Information ausblenden

Product Authorization: Amplitube Fender

Dieses Thema im Forum "Windows und Musik" wurde erstellt von wailer, 14.08.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. wailer

    wailer Themenersteller

    Registriert seit:
    19.05.09
    Punkte:
    71.188
    71188
    Hallo Leute,

    vor kurzem habe ich mir über den Thomann Online Store Amplitube Fender zugelegt.
    Mit der Product Authorization hab ich allerdings große Schwierigkeiten. Da der IK Multimedia Support seinen Namen nicht wert ist hoffe ich jetzt auf eure Unterstützung.

    Und zwar möchte ich eine Offline Registrierung vornehmen da meine DAW nicht mit dem Netz verbunden ist. Der Anleitung zufolge muss ich dazu den Authorization Manager auf meiner DAW starten und ein Authorization Request File erzeugen. Dieses soll ich dann auf den Laptop übertragen und dort öffnen.
    Ich lande dann auf einer IK Multimedia Seite wo zu lesen ist mein Authorization Manager sei "Outdated". Nun habe ich den Authorization Manager erneut runtergeladen und auf meinem Laptop installiert. Das Ergebnis bleibt das selbe ich lande immer auf der gleichen Seite^^
    Dabei spielt es offensichtlich keine Rolle mit welchem Browser ich unterwegs bin und den Cashe hab ich auch schon geleert...
    In meiner Verzweiflung habe ich dann den Authorization Manager auf meinem Laptop gestartet und versucht auf diesem Wege eine Authorisierung durchzuführen. Leider wurde mein Ampltitube Fender auf disem Wege für meinen Laptop registriert nicht für meine DAW. [​IMG]

    Ich bin also irgendwie am Ende der Weißheit angelangt und brauche eure Unterstützung.
    Hat schon mal jemand eine Offline Authorization durchgeführt und was mache ich verkehrt?


    Vielen Dank, wailer
     
    wailer, 14.08.12
    #1
  2. DerGipfel

    DerGipfel Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    22.08.10
    Punkte:
    10.462
    10462
    DerGipfel, 14.08.12
    #2
    wailer bedankt sich.
  3. wailer

    wailer Themenersteller

    Registriert seit:
    19.05.09
    Punkte:
    71.188
    71188
    Danke Gipfel für deine Antwort.
    Ich habs jetzt hinbekommen... Das Problem war, dass der Authorization Manager auf meiner DAW nicht aktuell war... :roll:

    Der Support ist trotzdem unter aller Sau!!! Und einen Authorization Code habe ich nun einfach verbraten durch mein herumprobieren.... Zum Kotzen!

    Liebe Grüße, wailer
     
    wailer, 15.08.12
    #3
  4. DerGipfel

    DerGipfel Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    22.08.10
    Punkte:
    10.462
    10462
    Kann ich sehr gut nachvollziehen. Ich hab' ja gleich so'n Bundle mit einem großen Haufen Einzeprodukte gekauft, die alle off-line lizensiert werden mussten. Ich war zwischenzeitlich so frustriert, dass mich das Thema Recording zwei Wochen lang gar nicht interessiert hat, weil ich gleich sauer wurde.

    Irgendwie finde ich diese ganze Arie nach Jahrzehnten automatisierter Datenverarbeitung enttäuschend und super-ärgerlich ...
     
    DerGipfel, 16.08.12
    #4
    wailer bedankt sich.
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.