Leb Dein Leben neuer Mix

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von pieffa, 09.01.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. pieffa

    pieffa Themenersteller

    Registriert seit:
    13.09.11
    Punkte:
    3.581
    3581
    Hallo, also habe mich nochmals an dem Mix gemacht bzw. habe die Gitarrenspuren neu aufgenommen, diesmal echt. Bin gespannt wie es euch gefällt. Gruss


     
  2. liyah

    liyah

    Registriert seit:
    22.04.09
    Punkte:
    1.999
    1999
    Also mir gefällts gut.
    Ausser der piepsige Gesang am Schluss ;-)
     
  3. MelvinWish

    MelvinWish

    Registriert seit:
    20.05.11
    Punkte:
    9.783
    9783
    Also ich fand es vorher gut,

    jetze sicha noch was besser, hört man da mehr Gitten ?!?

    also Drums geil,Keys geil na Gesang war schon immer extrem stark...

    Ich kann halt nicht so auf den Reg. ...

    Aber geil gute Arbeit, und naja das piepsen ist dann wohl künstlerische Freiheit vom Mixer ;-)

    Nee ,schön gefällt .. :)

    Todd...
     
  4. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee Veteran

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    46.036
    46036
    Jau! Der Mix ist besser als der im Songvoting, wenn ich den jetzt noch richtig in Erinnerung habe.

    Was mich noch nach wie vor stört, ist der merkwürdige Fluss des Gesangs. Im Refrain passt das etwas besser. Aber in den Hauptteilen kommt mir das an einigen Stellen sehr merkwürdig gestückelt und falsch betont.

    Konkrete Beispiele querbeet:
    "geh weiter ... und lass dich nicht aufhalten ("Weiter" ungünstig gezogen, "aufhalten" auf 'ner Falschen Silbe betont)
    ".. hast nur ein Leben" (Leben zu lang gezogen)
    " denn vielleicht..." ("denn" könnte man weglassen)
    usw. usf..... vieles ist auch einfach zu stark gequetscht.

    Kurz: Die Gesangsidee ist gut, aber das Ziehen und Quetschen nimmt dem Backing die Energie.

    Aber da ich scheinbar der Einzige bin, der es moniert, könnt ihr es erstmal ignorieren.
     
  5. CUT

    CUT

    Registriert seit:
    08.08.06
    Punkte:
    1.706
    1706
    gefällt mir sehr gut!

    einer dieser songs bei dem man einfach weiterhören muss! oft hab ich das problem das gewisse songs einfach nicht zum anhören sind.. deiner ist schon sehr catchy!

    der bassbereich ist mir etwas zu dünn und es könnte noch etwas straighter eingespielt sein damits mehr nach vorne treibt. würde dem ganzen vll noch etwas mehr pepp geben!

    mir gefällt die abwechslung. der song wird nie langweilig!

    im großen und ganzen ein nettes stück musik! ;-)

    greetz
     
  6. liyah

    liyah

    Registriert seit:
    22.04.09
    Punkte:
    1.999
    1999
    @kenfjohnnydee

    Ja, das "gequetschten"!!!!!
    habs mir grad nochmal angehört und muss sagen da hast du nicht so unrecht.

    Aber das andere mit dem ziehen und so......hhhhmmmmm......
    is das wirklich so schlimm?
    Ich find´s eigentlich ganz o.k.
     
  7. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee Veteran

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    46.036
    46036
    Na, lass Dir mal keine grauen Haare wachsen. Wie gesagt... ich bin scheinbar der Einzige, der da was raushört bzw. raushören will, wie auch immer.
     
  8. iPaul

    iPaul

    Registriert seit:
    08.09.08
    Punkte:
    1.315
    1315

    @kenfjohnnydee
    Nee, bist Du nicht der Einzige. Ich will es jetzt auch raushören.

    @liyah

    Du singst da beispielweise (0:35): "deshalb vergeud ich hier nicht DEINE Zeit". Du betonst "Deine". Na, wenn Du seine Zeit nicht vergeudest, wessen Zeit vergeudest Du denn dann? So, wie Deine betont ist, steht die Person im Vordergund, deren Zeit Du vergeudest. Eigentlich müßtest Du "Zeit" betonen, um zu sagen, daß nichts vergeudet wird. Aber das ist wohl noch das kleinere Problemchen. So groovt das in den betreffenden Passagen nicht richtig.

