Information ausblenden

Lord Of The Techno ;)

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von theydream, 18.11.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. theydream

    theydream Themenersteller

    Registriert seit:
    11.01.12
    Punkte:
    359
    359
    Heppa.

    Mal wieder ist es spät geworden, naja, ich hoffe es hat sich gelohnt... =)
    Hier ein Remix von Howard Shore's 'The End Of All Things'. Stil ist Minimal Techno.

    /// Tut mir im Voraus schon Leid für diejenigen, die ein Sakrileg in meinem Werk sehen.

    http://soundcloud.com/theydream/lord-of-the-techno

    Bitte Feedback... Habs mittlerweile zu oft gehört, kanns gar nicht mehr einteilen...
    Denke aber dass es recht gut kommt.... Meinungen dazu?

    Ach ja... die HiHats tönen verd**** beschissen, drecks Soundcloud Converter... Stört euch bitte nicht daran...

    Zuletzt noch ne Frage bezüglich Copyright... Zählt das benutzen des Sample so wie ich das gemacht habe als Copyright-Verletzung? Also insofern ich damit Geld verdienen würde?
    Und falls ich das will, wie kann ich da im legalen Bereich bleiben? Wohne in der Schweiz, also nix GEMA. Heikles Thema, bin da lieber auf der sicheren Seite...

    Grüssgott und schönen Sonntag noch,

    Stefan

    EDIT: mein allererster Sample-Versuch... Ist nicht gerade ein Meisterwerk sampletechnisch gesehn ;)
     
    theydream, 18.11.12
    #1
  2. sennahuen

    sennahuen

    Registriert seit:
    26.10.09
    Punkte:
    471
    471
    hi, so als unerfahrener minimaltechnoliebhaber: mir gefällt die grundstimmung ziemlich gut, schön traurig und doch nicht zu tragend. spontan und intuitiv hatte ich allerdings das gefühl, dass die melodie teilweise zu oft hintereinander kommt und an einigen stellen auch etwas laut ist. zum sound kann ich nicht viel sagen. ebenfalls spontan und intuitiv gefält mir, dass der song irgendwie "lebt". allerdings fehlt mir ein wenig spannungsaufbau, wenn ich es zu hause vorm rechner höre. wäre mir allerdings dann im club beim tanzen wurscht ;-)
    insgesamt gefällt es mir!
     
    sennahuen, 18.11.12
    #2
  3. cklsk

    cklsk

    Registriert seit:
    27.04.12
    Punkte:
    152
    152
    Hiho, auch ich empfinden die Hauptmelodie (dieses Gesinge) teilweise als zu laut, aber für den ersten Sampling-Versuch find ich das gut (wies verwendet wird).
    Bisschen langweilig sind die Drums, da könnte man was spannenderes machen.
    Wobei ich auch immer zu langweiligen Drums tendiere (beim Techno machen).
    Krassere Breaks oder so wären nach meinem Geschmack, aber vielleicht soll das ja nicht.
    Die Effekte sind meiner Meinung nach gut gesetzt.
    Insgesamt könnte es auch noch mehr Druck vertragen.
    Auf jeden Fall nicht schlecht!
     
    cklsk, 18.11.12
    #3
  4. theydream

    theydream Themenersteller

    Registriert seit:
    11.01.12
    Punkte:
    359
    359
    Hallo Leute :)

    Vielen Dank schonmal fürs Feedback!

    Werde noch ein wenig mehr Spannung einbauen, längere Breaks mit mehr Spannungsaufbau machen, die Vocals lautstärkenmässig nochmals anpassen und die Drums abwechslungsreicher machen... ;)

    Nochmals Danke,

    Stefan
     
    theydream, 20.11.12
    #4
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.