Information ausblenden

Melda Plugins Installationsfrage

Dieses Thema im Forum "Software-Instrumente und Sample-Libraries" wurde erstellt von rkdk, 05.07.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. rkdk

    rkdk Themenersteller

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    41.504
    41504
    Die Plugins von Melda kennt ihr ja sicher alle.
    http://www.meldaproduction.com/freevstplugins/mautopan.php
    ich habe hier nun ein MiniMac (PPC, OSX 10.5.7) rumliegen. Wollte VST und AU instaliieren.
    Würde gern das melda-Package installieren. Klappt nicht, dmg.File ist durchgestrichen, "nicht unterstützt" oder sow, obwohl 10.5 Mind. voraussetzung.
    Was kann man da tun? jemand ne Ahnung?
     
    rkdk, 05.07.12
    #1
  2. chokehold

    chokehold

    Registriert seit:
    15.04.11
    Punkte:
    2.485
    2485
    PPC ... das wird's sein.

    10.5 läuft meines Wissens ja sowohl auf PPC als auch intel, erst mit 10.6 wurde PPC komplett gestrichen. Ich denke, die Plugins werden einfach einen intel benötigen.

    Ich hab' einen intel Mac Mini, bei mir gibt's keine Probleme.
     
    chokehold, 05.07.12
    #2
  3. rkdk

    rkdk Themenersteller

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    41.504
    41504
    ja, das dachte ich mir schon. Der Wechel auf Intel ist ja schon etwas her, gut möglich, dass die Meldas für die neue Apple-Hardware programmiert wurden, und die Plugins sind ja noch nicht so alt. Dann ist´s natürlich essig mit dem, was ich vorhatte. Apple sei Dank...
    Danke f. Hinweis!
     
    rkdk, 06.07.12
    #3
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.