    Der Baßlauf spielt fast schon einen Boogie-Groove und die Guitarre spielt einen Reggae-Groove dazu. Der Bass spielt dazu auch noch eine gebundene Boogie-Melodielinie. Vielleicht liegts daran, daß es nicht so einfach ist, sich zu orientieren, weil hier zwei sehr markante Grooves parallel übereinander liegen. Wäre möglich.

    Vielleicht den Bass mehr am Reggae orientieren?

    Aber auch in den andren Teilen ist es nicht optimal vom Groove. Der Übergang bei 2:34 ist etwas hakelig, das bremst an der Stelle.

    Aber schönes Stück und Gesang gefällt mir - bis auf die angesprochenen Kleinigkeiten - sehr gut.

    LG

    iPaul
     
  9. iPaul

    iPaul

    Registriert seit:
    08.09.08
    Punkte:
    1.315
    1315
    Ok, der Bass... Boggie ist das nicht. Eher ein langsamer Walking-Bass. Und sobald er achtelt, läuft es runder.

    LG

    iPaul
     
  10. liyah

    liyah

    Registriert seit:
    22.04.09
    Punkte:
    1.999
    1999
    Hhhmmm, ja das mit der Betonung, das kann scho sei.
    Aber ich find´s nicht weiter tragisch.

    Aber danke trotzdem:)
     
  11. MelvinWish

    MelvinWish

    Registriert seit:
    20.05.11
    Punkte:
    9.783
    9783
    Huhuu Euch,

    Na Ken, also ich weiss das ja aus eigener Erfahrung das Du schon genau hinhörst, habe ja auch schon mein fett abbekommen ;-)

    Aber ich finde das ja auch gut, das Du so genau hinhörst...

    Nur ich finde es stört hier nicht wirklich, mag aber auch seien das ich das anders höre denn Reg.

    ist nun wirklich nicht meine Baustelle.

    Ich finde es Okay, naja Dinge verbessern kann man immer aber das geht uns ja bei unseren Songs wohl auch so :)

    Netten Gruss der Todd..
     
    kenfjohnnydee bedankt sich.
  12. pieffa

    pieffa Themenersteller

    Registriert seit:
    13.09.11
    Punkte:
    3.581
    3581
    Immer auf dem Gesang. Die Intonationen passen manchmal nicht, dass kann sein. Man muss auch mal sagen, das ich direkt den ersten Take genommen habe. Ich habe Liyah gar keine Chance gegeben und sie war krank, aber dafür finde ich es echt gut. Wollte den ersten Eindruck. Meine Schwächen sind der Bass und die Drums, da kann man noch vielmehr rausholen, bin eigentlich nur Gitarrist. Aber bedankt für euer Feedback.
    Gruss
     
  13. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee Veteran

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    46.036
    46036
    Naja. Eigentlich ist es Korinthenkackerei. Kann man natürlich immer optimieren. Wenn man sich reingehört hat, dann fällts nicht mehr so auf.

    Seht es mehr als Hinweis für zukünftige Kooperationen.
     
  14. pieffa

    pieffa Themenersteller

    Registriert seit:
    13.09.11
    Punkte:
    3.581
    3581
    Find ich gut. Kritik ist jut.Gruss
    Bassisten helft mir.
     
  15. FredTadge

    FredTadge

    Registriert seit:
    24.11.06
    Punkte:
    6.911
    6911
    Mir ist der Mix nicht fett genug, gerade in den Stellen, wo kein Offbeat gespielt wird (Refrain). Probier da doch mal einen anderen Gitarrensound aus. Und Doppeln!!! (Farin Urlaub: "Zehn Gitarren sind immer besser als drei." :))

    Diese Whuuusch und Huiiii-Sounds find ich total nervig. Und die völlig verphaste Stimme am Ende auch.

