Mixbewertung Rap-Part

Dieses Thema im Forum "Mischmaschine" wurde erstellt von DudeDerChef, 13.01.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. DudeDerChef

    DudeDerChef Themenersteller

    Registriert seit:
    18.03.11
    Punkte:
    101
    101
    Hallo liebe recording.de Mitglieder,

    als erstes riesigen Dank für diese Plattform und ihre kompetenten User, nachdem ich hier schon seit Ewigkeiten mitlese, habe ich nun auch eine Bitte :)

    Und zwar bin ich hobbymäßig im Bereich Rap unterwegs und auch desöfteren auf der Battle-Plattform RBA aktiv. Ziel und Zweck der Geschichte ist es, sich mit seinem Gegner verbal auf meistens 16 Bars zu konfrontieren, daher entstehen dabei natürlich keine großartigen Arrangements oder künstlerische Innovationen. Verwendet werden grundsätzlich Freebeats, exklusive Instrumentale wären Verschwendung.

    Leider habe ich derzeit keine Monitore zur Verfügung, der folgende Part ist ausschließlich auf meinen süßen Sennheiser HD 201 gemixt worden. Die Aufnahmekette besteht aus einem Audio Technica AT 2035 welches durch ein Focusrite Saffire 6 USB wandert und in Reaper mündet.

    Meinen suboptimalen Raum wird man heraushören, mir geht es jedoch rein um Verbesserungsvorschläge bezüglich des Mixes, da ich mir bei Kopfhörermischungen wie ich denke zurecht unsicher bin.

    Ich freue mich über jeden Kommentar und jede Kritik, verbitten möchte ich mir das übliche Rap-Bashing, welches hier ja doch einige perfekt zu beherrschen scheinen :)

    MfG Dude

    http://soundcloud.com/mindependentdude/dude-rba-test-13-01-2012
     
  2. the_Emre

    the_Emre

    Registriert seit:
    09.02.03
    Punkte:
    8.233
    8233
    Der gesamte Mix ist Schrott! Unbrauchbarer Dreck, Du solltest das lieber kompetente Leute aus deinem Bekanntenkreis machen lassen Dude ;)
     
  3. DudeDerChef

    DudeDerChef Themenersteller

    Registriert seit:
    18.03.11
    Punkte:
    101
    101
    Hey Emre, schön dich anzutreffen :) Ich weiß deinen Kommentar nicht ganz zu deuten, ein paar tiefgehendere Kritiken und Tipps wären nett, bedenke aber dass es sich nur um eine RBA Runde handelt und nicht um einen Albumtrack :)

    Und ja, ich weiß dass ich am besten nur noch dir alle meine Sachen zum mixen geben sollte, aber ich will dir deine Zeit nicht rauben^^
     
  4. the_Emre

    the_Emre

    Registriert seit:
    09.02.03
    Punkte:
    8.233
    8233
    Ach das war doch nur ein Spaß am Rande. Abgesehen davon ist Mixing ja eh immer vom Geschmack abhängig solange es sich im Rahmen gewisser Richtlinien hält.

    Ich finde den Mix sehr gelungen, würde mir das aber gern nochmal zuhause anhören. Viel wichtiger bei Rap finde ich ja sowieso den Rap und den Beat und nicht den Mix.
    Stimme, Flow, Text, Thema - und da feier ich dich ja sowieso ohne Ende. Du kannst einen schlechten Rapper auch nicht wieder "gut" mischen, umgekehrt bekommst du einen guten Rapper immer ins Instrumental.

    Ich bin dann mal gespannt auf dein echtes Album. Und mit dem mischen können wir ja nochmal drüber reden, wenn du Lust hast und gefallen an meiner Arbeit findest.


    mfg
    -Emre-
     
  5. TedStriker

    TedStriker

    Registriert seit:
    22.11.11
    Punkte:
    1.337
    1337
    Die Bassdrum findet quasi nicht statt. Die braucht dringend mehr Pfund und mehr Präsenz.
     
  6. equivocal

    equivocal

    Registriert seit:
    15.03.11
    Punkte:
    3.138
    3138
    öööööhm...
    Seid wann achten die Juroren in der RBA auf die qualität?
    Da hat sich aber einiges geändert! ;-)
     
  7. DudeDerChef

    DudeDerChef Themenersteller

    Registriert seit:
    18.03.11
    Punkte:
    101
    101
    @ TedStriker - Es geht nur um die Vocals, der Beat liegt mir nur als Summe vor, da kann ich leider nichts mehr dran ändern...

    @equivocal - Die Juroren tun es nicht, ich dafür schon :)
     
  8. TedStriker

    TedStriker

    Registriert seit:
    22.11.11
    Punkte:
    1.337
    1337
    oh sorry, hatte ich übersehen... die Stimmen passen schon
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.