Information ausblenden

Punk/Ska Mr. Stray

Dieses Thema im Forum "Mischmaschine" wurde erstellt von Chris41, 04.04.21.

  1. Chris41

    Chris41 Themenersteller Bedroomproducer

    Registriert seit:
    01.10.20
    Punkte:
    465
    465
    Vorerst letzte Nummer von mir: Alberner-Punk/Ska, so wie sich das gehört im Suff gebastelt. Ausser Drums alles natura, LD Vocals und diese Wahnsinns-Lyrics sind von einem Kollegen und die Chops-von-Suey Vocals + Gitten von mir.
    Macht damit, was ihr wollt. :D

    Files: 44,1 | 24
    bpm: 180
    Anbei Midi Drums( Format Addictive Drums )
    https://1drv.ms/u/s!AoI30LkPvqcc_TxDUGWb1pQva040?e=UbDvle

    Demo:
     
    Chris41, 04.04.21
    #1
    kerninger bedankt sich.
  2. BLUE-S-MAN

    BLUE-S-MAN Gainstager

    Registriert seit:
    03.02.05
    Punkte:
    8.578
    8578
    Na denn Danke und Prost:
     
    BLUE-S-MAN, 05.04.21
    #2
    Chris41 bedankt sich.
  3. Eiermann

    Eiermann Holz Ohren

    Registriert seit:
    29.08.20
    Punkte:
    2.346
    2346
    Bist ne richtige Musikschlampe, du machst auch vor keinem Genre Halt :D
    Ich werde da mal etwas Sättigung dran antesten mit ein bisschen Wipp, mal sehen wie mir das gelingt.
    Aber wenn dann später.
     
    Eiermann, 05.04.21
    #3
    BLUE-S-MAN und Chris41 bedanken sich.
  4. Eiermann

    Eiermann Holz Ohren

    Registriert seit:
    29.08.20
    Punkte:
    2.346
    2346
    Hab auch mal ein Vorabschuss :D



    @BLUE-S-MAN bei dir läufts irgendwie auseinander/durcheinander.
     
    Eiermann, 07.04.21
    #4
    BLUE-S-MAN und Chris41 bedanken sich.
  5. Chris41

    Chris41 Themenersteller Bedroomproducer

    Registriert seit:
    01.10.20
    Punkte:
    465
    465
    @BLUE-S-MAN Punk aus der Garage, so muss das sein. Ich finds geil :D.

    @Eiermann Drumsound ist fett, welche Lib nimmst? Vocals sind gut gemacht, hätt ich nicht gedacht, dass man aus dem Schrott etwas hörbares machen kann. Chorus auf die Lead?

    Mal so nebenbei, Ich glaube das ist kein schlechter Song, aber schlecht produziert u.a. mit ungeeigneten Vocals und viel zu spitzen Gitarren.
    Wenn ich mal einen echten Punk-Vocaler finden sollte, setze ich das Ding komplett neu auf.
     
    Chris41, 07.04.21
    #5
    BLUE-S-MAN und Eiermann bedanken sich.
  6. Eiermann

    Eiermann Holz Ohren

    Registriert seit:
    29.08.20
    Punkte:
    2.346
    2346
    Samples die ich mal bearbeitet habe und ans Tempo anpasse und je nachdem was fehlt mit Eq , Parallel oder mit meinen Zusatz Sample/s anreichere.
    Kommt drauf an.
    Ansonsten nutze ich einen Free PD Player ist aber nur ein Kit bei, lässt sich aber oft gut Parallel nutzen.
    Die Samples feuer ich dann mit den Reaper Sampler ab.
    Ich gehe meine Samples aber auch durch, das passendste nutze ich dann.

    Da ich wunderschön singe manche sagen wie eine Nachtigall, bin ich für den Gesang wohl nicht der Richtige :D
    So schlecht ist der Sänger doch gar nicht, ein anderer Song in dem Stil könnte eventuell noch besser passen, aber wenn man da nicht so recht Feuer und Flamme von ist wird man auch dementsprechend Spielen und singen bzw sich nicht um coole Sounds kümmern wollen, man passt sich dieser Stimmung ja an.

    Siehste ja, die Drums wirken auf dich ja schon mal positiv, das scheint was auszumachen und steigert deine Laune, vielleicht setzt du da an wenn du einen Punk Song angehst, coolen Bass noch.
    Dann könnte es sein das du oder wer da singt viel mehr Feez versprüht und ganz anders betont man passt sich ja gerne an.
    Darfst dann natürlich nicht trauriges singen :D

    Und ja, so ein Punk Song kann gute Laune bringen.

