Information ausblenden

Ollo Audio Headphones aus Slowenien

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von flipnaut, 11.01.19.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. flipnaut

    flipnaut Themenersteller

    Registriert seit:
    05.01.05
    Punkte:
    12.324
    12324
    flipnaut, 11.01.19
    #1
    Laber Rhabarber und Schlumpfpeter bedanken sich.
  2. R-Kelly

    R-Kelly

    Registriert seit:
    08.03.07
    Punkte:
    4.895
    4895
    Da bin ich über Instagram auch grad gestolpert. Sieht interessant aus und machen neugierig. Kann man die nur vom Hersteller direkt bestellen? Also preislich sind die garnicht Ma so mega teuer und haben ziemlich gute reviews
     
    R-Kelly, 11.02.19
    #2
  3. flipnaut

    flipnaut Themenersteller

    Registriert seit:
    05.01.05
    Punkte:
    12.324
    12324
    Aktuell finde ich noch zu wenig Reviews. Man kann die nur direkt bei Ollo bestellen. Man sollte sich halt nicht vom Aussehen täuschen lassen... sollen angeblich ähnlich sein wie die HD 600.
     
    flipnaut, 11.02.19
    #3
  4. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    29.066
    29066
    Haben eine 30 Tage Rüclgabegarantie. Wenn ich neue brauchen würde, würde ich die auf jeden Fall mindestens mal antesten, heisst bestellen.
     
    Schlumpfpeter, 11.02.19
    #4
  5. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    22.950
    22950
    Ich bräuchte irgendwann auch mal neue Kopfhörer. Liest sich alles interessant. Aber meine Fresse, was finde ich die hässlich.
     
    Sascha Franck, 11.02.19
    #5
  6. R-Kelly

    R-Kelly

    Registriert seit:
    08.03.07
    Punkte:
    4.895
    4895
    ja besonders schön sind die nicht gerade aber man könnte die ja auch customizen mit eigenem Logo etc.
     
    R-Kelly, 12.02.19
    #6
  7. suboptional

    suboptional

    Registriert seit:
    19.01.09
    Punkte:
    8.794
    8794
    Wenn du sie aufgesetzt hast siehst du sie ja nicht mehr. :music:
     
    suboptional, 12.02.19
    #7
    Sascha Franck bedankt sich.
  8. flipnaut

    flipnaut Themenersteller

    Registriert seit:
    05.01.05
    Punkte:
    12.324
    12324
    flipnaut, 12.02.19
    #8
  9. R-Kelly

    R-Kelly

    Registriert seit:
    08.03.07
    Punkte:
    4.895
    4895
    na wenn sie auch so klingen würden wäre ja alles top ;)
     
    R-Kelly, 12.02.19
    #9
  10. dettenbach

    dettenbach Master of Desaster

    Registriert seit:
    27.01.19
    Punkte:
    16
    16
    Habe mich bei Ollo als "Endorser" qualifizieren lassen und einen SR 4 geordert.

    Werde ihn mal testen und bei vorhandenem Interesse einen kurzen "Vergleichstest-Report "zu HD 650 und AKG 712 pro sowie (außer Konkurrenz weil Earplugs, aber wohl auch von einigen Profis zumindest mobil benutzt) Focal Sphere S verfassen (mini Blog http://dettenbach.com/blog ). Habe zwar keine geeignete Messtechnik (Headmic oder sowas) aber zumindest "subjektiv" (Höreindruck, Tragekomfort)...

    Ich persönlich arbeite bisher am liebsten mit den HD 650 am Tisch - lediglich der Tragekomfort ist bei den AKGs besser gelöst (freilich Geschmacksache...), denn die HD 650 "fassen kräftzg zu" am Kopf (fallen so aber auch nicht so leicht runter). Zudem ist beim AKG pro das Kabel austauschbar - das "Telefonkabel" dabei ist am Tisch recht praktisch, weil so keine Kabel als "Stolperfallen".

    Bin auf jeden Fall mal gespannt.
     
    dettenbach, 04.06.19
    #10
    adl, flipnaut, JoeMeek7 und eine weitere Person bedanken sich.
  11. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    29.066
    29066
    Spannend, ich freu mich auf deinen Bericht!
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.06.19
    Schlumpfpeter, 04.06.19
    #11
  12. Gel Mitglieder 86341

    Gel Mitglieder 86341 Guest

    Punkte:
    0
    Das ist der Studio Kopfhörer für Instrumentalisten nicht aber für Mixing.
    Somit ist der Test für Leute die einen KH für Mixing suchen/ möchten nicht aussagekräftig.

    Schade das man den KH nicht auch Hörbar machen kann wie bei einem VSTi zb, ob das Impulsverhalten einem zusagt, die Kurve sieht schon recht linear aus, was aber auch erstmal nix über den Sound aussagt.
    Entweder man liebt den KH sofort oder nicht.

    Ich finde den KH nicht hässlich, ich finde den Look cool, hat was von den Nostalgischen Röhrenradios die einem einen angenehmen vollen Sound gebracht haben.
     
    Gel Mitglieder 86341, 04.06.19
    #12
    Schlumpfpeter bedankt sich.
  13. flipnaut

    flipnaut Themenersteller

    Registriert seit:
    05.01.05
    Punkte:
    12.324
    12324
    Bin gespannt auf den Bericht...
     
    flipnaut, 05.06.19
    #13
  14. dettenbach

    dettenbach Master of Desaster

    Registriert seit:
    27.01.19
    Punkte:
    16
    16
    dettenbach, 19.06.19
    #14
  15. dettenbach

    dettenbach Master of Desaster

    Registriert seit:
    27.01.19
    Punkte:
    16
    16
    sorry, ich habe falsch zitiert - ich habe den HPS-4 "Mixing Headphone" geordert und bekommen. Die Modellbezeichnungen werden teilweise verwirrend verwendet.

    guckst Du hier (links):
    https://www.olloaudio.com/studio-headphones

    alternativ gibt es noch die (geschlossene) "Recording-Variante".
     
    dettenbach, 19.06.19
    #15
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.