Information ausblenden

Omnisphere Soundeinstellung mit speichern

Dieses Thema im Forum "Studio One" wurde erstellt von Tutu, 03.01.13.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Tutu

    Tutu Themenersteller

    Registriert seit:
    08.11.04
    Punkte:
    1.447
    1447
    so das beim nächsten aufrufen von S1, Omnisphere exakt wieder so geladen wird.

    Bis jetzt wird zwar Omnisphere wieder geladen und auch der Sound der als letztes angewählt war, ist direkt spielbereit, nur wird Omnisphere
    leider immer mit dem Bullauge geladen und der Sound (der zwar der richtige ist) wird leider nur über die Directory/Category "All" angezeigt/auf gerufen und nicht unter Category "Texture" wie bei der Speicherung unter abgespeichert.

    Evt. ein Omnisphere Einstell Problem??? oder könnte man unter S1 da spezielle Einstellungen vornehmen so das es klappt?


    Danke!!!
     
    Tutu, 03.01.13
    #1
  2. Einfach

    Einfach

    Registriert seit:
    19.07.12
    Punkte:
    1.960
    1960
    Du meinst die Auswahl, also den "Pfad" im Browser? Ich habe da noch nie drauf geachtet, aber wenn ich mich richtig entsinne, ist das zumindest in Logic, PT und Live auch so. Die Sounds an sich werden ja geladen. Wozu benötigst du die Info? Für mich ist die Clusterung in Omnisphere unwichtig und nichtssagend, dann schon eher in Trillian oder Stylus-
     
    Einfach, 03.01.13
    #2
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.