Information ausblenden

Pitch möglich mit VST Keyboard?

Dieses Thema im Forum "Musik produzieren" wurde erstellt von Pans, 05.11.02.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Pans

    Pans Themenersteller

    Registriert seit:
    12.09.02
    Punkte:
    208
    208
    Hallo Leute,

    ich steuere meine VST Keyboards mit einer Midi-Spur in Cubase an und das klappt auch alles hervorragend. Was mich allerdings reizen würde (und muss dabei schon wieder an die Streicher beim neuen Shania Twain Song denken..) ;-) wäre das pitchen eines Tons mit eben diesen. Nur - wie soll das denn funtionieren? Wie steuere ich das Rädchen an, wenn ich mit Midi arbeite? Ich kann beim geöffneten Instrument mit der Maus das Rädchen natürlich bewegen, aber das bringt mir nichts. Oder muss ich eine vorhandene Spur eben nochmal aufnehmen und während dieser Aufnahme dann den Ton pitchen? Wäre zumindest das einzige, was mir im Moment plausibel vorkommt...! :-?

    Ciao Pans (Der Midi Unerfahrene, weil Gitarrist iss...) ;-)
     
    Pans, 05.11.02
    #1
  2. neil

    neil

    Registriert seit:
    15.09.02
    Punkte:
    1.041
    1041
    hi!

    du kannst das über einen midi-controler regeln. wenn du die midi-spur bearbeitest, kannst du unten die anzeige 'dynamische events' o.ä. einblenden und dort dann den entsprechenden pitch-controler auswählen. dann malst du dort den gewünschten verlauf ein.
    nicht unbedingt jedes vsti berücksichtigt das (was für eins benutzt du denn?), aber wenn's ein extra pitch-wheel hat, gehe ich schon davon aus, dass das so funktioniert.

    martin
     
    neil, 06.11.02
    #2
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.