sogar dat mainboard
     
    DjRoVe, 27.11.08
    #14
  15. thejames

    thejames Guest

    Punkte:
    0
    Ah, Danke .... ansonsten mal im BIOS alles auf "Default" setzen ....

    BTW: haste irgendwie "abgefahrene" Hardware verbaut, also zum Beispiel SATA und SCSI-Platten oder dergleichen ????


    Uwe
     
    thejames, 27.11.08
    #15
  16. Digit_AL

    Digit_AL

    Registriert seit:
    09.10.03
    Punkte:
    6.225
    6225
    oder die batterie leer?
     
    Digit_AL, 27.11.08
    #16
  17. thejames

    thejames Guest

    Punkte:
    0
    .... dann würd's im abgesicherten Modus auch "einfrieren" ...

    Uwe
     
    thejames, 27.11.08
    #17
  18. DjRoVe

    DjRoVe Themenersteller

    Registriert seit:
    22.07.06
    Punkte:
    330
    330
    was für batterien hab kein laptop



    hab nur 2 sata platten verbaut
     
    DjRoVe, 27.11.08
    #18
  19. Tobbes

    Tobbes Faderhalter

    Registriert seit:
    19.08.08
    Punkte:
    20.377
    20377
    mach nen downgrade zurück zu sp2... sp3 soll bei einigen ziemlich rumzicken.

    bau mal alle pci karten aus, wenns läuft steck eine karte nach der andern mal wieder rein. so könntest du es auf den pci bus lokalisiern. falls hier auch nich,
    check mal das netzteil.
    Netzteile sind die wohl für defekte anfälligsten hardwarekomponenten noch vor den grafikkarten (die erfahung hab ich gemacht)
     
    Tobbes, 27.11.08
    #19
  20. DjRoVe

    DjRoVe Themenersteller

    Registriert seit:
    22.07.06
    Punkte:
    330
    330
    so ick hab jetzt windows neu gemacht und jetzt läuft wieder alles, kein plan was ich mir da eingefangen hatte, mein Avast hat auf jeden fall seit das windows drauf is kein virus gemeldet.

    nehm ick nicht nochmal hab jetzt antivir wieder drauf...

    besten dank an alle die mir geholfen haben oda helfen wolten :D

    ps. ick lass jetzt auch sp3 weg !!!


    mfg :top
     
    DjRoVe, 28.11.08
    #20
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.