Information ausblenden

PC mit 16,20 Euro gerettet

Dieses Thema im Forum "Musik-PC & sonstige Hardware" wurde erstellt von CFR, 09.01.19.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. CFR

    CFR Themenersteller

    Registriert seit:
    07.03.06
    Punkte:
    4.639
    4639
    Hallo Leute
    Vorgestern dachte ich, mich trifft der Schlag.
    Mein Mitbewohner reinigte unseren E-Herd und hat es wohl mit dem Wasser ein bisschen zu gut gemeint.
    Als er eine Herdplatte einschaltete, gabs einen Knall und die gesamte Wohnung war dunkel.
    Hauptsicherung rausgeflogen!
    Ich sass zu dem Zeitpunkt am PC.
    Also Herd ausgeschaltet und Sicherung wieder rein.
    Alles klar.
    Oder nicht?
    Mein PC machte keinen Mucks mehr.
    Totalschaden?
    Erstmal Netzteil ausgebaut und nach einer Sicherung gesucht.
    Netzteil hat keine Sicherung.
    Spannung gemessen: nichts.
    Heute auf Arbeit nach dem gleichen Netzteil gegoogelt.
    Treffer! Für 16,20 Euro gebraucht im Computer-Store Berlin.
    Hingefahren, Netzteil gekauft (also keine 5 Euro Porto) und zuhause eingebaut.
    Noch schnell ein Stossgebet und Voila!
    PC funktioniert wieder 1A.
    Nennt mich glücklichster Mann der Welt denn so fühle ich mich gerade.
    Puh...
     
    CFR, 09.01.19
    #1
    Dodo_I, clemenserwe und Schlumpfpeter bedanken sich.
  2. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    53.925
    53925
    Ok, glücklichster Mann der Welt! Oder Mr. Galactic President Superstar McAwesomeville. :)
     
    muffy, 09.01.19
    #2
    Glutamatjunkie und CFR bedanken sich.
  3. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    52.791
    52791
    Tja, blöd gelaufen. Das wäre jetzt die Chance auf einen Neukauf eines iMac Pro gewesen.
     
    Kosaken-Kaffee, 09.01.19
    #3
    Glutamatjunkie und CFR bedanken sich.
  4. AndiPaulo

    AndiPaulo Außensaiter

    Registriert seit:
    09.02.12
    Punkte:
    15.095
    15095
    Hätt´st den Computer shreddern müssen und nen neuen kaufen, dann muss man keine Steuern mehr zahlen.




    ...oder geht das nur wenn man amazon heisst? :smil451c778a72f62:
     
    AndiPaulo, 09.01.19
    #4
    CFR bedankt sich.
  5. CFR

    CFR Themenersteller

    Registriert seit:
    07.03.06
    Punkte:
    4.639
    4639
    Bin kein Krösus.
    Aber Windows(7)-PC Fanboy!
    :)
     
    CFR, 09.01.19
    #5
    Laber Rhabarber, Dodo_I und TheSarge bedanken sich.
  6. HannesMac

    HannesMac

    Registriert seit:
    18.08.06
    Punkte:
    4.973
    4973
    Redundant sollte man schon sein! :altweise:
     
    HannesMac, 09.01.19
    #6
    CFR bedankt sich.
  7. EmulatorX

    EmulatorX Gesperrter User

    Registriert seit:
    28.03.18
    Punkte:
    3.789
    3789
    Wäre mit einer Unterbrechungsfreien Stromversorgungen (USV) nicht passiert.
    Die Dinger schützen vor Stromausfall und Blitzeinschlägen.
     
    EmulatorX, 09.01.19
    #7
    CFR bedankt sich.
  8. Gel Mitglieder 84964

    Gel Mitglieder 84964 Guest

    Punkte:
    0
    also wenn ich glücklich sein will, dann kauf ich mir ein neues Plugin... ich brauch dazu kein kaputtes Netzteil!
     
    Gel Mitglieder 84964, 09.01.19
    #8
    Glutamatjunkie, CFR und AndiPaulo bedanken sich.
  9. jet2

    jet2 Tonträger

    Registriert seit:
    07.09.11
    Punkte:
    23.282
    23282
    jetzt kannst du dir aus dem lüfter vom kaputten netzteil einen kleinen ventilator basteln...
    (wenn er noch geht...) :egypt:
     
    jet2, 09.01.19
    #9
    CFR bedankt sich.
  10. CFR

    CFR Themenersteller

    Registriert seit:
    07.03.06
    Punkte:
    4.639
    4639
    Das Teil ist erschreckend verstaubt und vernikotined!
    Aber ich habe tatsächlich einen kleinen "Tischventilator" aus einem alten Computer, der mir auch dieses (letztes) Jahr im Sommer gute Dienste geleistet hat.
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.01.19
    CFR, 09.01.19
    #10
  11. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    42.088
    42088
    Machst du denn auch regelmäßig Backup? ;)
     
    rkdk, 09.01.19
    #11
    CFR bedankt sich.
  12. CFR

    CFR Themenersteller

    Registriert seit:
    07.03.06
    Punkte:
    4.639
    4639
    Vor "grösseren" Installationen immer. ZB Spiele. Wenn die durch sind, mache ich ein Restore und meine System SSD (mit Cubase und Konsorten) ist wieder "clean".
    Ansonsten verteile ich "wichtige" Daten (Songs, C++ Projekte, Bilder usw) auf 2 externe HDDs.
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.01.19
    CFR, 09.01.19
    #12
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.