problem mit real guitar

Dieses Thema im Forum "Keyboards & Synthesizer" wurde erstellt von gsicht, 14.01.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. gsicht

    gsicht Themenersteller

    Registriert seit:
    11.01.06
    Punkte:
    12
    12
    gudn abend..:)

    also ich hab letzte woche mir real guitar gekaut nachdem mich die software bei einem kumpel vollkommen gefässelt hat..:) jetzt aber mein problem..ich habe es heute installiert und jetzt wenn ich es starte kommt die meldung "can't open MIDI-IN device" dann öffnet sich das prog aber mann kann genau nichts damit machen..
    kann mir jemand helfen? mein kumpel ist momentan auf den skiern und ja trotzdem möche ich mit diesem programm so schnell wie möglich meine songs *verschönern*..:) also bitte helft mir..

    gruss
     
  2. fmo

    fmo

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
    Hast Du ein Midi-Interface ?
    Welches ?

    Als Standalone ?

    Kopfzeile.
    File/ Optionen / Midiport

    Da stellst Du Dein Midi-Interface ein.
     
  3. gsicht

    gsicht Themenersteller

    Registriert seit:
    11.01.06
    Punkte:
    12
    12
    gsicht schrieb:
    midi input
    port: leer (kann ich nichts auswählen)
    midi channels: all

    audio output
    streaming: kernel streaming
    port: wave
    buffer size : 10ms
    sample rate: 44100
    bits per sample: 16-pcm


    das wären da meine einstellungen..aber wie jetzt weiter? bin ziehmlich neu in der "szene" und da habe ich leider noch nicht so einen überblick was vst-instrumente angeht..
     
  4. fmo

    fmo

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
    Hast Du eine Soundkarte ?
    Ist dort ein Midi-Interface integriert ?

    Hast Du überhaupt irgendetwas, womit Du Midinoten erzeugen kannst ?
     
  5. Despistado

    Despistado

    Registriert seit:
    10.01.03
    Punkte:
    3.581
    3581
    Wenn du Real Guitar im Standalone Modus betreibst (also ohne ein zusätzliches Programm geöffnet zu haben) wirst du's ohne Midikeyboard nicht verwenden können.

    Desterwegen solltest du Real Guitar in einem Sequencer als Plugin öffnen. Dann kannst du im Key Editor Noten einmalen die dann an Real Guitar gesendet werden.
     
  6. gsicht

    gsicht Themenersteller

    Registriert seit:
    11.01.06
    Punkte:
    12
    12
    habe das midi in guitar pro erzeugt und jetzt habe ich es in cubase importiert..jetzt möchte ich die westerngitarre die noch sehr "blechig" klingt mit real guitar bearbeiten..brauche ich dafür eine soundkarte oder kann ich das irgendwie anders umgehen?

    gruss
     
  7. tkay

    tkay

    Registriert seit:
    13.01.04
    Punkte:
    2.075
    2075
    ...ich verstehe nur Bahnof :D

    ...wieso erstellst du deine "Westerngitarre" nicht gleich mit Realguitar?... dafür gibt es ja den Midi-Patternmodus..es gibt übrigens Tutorial-Videos für Realguitar... das Programm ist nicht gerade selbsterklärend...

    Gruß

    tkay
     
  8. yEEEah

    yEEEah

    Registriert seit:
    15.12.05
    Punkte:
    149
    149
    ja dann kannst mir sagen wo ich den finde? :)

    diese feststellung habe ich auch schon gemacht..;)

    gruss
     
  9. gsicht

    gsicht Themenersteller

    Registriert seit:
    11.01.06
    Punkte:
    12
    12
    auch noch nie davon gehört..bitte um erklärung..:)
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.