Information ausblenden

mac. und p.c.-kompatibler sequenzer/host ...

Dieses Thema im Forum "Musik produzieren" wurde erstellt von copint, 13.09.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. copint

    copint Themenersteller

    Registriert seit:
    25.04.06
    Punkte:
    290
    290
    ... zu meiner überraschung habe ich gestern erfahren, daß abelton live sowohl als mac.- als auch als p.c.-version benutzt werden kann!!! das war mir neu ... ich dachte immer, daß wäre nur über protools möglich?!

    und jetzt frage ich mich, ob es noch andere sequenzer/host's gibt, die man auf beiden systemen laufen lassen kann?

    schon mal danke für die antworten :)
     
  2. Plaudy

    Plaudy

    Registriert seit:
    06.12.07
    Punkte:
    1.881
    1881
    Cubase läuft auch auf beidem.
     
  3. tomric

    tomric Rocker

    Registriert seit:
    10.12.06
    Punkte:
    35.080
    35080
    Ja, z.B. Cubase...
     
  4. bensummerfield

    bensummerfield

    Registriert seit:
    17.04.05
    Punkte:
    13.535
    13535
  5. Wolfgang

    Wolfgang

    Registriert seit:
    13.12.06
    Punkte:
    20.105
    20105
    Bevor ich mich dazu entschloss doch PT M-Powered zu kaufen hatte ich den auch mal drauf.

    OK, der Entwickler schrieb ja selbst das es noch nicht mal Beta waere aber da hakt ja noch einiges beim Code, bei einer neuen Version ging ploetzlich was nicht mehr was vorher schon ging und so weiter...

    Also im Moment absolut nicht empfehlenswert.
     
  6. copint

    copint Themenersteller

    Registriert seit:
    25.04.06
    Punkte:
    290
    290
    alsooo :) dann sind ...

    - abelton

    - protools

    - cubase

    .. die einzigen mac. und p.c.-kompatiblen sequenzer/host's ... oder fällt noch jemandem einer ein?!

    was den reaper betrifft: '' ... August 29 2008 - REAPER v2.46! All of the fantastic new features of 2.45 now with better OS X compatability! ... '' + '' ... Preview Windows x64 and OS X BETA versions available! ... '' der funktioniert angeblich aber noch nicht einwandfrei :)
     
  7. Kainer

    Kainer

    Registriert seit:
    07.02.07
    Punkte:
    1.324
    1324
    wolfgang hat reaper ausprobiert? ich bin erstaunt. ;)

    reaper für mac ist mittlerweile schon offiziell beta.
    habe hier auch keine abstürze und keine probleme beim recorden, editieren und mixen in reaper. macbook pro, tiger.

    das einzige was mir fehlt ist der mediabrowser und das erstellen eigener macros hat die kiste einmal gelähmt. dann gings.

    ach und pro tools am pc, ..da könnte man fast sagen: das ist inkompatibel ;)
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.