Information ausblenden

Pro Tools kompatibilität?

Dieses Thema im Forum "Pro Tools" wurde erstellt von Killian87, 27.10.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Killian87

    Killian87 Themenersteller

    Registriert seit:
    16.05.08
    Punkte:
    100
    100
    Kann mir einer sagen Welche Vorraussetzungen mein System erfüllen muss damit Pro Tools bei mir leuft?

    Ich hab gelesen das die Sofware nur mit M-Audio Karten leuft.
    Stimmt das?
    Besitzen tue ich eine Fast Track Pro.

    Welche möglichkeiten habe ich da mit den verschidenenen ProTools Versionen oder bräuchte ich ein neues Interface.
     
    Killian87, 27.10.08
    #1
  2. jamincurl

    jamincurl

    Registriert seit:
    28.03.05
    Punkte:
    5.704
    5704
    Pro Tools M Powered läuft bei dir,
    sonst nichts:)
     
    jamincurl, 27.10.08
    #2
  3. Killian87

    Killian87 Themenersteller

    Registriert seit:
    16.05.08
    Punkte:
    100
    100
    Ok, und wie unterscheidet das sich von den anderen Versionen?
     
    Killian87, 27.10.08
    #3
  4. Wolfgang

    Wolfgang

    Registriert seit:
    13.12.06
    Punkte:
    20.105
    20105
    Von PT LE gar nicht und bei HD fehlt dir die Hardware.
     
    Wolfgang, 27.10.08
    #4
  5. Killian87

    Killian87 Themenersteller

    Registriert seit:
    16.05.08
    Punkte:
    100
    100
    HD ist die Vollversion, richtig?
    Wofür brauch ich dann noch Hardware?
     
    Killian87, 27.10.08
    #5
  6. Wolfgang

    Wolfgang

    Registriert seit:
    13.12.06
    Punkte:
    20.105
    20105
    Da ist nicht viel mehr drin als in LE oder M-Powered aber...

    ...weil HD nur zusammen mit den DSP Karten funktioniert.
     
    Wolfgang, 27.10.08
    #6
  7. Corazon_Argentino

    Corazon_Argentino

    Registriert seit:
    27.11.05
    Punkte:
    448
    448
    HD baut auf der TDM-Architektur auf, LE/MP sind native Systeme. Hat also nichts mit Voll- vs. Halbversion zu tun.
     
    Corazon_Argentino, 27.10.08
    #7
  8. Killian87

    Killian87 Themenersteller

    Registriert seit:
    16.05.08
    Punkte:
    100
    100
    DSP's sind dann spezielle Audiokarten ausgelegt für Pro Tools?
    ...und was bringt mir eine TDM-Architektur?

    kann mir vllt einer mal pro und kontra zu HD / LE auflisten.
    Was DSP und TDM angeht hab ich ein totales verständnis Problem!
     
    Killian87, 27.10.08
    #8
  9. Wolfgang

    Wolfgang

    Registriert seit:
    13.12.06
    Punkte:
    20.105
    20105
    Einen wesentlich leichteren Geldbeutel.

    So ab 15000€.
     
    Wolfgang, 27.10.08
    #9
  10. Sennheiser

    Sennheiser

    Registriert seit:
    05.11.05
    Punkte:
    1.534
    1534
    Sennheiser, 27.10.08
    #10
  11. Corazon_Argentino

    Corazon_Argentino

    Registriert seit:
    27.11.05
    Punkte:
    448
    448
    Corazon_Argentino, 27.10.08
    #11
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.