midi keyboard und synth rack


N
NULL
Guest
Hallo,

folgende Frage> Ist es moeglich ein synth rack, zb waldorf pulse, mit einem midikeyboard zu verbinden, um das rack damit steuern zu koennen.zb. midi out vom keyboard in midi in vom pulse.
hat das schonmal jemand probiert

phil
 
N
NULL
Guest
ähmm dafür sind die midi buchsen eigentlich da :)
 
ftraxx
ftraxx
Registriert
20.08.02
Beiträge
766
Punkte Reaktionen
1
Punkte
822
Hallo ,

Mich würde brennend interessieren ob die Frage unten ernst gemeint war oder nur der allgemeinen Schmunzelung dienen soll ? ;-)

grüsse

ftraxx
 
HaSBACHMeSBACH
HaSBACHMeSBACH
Teilzeitmusiker
Registriert
28.04.02
Beiträge
1.053
Punkte Reaktionen
2
Ort
Hamburg
Punkte
1.381
Das war bestimmt eher eine rhetorische Frage.

Jedes Synthrackgerät ist mit Midi ausgestattet, weil es die Standardkommunikationsschnittstelle ist. Damit kann man immer Rackgeräte über eine Midi-Tastatur steuern. Sozusagen der Sinn der Erfindung von Midi.

Die Antwort wird daher Ja sein (Auf Deine Frage). Ich hab' keinen Pulse, aber einen Q als Rack. Damit mach' ich das auch so.

Wie man was steuert, muß Du am besten im Handbuch nachlesen unter Midi. Effekte werden nämlich über Control-Events gesteuert. Um zu verstehen, wie das funktioniert, sollte man verstanden haben, wie Midi funktioniert.
Das Töne abspielen und Effekte wie Modulation etc. wird Dein Keyboard(mit Tastatur) automatisch für Dich erledigen, also die richtigen Midi-Events an Deinen Waldorf senden.

Falls Du das ganze noch mit einem Computer und einer Sequenzer-Software steuern willst, dann sollte das Midi-Keyboard und das Waldorf-Rack am Computer angeschlossen werden.

Falls Du noch weitere Fragen hast, kannst Du ja noch ein paar weitere Threads aufmachen.
 
 

Neue Antworten


Oft gelesene Themen

Oben