MPC Ren oder Maschine Studio???

  • Ersteller mr_benne
  • Erstellt am

M
mr_benne
Registriert
15.09.09
Beiträge
33
Reaktionen
3
Punkte
51
Hallo, ich kam letztens auf die Idee mein Musik Hobby zu erweitern.
habe die letzten 9jahre immer wieder Vocals aufgenommen und seit nem jahr probier ich mich ans abmischen.

jetzt möchte ich unbedingt "rap beats" bauen.Leider habe ich keinerlei erfahrungen damit.

bin mir über einen schwiergen anfang bewusst und bin bereit viel zeit zu investieren, dies zu lernen.

Aber welche groovebox soll ich mir holen???

MPC war ja immer schon im hiphop weit verbreitet und hat viele gute ergebnisse hervorgebracht.

maschien soll ja softwaretechnisch viel besser sein...

was ist für mich für den anfang am geeignetsten um ein paar simple und dreckige beats zu produzieren???

hoffe ihr könt mir helfen, ich selbst kann mich einfach nicht entscheiden!!
 
kling1
kling1
Bedroomproducer
Registriert
14.08.13
Beiträge
298
Reaktionen
75
Punkte
542
du braucht nicht unbedingt nen controller dafür.. mit ner daw wie studio one oder ableton live oder so geht das auch und günstiger studio one: https://www.presonus.com/products/studio-one/buy/buy-studio-one-2-producer

wenn du aber eins von den beiden auswählen willst.. dann aufjedenfall die ni maschine.. die mpc software kann bei weitem nicht mithalten.. und auch der controller ist besser.. einziger vorteil der mpc ren ist, dass ein audio interface integriert ist..
 
marcbr
marcbr
Registriert
23.03.09
Beiträge
111
Reaktionen
4
Ort
Köln
Punkte
342
Ich hab mir vor kurzem die MPC Studio zugelegt und war zuvor besitzer der MPC 1000.
Ich kann sie nur weiterempfehlen .. ich find den workflow wirklich gut und einfach .. zwischen Maschine und MPC ist das son ding .. die einen sagen maschine die anderen mpc .. aber du kannst im prinzip bei beiden Geräten nichts falsch machen .. wobei man sagen muss, dass die Software von der MPC noch etwas unausgereift ist .. so kann man z.b. den Stammordner der Samples nicht definieren .. und zu abstürzen kommt es auch ab und zu.
 
 

Kürzlich beantwortet


Oft gelesene Themen

Oben