Information ausblenden

Melodyne mit DNA verschoben

Dieses Thema im Forum "Hardware- & Software-News" wurde erstellt von tsching, 12.10.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. tsching

    tsching Themenersteller

    Registriert seit:
    02.04.03
    Punkte:
    13.930
    13930
    Das neue Melodyne mit Direct Note Access sollte ursprünglich im Herbst 2008 erscheinen. Hersteller Celemony hat etwas Verzögerung und wird den geplanten Termin nicht erreichen, rechnet aber mit dem Release Anfang 2009.

    Für Direct Note Access muß fast das gesamte Melodyne neu programmiert werden, da bleibt kaum eine Programmzeile auf der anderen...
    Die Programmierer sind damit auch annähernd durch, die Software läuft, allerdings gibt es noch ein paar Baustellen, die sich ein wenig hinziehen. Celemony rechnet daher noch mit einiger Programmierzeit, bis wirklich alle Features vollständig implementiert sind und das Programm in seiner endgültigen Form steht.

    Im Moment ist der Verkaufsstart gegen Ende des ersten Quartals 2009 geplant. Kurz zuvor wird die Public-Beta-Phase starten, während der alle registrierten Melodyne-Benutzer – egal, ob Melodyne essential, Melodyne uno, Melodyne plugin, Melodyne cre8 oder Melodyne studio – herzlich eingeladen sind, die Betaversion im eigenen Studio auf Herz und Nieren zu prüfen. Zur Public-Beta-Phase werden alle registrierten Melodyne-Kunden rechtzeitig per E-Mail eingeladen.

    Weitere Infos auf der Webseite von Celemony!
     
    tsching, 12.10.08
    #1
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.