    Gesang wie immer super, auch wenn man da (wenn man unbedingt will) noch ein wenig an der phrasierung arbeiten kann. Muss man aber nicht unbedingt, finde das Thema grundsätzlich eher überbewertet.

    Und nochmal: Gina, ein Offbeat steht dir total gut. Du brauchst dringend ne Reggae-Band!!!
     
  16. pieffa

    pieffa Themenersteller

    Registriert seit:
    13.09.11
    Punkte:
    3.581
    3581
    Hi die Gitarren sind in der Strophe gedoppelt. Und im Refrain sind es sogar acht. Sorry noch mehr Arbeit werde ich da nicht mehr reinsetzen. Bedankt trotzdem, dass mit dem Gesang ist natürlich Geschmackssache.
     
  17. the_Emre

    the_Emre

    Registriert seit:
    09.02.03
    Punkte:
    8.534
    8534
    Hi,

    zunächst finde ich Titel wie "Leb dein Leben" oder "Geh deinen Weg" oder "Ich geh meinen Weg" irgendwie ausgelutscht. Wenn nicht mein Leben wessen leben soll ich sonst leben oder welchen weg sonst gehen?

    Im Mix vermisse ich etwas Schmackes auf den Drums. Die dümpeln da ein wenig vor sich hin. Die BD drückt zu wenig und die Snare dürfte auch etwas mehr knallen.
    Der Chorus-Flanger Effekt bei 2.40 würde ich einfach durch einen weiten Reverb+Delay oder einer Art Telefonstimme ersetzten, wenn dieser Part sich abheben soll.

    Gitarren und Stimme passen aber im Chorus sollte vielleicht doch etwas passieren. Etwas dickere Gitrarren, ein paar Gesangsspuren mehr - alles ein wenig größer und lauter eben.

    Aber das sind nur Ergänzungen - im Großen und Ganzen ist das schon ein guter Sound.

    mfg
    -E-
     
  18. FredTadge

    FredTadge

    Registriert seit:
    24.11.06
    Punkte:
    6.911
    6911
    Krass, das hört man definitiv nicht. Verteil die doch mal etwas besser im Raum, andere Sounds drauf usw. Wo ich jetzt nochmal drüber höre, würde ich mir persönlich etwas mehr Gain wünschen. Da muss einfach ein bißchen mehr Power in den Refrain... zur Not auch ein bißchen Leadgitarrengeklimper.

    Was Emre zum Titel gesagt hat, seh ich ebenso. Aber bei Gina hört man eh nur peripher auf den Text. Da hört man nur die Stimme, schmilzt dahin und denkt sich "ach Baby, sing doch was du willst, du wirst schon recht haben" ;-)
     
  19. liyah

    liyah

    Registriert seit:
    22.04.09
    Punkte:
    1.999
    1999
    Danke Pieffa :)


    Ja, da geb ich dir schon recht.
    War jetzt nicht unbedingt mein kreativster Text.
    Muss aber dazu sagen, dass alles ziemlich schnell gelaufen ist bei mir und Pieffa
    und der Text hat halt gut gepasst von länge usw, also fand ich zumindest.
    Aber schon klar, der Hit is es nicht.


    Ja, ich weiß. :)


    Aha !!!!!!!!!!!

    Weiß noch nicht so recht ob ich das jetzt als Kompliment sehen soll oder nicht.
    Klar schmeicheln mir solche Aussagen:) ABER..... ich will schon auch, dass mir jemand zuhört.
    Sind meine Texte denn so schlecht, dass man da nur, wie du so schön sagst, peripher auf den Text hört?
     
  20. Heelie

    Heelie

    Registriert seit:
    10.09.05
    Punkte:
    6.823
    6823


    :LOL:

    Na da bin ich gespannt wie du aus der Nummer wieder rauskommst Fred!

    EDIT:
    Zum Song - Für die eigentlich ernste Message hat das Instrumental eine merkwürdig fröhliche Attitüde. Dieser Phaser Effekt gefällt mir auch überhaupt nicht. Allgemein stimme ich kenfjohnnydee zu was den Text angeht.

    Ansonsten schön mal mehr als ne Skizze von dir zu hören.
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.