Information ausblenden

Pro Tools Carbon (war: Blitz und Dunkel - Avid Sneak Peak 12. November)

Dieses Thema im Forum "Pro Tools" wurde erstellt von djbobo, 05.11.20.

  1. djbobo

    djbobo Themenersteller

    Registriert seit:
    23.10.09
    Punkte:
    7.193
    7193
    djbobo, 05.11.20
    #1
    muffy, Abeats und rocking.xmas.man bedanken sich.
  2. rocking.xmas.man

    rocking.xmas.man Faderhalter

    Registriert seit:
    19.05.17
    Punkte:
    5.134
    5134
    Spannend! Wofür mag der Blitz wohl stehen, hat das Plugin Alliance Plugin eine Bedeutung, wirkt die gui nur auf mich doch recht anders?

    seit wann macht avid solche Marketingmaßnahmen - Spannung aufbauen und so?
     
    rocking.xmas.man, 05.11.20
    #2
  3. SilentWarrior

    SilentWarrior Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    22.898
    22898
    Ich sehe nur das unter Bypass dieselbe Farbe leuchtet wie beim Blitz.
    Das ist doch die Native Anzeige?
     
    SilentWarrior, 06.11.20
    #3
    Rec0rder bedankt sich.
  4. Rec0rder

    Rec0rder One Take Wonder

    Registriert seit:
    31.10.16
    Punkte:
    5.545
    5545
    dachte mir a uch, was soll die bx Console da

    DSP ! sind PA Plugins bisher nicht HDX fähig gewesen?
     
    Rec0rder, 06.11.20
    #4
  5. rocking.xmas.man

    rocking.xmas.man Faderhalter

    Registriert seit:
    19.05.17
    Punkte:
    5.134
    5134
    Die meisten gab es schon als aax dsp.
    Die Darstellung der Spur über dem Plugin wirkt auf mich aber etwas anders als bislang - am Spurheader ist auch ein Drehregler oder Symbol mit der Beschriftung „tone“
     
    rocking.xmas.man, 06.11.20
    #5
    Rec0rder bedankt sich.
  6. bafc24

    bafc24

    Registriert seit:
    30.08.12
    Punkte:
    6.437
    6437
    Danke DJ Bobo für den Link.
    Nur was soll ich jetzt mit dem Videöchen? Kaffeesatzlesen? In der Glaskugel stochern? Fangen die jetzt auch mit dem Blödsinn an? In den Konkurrenz-Foren füllen die User zig Seiten mit Analysen, Mussmassungen und Wunschvorstellugen. Kommt der Releas raus, dann ist da zum grossen Teil nur Frust festzustellen.
    So wie AVID das bis anhin gehandelt hat, war mir da irgendwie sympatischer. Einfach den Releas raushauen und ein zwei Videos dazu und gut ist.

    Ein AVID Oberspezi hat mir bezüglich PA folgendes gesagt: In der PT Welt gibt es grundsätzlich zwei PlugIn Berechnungen. Native und DSP. Dann gibt es scheinbar noch die PA Version.
    Auch wenn da DSP reklamiert wird, sind die nicht rein DSP. Das sei so ein Zwischending. Braucht etwas mehr Latenz als DSP aber etwas weniger als Native. Hab ich auch feststellen müssen. Mir ist aufgefallen, dass auch alle Drittanbieter Plugs in der Alliance immer als DSP fähig ausgewiesen werden. Ich nenne das mal frech: Schein-DSP. PA wird da die Nativen Plugs irgendwie halbgar auf DSP compilieren, so dass etwas auf den DSPs und etwas in Native berechnet wird. Ist ja nicht schlimm. Nur muss man das halt wissen. Kann man auch schön an der Preispolitik der Anbieter sehen. DSP Plugs sind immer etwas teurer als die Native Version.... ausser bei PA;)
     
    bafc24, 06.11.20
    #6
    Rec0rder und rocking.xmas.man bedanken sich.
  7. djbobo

    djbobo Themenersteller

    Registriert seit:
    23.10.09
    Punkte:
    7.193
    7193
    Console N was man hier offensichtlich sieht war schon vor AAX DSP, das ist sicher nicht neu.
    https://www.plugin-alliance.com/en/products/bx_console_n.html

    Die Wellenform sieht deutlich anders aus. Dunkler, auch der Software-Teil links davon.

    Und das Wort DSP hat die gleiche Farbe wie der Blitz, hängt also vermutlich zusammen.
     
    djbobo, 07.11.20
    #7
    rocking.xmas.man bedankt sich.
  8. rocking.xmas.man

    rocking.xmas.man Faderhalter

    Registriert seit:
    19.05.17
    Punkte:
    5.134
    5134
    Auch die Schriftarten und generell die farbsdarstellung entsprechen nicht dem was ich bei pro Tools im Moment sehe.

    da bin ich doch echt richtig gespannt. Wer hätte für möglich gehalten, dass avid sowas nochmal schafft?
     
