Para-EQ mit einer Impulsanwort

Dieses Thema im Forum "Mixing" wurde erstellt von LM18, 14.03.19 um 18:05 Uhr.

  1. LM18

    LM18 Themenersteller Ator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    05.05.10
    Punkte:
    43.397
    43397
    Ich habe mir, vor einigen Jahren, von einem befreundeten Elektroniker, Alex Stautner aus Gräfelfing, einen passiven Hochpass, nur auf Basis von Induktivitäten, bauen lassen.

    Von dem habe ich mir einen Impuls geschossen.

    Vermittels Reverece, dem IR-Reader in Cubase, habe ich den Impuls in 3 Effektkanäle eingebunden, entsprechend nachgefiltert und im Pegel hochgezogen.

    Im Hörbeispiel wird daraus ein Lo- und ein HiShelf und eine 100 Hz Bell für Snarebumms in diesem Fall.
    Die 3 FX-Kanäle habe ich summiert.

    Ich habe eine rohe Kick und Snare genommen und über die Auxwege jeweils nach Geschmack die 3 IR-Falter angefahren.

    Im Hörbeispiel hört man erst 2 Takte nativ, dann über 4 Takte hinweg einen FadeIn der EQ-Gruppe, dann 2 Takte mit EQ und am Ende 2 Takte wieder mit dem FX-Fader in Mute...



     

    Anhänge:

    Synophon und BLUE-S-MAN bedanken sich.
  2. BLUE-S-MAN

    BLUE-S-MAN Gainstager

    Registriert seit:
    03.02.05
    Punkte:
    5.662
    5662
  3. LM18

    LM18 Themenersteller Ator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    05.05.10
    Punkte:
    43.397
    43397
    Ich lad's gerne hoch.

    Aber es ist ein Impuls eines Hochpasses - Ich wollte nur "edle" Höhen zum zumischen haben.
    Aber nachdem es digital kein Problem ist, auch hohe Pegelverstärkungen zu machen, kann man sich das zurechtbiegen wie man sieht.




    IRDemo-140319.jpg
     

    Anhänge:

    BLUE-S-MAN bedankt sich.
  4. BLUE-S-MAN

    BLUE-S-MAN Gainstager

    Registriert seit:
    03.02.05
    Punkte:
    5.662
    5662
    Dankeschön, ich teste das mal.
     
  5. LM18

    LM18 Themenersteller Ator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    05.05.10
    Punkte:
    43.397
    43397
    Wenn du INFO brauchst meldest dich... :)

    Du brauchst sehr hohe Verstärkungen, welche ich mit dem FreeG Plugin von Sonalksis gemacht habe.

    Um die Bässe aus dem Signal hochzuholen braucht's 50 dB - So in der Art ! :)
     
    BLUE-S-MAN bedankt sich.
  6. BLUE-S-MAN

    BLUE-S-MAN Gainstager

    Registriert seit:
    03.02.05
    Punkte:
    5.662
    5662
    Kannst Du die einzelnen Effektkanäle mal erklären, ich komme da nicht so mit.
    Das ich mit dem Impuls die Höhen zu mischen kann, verstehe ich, aber die Tiefen?
     
  7. LM18

    LM18 Themenersteller Ator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    05.05.10
    Punkte:
    43.397
    43397
    Jupp

    HI
    Ist klar - dass ist nur die IR was ja sowieso den Hi-Pass darstellt.
    Da habe ich nur die IR und ein Gain-Plugin danach, zum Pegel aufholen falls gewünscht.

    LO - siehe Bild
    Zuerst das IR Plugin.
    Danach ein EQ den ich auf LO-Pass betreibe.
    Da bleibt nicht mehr viel Pegel übrig logischerweise.
    Den hebe ich mit dem Ausgangsregler des EQ um +24 dB und danach mit dem Gain-Plugin nochmals um 36 dB an.
    Also +60 dB Hub, aber dann ist das Signal im süßen Bereich.

    Die IR ist übrigends leider phasengedreht.
    Deswegen einmal flippen!
    Mein Fehler...


    StaunerFilter-LO.jpg

    100 Hz Bump - Siehe auch Bild weiter oben
    Zuerst das IR Plugin.
    Danach der EQ den ich auf Bandpass 100 Hz betreibe.
    Ich habe die Filter via Q Faktor ein wenig in "Reso", was Geschmackssache ist.

    Genauso habe ich mir noch ein Präsenzband bei 3,3 kHz zusammengesteckt.

    Auch hier bleibt wieder nur sehr wenig Pegel übrig, deswegen zusätzlich das nachgeschaltete Gain-Plugin...

    Ist halt so erstmal ein modularer, experimenteller Move für unerschrockene :)

    Die extremen Pegelaufholer sind halt etwas ungewöhnlich und schockt vielleicht die Hausfrauen.
    Aber ich habe nur dieses Eine Filter und da extrahiere ich alles raus was Mutter Heisenberg mir gibt :)

    I don't care.

    Wenn du einen Mix fährst, drehst du dir also Über die Auxwege quasi Hilfsfrequenzen rein.
    In meinem Beispiel halt auch recht saftig - Why not.
     
    BLUE-S-MAN bedankt sich.
  8. BLUE-S-MAN

    BLUE-S-MAN Gainstager

    Registriert seit:
    03.02.05
    Punkte:
    5.662
    5662
    Vielen Dank, ich werde das mal nachbauen, macht bestimmt Spaß.
     
    LM18 bedankt sich.