    Du hast ja jetzt schon mehrere Songs zum mischen freigegeben, da schwingt irgendwie was mit wenn man sich die Spuren anschaut, manches mehr so Halbherzig bis ach egal dann ist es halt so das reicht so, bist du irgendwie über irgendetwas enttäuscht?
    Ihr scheint doch ein gutes 3 Gestirn zu sein.
     
    Eiermann, 07.04.21
    #6
    BLUE-S-MAN und Chris41 bedanken sich.
  7. Toxic Shot Dot

    Toxic Shot Dot

    Registriert seit:
    27.03.19
    Punkte:
    275
    275
    Hab's auch mal

     
    Toxic Shot Dot, 14.04.21
    #7
    BLUE-S-MAN und Chris41 bedanken sich.
  8. Thundermix

    Thundermix

    Registriert seit:
    29.12.07
    Punkte:
    493
    493
    Hier ist mein analoger Mix.



    Grüße
    Thundermix
     
    Thundermix, 15.04.21
    #8
    BLUE-S-MAN und Chris41 bedanken sich.
  9. Chris41

    Chris41 Themenersteller Bedroomproducer

    Registriert seit:
    01.10.20
    Punkte:
    465
    465
    Erstmal danke für die Mixe :).

    Ich muss sagen, ich finde beide.... geil, obwohl sehr unterschiedlich gemixed. @Toxic Shot mit dem mittenzentrierten Mix, die Lead Vocals finde ich mit Chorus(?) sehr schön herausgearbeitet, ka hat irgendwie was von James Hetfield. Dass du mit dem Effekt variierst und auch mal komplett wegschaltest, auch interessant. Hört sich zumindest so an, als wenn der Chorus im späteren Verlauf auch mal draussen ist.
    Alle Instrumente und Vocals gut hörbar, die spitze Ska Gitarre ist zwar immer noch spitz and aggro, aber nicht mehr unangenehm zu hören, auch gut. Einzig die Drums sind mir persönlich zu weit hinten, eine grosse DIstanz zwischen Front und Drums. So ist weniger Kompaktheit auf der gesamten Bühne, es wirkt mehr verwaschen und weniger druckvoll. Vorne ist alles super, auch die zweite Reihe, nur halt die Drums...

    @Thundermix mit dem thunder-LowEndKick-mix :D. Die Kick brettert sich echt bis zum Anschlag durch, aber das bringt allees andere überhaupt nicht ins Wanken durch richtig guten, fetten homogenen und kompakten Sound. Der Drum-Raum Sound ist Hammer, natura bearbeitet oder ist noch ein Reverb dazugeschaltet? Ansonsten finde ich nur die breiten Egitten etwas zahm, die Ska Gitte wiederum nicht und die zweite Lead Vocal ist mir persönlich auf der rechten Seite etwas zu weit hinten.

    :respekt:
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.04.21
    Chris41, 15.04.21
    #9
    BLUE-S-MAN und Thundermix bedanken sich.
  10. Thundermix

    Thundermix

    Registriert seit:
    29.12.07
    Punkte:
    493
    493
    Zusätzlicher Reverb:
    Lexicon LXP-15
    Yamaha SPX90

    Grüße
    Thundermix
     
    Thundermix, 16.04.21
    #10
    Chris41 und BLUE-S-MAN bedanken sich.
  11. MountainKing

    MountainKing

    Registriert seit:
    04.03.06
    Punkte:
    24.178
    24178
    Meine Güte, hat das Ding Energie:




    Ich hab ganz schön mit der Drum-Midi gekämpft und hoffe, dass die Spielweise einigermaßen passt.

    Hier und da mach' ich mir selbst eine Challenge auf. Diesmal hab ich ausschließlich mit Plugins gemischt, die man im CM Computer Magazine Download-Bereich bekommen kann. Sind meistens abgespeckt Plugins verschiedenster Vollversionen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.04.21
    MountainKing, 16.04.21
    #11
    Chris41 und BLUE-S-MAN bedanken sich.
  12. studjo

    studjo

    Registriert seit:
    09.11.12
    Punkte:
    1.091
    1091
    Hab mich auch mal dran versucht - der Spass kam, als der Smart C2 (auf der Summe) auf 10:1 stand, was er normalerweise nie darf :D
    Das erste File ist der Mix - das 2. File noch 5dB mehr Lautstärke (PseudoMastering)
    Midi drums sind nicht meine Baustelle, aber jetzt hab ich endlich mal ein Template für sowas :D

    Viel Spass damit





     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 18.04.21
    studjo, 17.04.21
    #12
    Chris41 und BLUE-S-MAN bedanken sich.
  13. BLUE-S-MAN

    BLUE-S-MAN Gainstager

    Registriert seit:
    03.02.05
    Punkte:
    8.578
    8578
    BLUE-S-MAN, 18.04.21
    #13
    Chris41 bedankt sich.