    rocking.xmas.man, 07.11.20
    #8
    Rec0rder bedankt sich.
  9. djbobo

    djbobo Themenersteller

    Registriert seit:
    23.10.09
    Punkte:
    7.193
    7193
    Zuletzt bearbeitet: 07.11.20
    djbobo, 07.11.20
    #9
  10. rocking.xmas.man

    rocking.xmas.man Faderhalter

    Registriert seit:
    19.05.17
    Punkte:
    5.134
    5134
    Ah - pro Tools wird im dark Mode am Mac auch dark. Nunja, why not
     
    rocking.xmas.man, 07.11.20
    #10
  11. djbobo

    djbobo Themenersteller

    Registriert seit:
    23.10.09
    Punkte:
    7.193
    7193
    OK und es ist eine Hardware... mit DSPs

    Bildschirmfoto 2020-11-09 um 16.47.11.png


    mit 8 XLR und diversen Instrument Eingängen

    Bildschirmfoto 2020-11-09 um 16.48.14.png
     
    djbobo, 09.11.20
    #11
  12. bafc24

    bafc24

    Registriert seit:
    30.08.12
    Punkte:
    6.437
    6437
    Hardware mit eingebauter HDX Karte, auf welchen die AAX DSP Plugs berechnet werden? UAD lässt grüssen. Hmmm, warum nicht.
     
    bafc24, 09.11.20
    #12
    rocking.xmas.man bedankt sich.
  13. rocking.xmas.man

    rocking.xmas.man Faderhalter

    Registriert seit:
    19.05.17
    Punkte:
    5.134
    5134
    im avid duc wird gespoilert - und es ist wenig überraschend: Big Sur Kompatibilität ist's schonmal nicht :D
    naja, und sonst, viel wo man sich denkt - warum nicht, aber kaum was, wo ich mir denke: Yeah!

    Schön aber, dass es bestimmt Leute gibt, die genau auf solche Neuigkeiten gewartet haben
     
    rocking.xmas.man, 11.11.20
    #13
  14. djbobo

    djbobo Themenersteller

    Registriert seit:
    23.10.09
    Punkte:
    7.193
    7193
  15. djbobo

    djbobo Themenersteller

    Registriert seit:
    23.10.09
    Punkte:
    7.193
    7193
    djbobo, 13.11.20
    #15
  16. djbobo

    djbobo Themenersteller

    Registriert seit:
    23.10.09
    Punkte:
    7.193
    7193
  17. R-Kelly

    R-Kelly

    Registriert seit:
    08.03.07
    Punkte:
    4.982
    4982
    Der hammer wär jetzt wenn UAD echte AAX DSP Plugins für PT HDX raushauen würden. Aber das wird wohl in diesem Leben nie passieren.. es sei den AVID schluckt UAD!
    Da ja in China die AKM-Chiphersteller Factory abgebrannt ist, könnte sich demnächst in der Pro Audio Szene so einiges ändern.. sei es gut oder böse..
     
    R-Kelly, 13.11.20
    #17
  18. djbobo

    djbobo Themenersteller

    Registriert seit:
    23.10.09
    Punkte:
    7.193
    7193
    UAD verwendet eine ganz andere Chip-Architektur (Shark vs. TI)

    Viele Plugins, die es für UAD gibt gibt es auch als AAX DSP, schau die mal die Plugin-Alliance Liste an, McDSP, Sonnox etc.

    Der Grund nicht auf UAD zu gehen liegt ganz klar auf der Hand, was will ich mit Software/Plugins, für die ich eine spezielle Hardware anschliessen muss, die Zeiten des Interface-Zwangs waren für mich mit Pro Tools seit Version 9 vorbei. Jedes AAX-DSP Plugin läuft auch native mit meinem Onboard Soundchip und Kopfhörer.
    Und dann die Routing-Sache, das hin und herschauten auf die Console (oder bei RME Totalmix), mich persönlich nervt das total.

    Aber vielleicht erhöht das den Druck auf UAD und sie geben UAD Plugins nativ frei ohne Interface-Zwang. Offline Bounce wird ja unterstützt, also kann es der Rechner ja im Prinzip auch schultern ohne die UAD Hardware.
     
    djbobo, 13.11.20
    #18
  19. R-Kelly

    R-Kelly

    Registriert seit:
    08.03.07
    Punkte:
    4.982
    4982
    Ja das bezieht sich aber nur auf dritt Hersteller Plugins wie PA, Sonnox, Softube usw. die es auch nativ gibt. McDSP‘s gibt es meines Wissens nicht für die UAD. Und UAD eigene Plugins gibt es leider ausschließlich nur für deren DSP Geräte. Es wäre wirklich schön wenn es die UAD Dinger auch bald nativ geben würde aber das wird sehr wahrscheinlich so schnell in den nächsten Jahren nicht passieren.
     
    R-Kelly, 13.11.20
    #19
  20. bafc24

    bafc24

    Registriert seit:
    30.08.12
    Punkte:
    6.437
    6437
    Verbindlichen Dank DJ Bobo. Bin jetzt Up To Date:)
    Wir sind aktuell in der Firma daran, eine zusätzliche Regie mit einem PT HD Native (welches von einem ausgemusterten Sendewagen zurückgegeben wird) zu Planen. Da dort auch Sprachaufnahmen gemacht werden, ist das Interface eine willkommene Option zum HD Omni, was wir in den anderen drei Audio Layout Regien mit HDX verbaut haben. Könnte ev. dann auch - wenn das I/O leise genug ist - einen separaten Monitor Controller ersetzen.
    Mal schauen ob es das Carbon wird. Interessant ist das auf jeden Fall.
     
    bafc24, 14.11.20
    #20