Information ausblenden

Leadgitarre für einen Coversong

Dieses Thema im Forum "Music Cooperation" wurde erstellt von DaveMidnight, 19.07.19.

  1. DaveMidnight

    DaveMidnight Themenersteller

    Registriert seit:
    11.02.15
    Punkte:
    365
    365
    Hallo,


    gibt es unter euch jemanden der Lust hat eine Leadguitar inklusive Solo in diesem von mir produzierten Song zu spielen?

    Es handelt sich um meine neue Version des "House Of The Rising Sun." mit individuellem deutschen Text.

    Ein Musikvideo wird dazu ebenfalls folgen. Was ich suche ist ein Gitarrist der sich in dem Country-Blues Stil wiederfindet und außerhalb des Solos (in der längeren gesangsfreien Passage) verzierende Begleitungen spielt.




    Grüße


    Dave
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.07.19
  2. DaveMidnight

    DaveMidnight Themenersteller

    Registriert seit:
    11.02.15
    Punkte:
    365
    365
    Den Song habe ich nochmal verbessert. Keine Gitarristen hier?
     
  3. SoulFrontier

    SoulFrontier The Voice

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    23.548
    23548
    Bist du dir da sicher? Ich höre da die Version der Animals, wie kann denn das "Urheberrecht frei" sein? Der Komponist lebt ja?
    Also, du hast das Lied doch von den animals.
     
  4. DaveMidnight

    DaveMidnight Themenersteller

    Registriert seit:
    11.02.15
    Punkte:
    365
    365
    Es handelt sich um ein traditionelles Volkslied. Die Animals haben es selbst dem entnommen. Soll aber hier auch nicht Thema sein.
     
  5. sts

    sts

    Registriert seit:
    09.09.08
    Punkte:
    22.870
    22870
    Es gibt hier viele Gitarristen.

    Erstmal ist natürlich die Frage, ob ihnen das Stück und dessen Machart zusagt, das ist klar. Allerdings könntest Du denjenigen, die erstmal etwas mit der Gitarre probieren wollen (und vielleicht erst dann entscheiden, ob sie es posten wollen), sicher entgegenkommen, indem Du keinen SoundCloud-Link ohne öffentliche Freigabe (also kein Download möglich, außer mit bestimmten externen Tools) postest und auch Zeiten in MM:SS im Song angibst, wo das Solo genau hin soll. Alles so kleine Dinge, die das Leben leichter machen.

    Was die "verzierenden Begleitungen" angeht, wäre es vielleicht besser, wenn da nicht schon auf der Aufnahme etwas Gitarrenartiges drauf wäre, das streckenweise die Gesangsmelodie mitspielt, weil das eher irritierend für einen Gitarristen sein kann, der selbst etwas draufspielen will.
     
    DaveMidnight bedankt sich.
  6. SoulFrontier

    SoulFrontier The Voice

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    23.548
    23548
    Na es ist schon interessant! Ich mein, ich hab mich vor ein paar Jahren mal mit dem Song beschäftigt.
    Was man online so erfährt ist dass die Grundlage ein alter Song ist, so ca. 80 Jahre alt.
    Die animals haben ihn jedoch völlig umgekrempelt, allein schon die Taktart und das charakteristische Arpeggio.... das ist imo signature.

    Du musst allerdings wissen, was du tust.

    Nur, hier behaupten es ist frei von Rechten, das ist halt imo sehr gewagt!
     
  7. DaveMidnight

    DaveMidnight Themenersteller

    Registriert seit:
    11.02.15
    Punkte:
    365
    365
  8. DaveMidnight

    DaveMidnight Themenersteller

    Registriert seit:
    11.02.15
    Punkte:
    365
    365

    Dann lassen wir einfach die Behauptung weg. Sie bezieht aber sich auf den Song als solches. Und das ist nunmal ein Lied ohne bekannten Komponisten. Die Animals haben es sicher nicht geschrieben.
     
  9. andy456

    andy456

    Registriert seit:
    24.05.05
    Punkte:
    2.044
    2044
    hier bitte direkt aus OWL:

    macht XX Euro:

     
  10. sts

    sts

    Registriert seit:
    09.09.08
    Punkte:
    22.870
    22870
    Das ist doch schon besser!
    Dann ist es ein Zehnsekundensolo, weil gleich danach doch eigentlich ein Orgelsolo kommt. Oder sollen die zusammen ein Solo spielen?
     
  11. DaveMidnight

    DaveMidnight Themenersteller

    Registriert seit:
    11.02.15
    Punkte:
    365
    365
    Ja, das Orgelsolo kann in den Hintergrund treten. Ich hätte gerne eine Leadguitar die den Song charakteristisch bluesy prägt. Im Solo aber in den Vordergrund kommt.

    andy456: Danke für den ersten Vorschlag. Aber es ist nicht das, was ich suche.
     
  12. DaveMidnight

    DaveMidnight Themenersteller

    Registriert seit:
    11.02.15
    Punkte:
    365
    365
    Zu wenig Blues. Zu viele Töne, die für mein Ohr nicht reingehören.
     
  13. sts

    sts

    Registriert seit:
    09.09.08
    Punkte:
    22.870
    22870
    Hier hilft es übrigens, einen Beispielsong zu posten, wo die (Lead-) Gitarre etwa so ist, wie Du sie Dir vorstellst. Bevor nun etliche Beiträge reinkommen, die in Stil und Sound sowieso nicht Deinen Vorstellungen entsprechen. "Country-Blues Stil" ist da ziemlich vage, das kann alles Mögliche sein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.07.19
  14. sts

    sts

    Registriert seit:
    09.09.08
    Punkte:
    22.870
    22870
    Es wird wahrscheinlich nicht Deinen Vorstellungen entsprechen (zumindest Country ist da gar nicht drin), aber ich hatte gerade Lust, was zu spielen, weil ich seit vielen Wochen keine Gitarre in der Hand hatte. Ist nur das Solo.


     

    Anhänge:

  15. DaveMidnight

    DaveMidnight Themenersteller

    Registriert seit:
    11.02.15
    Punkte:
    365
    365
    Das klingt schon professioneller. Aber es ist mir etwas zu fett und aufdringlich. Ich stell mir vor, was B.B. King dazu gespielt hätte und finde es passt.
     
  16. DaveMidnight

    DaveMidnight Themenersteller

    Registriert seit:
    11.02.15
    Punkte:
    365
    365
    Mir ist gerade aufgefallen, dass ich einen Denkfehler hatte, seit dem mir bewusst ist um was für einen Song es sich hier in der traditionellen Version handelt. Mein Song hier hat insofern gar nichts mehr mit House of The Rising Sun zutun, nur noch mit dem Arrangement von The Animals.

    Naja, für eigene Zwecke wäre eine weitere Gitarre trotzdem interessant.
     
  17. sts

    sts

    Registriert seit:
    09.09.08
    Punkte:
    22.870
    22870
    Wie gesagt, mein Gitarrensolo war einfach ein Schnellschuss, bei dem ich Deinen Vorstellungen, wie es sein sollte, nicht unbedingt gefolgt bin. Das ist mir bewusst. Aber es findet sich sicher noch jemand, der das so umsetzt, wie Du es Dir vorstellst.
     
  18. DaveMidnight

    DaveMidnight Themenersteller

    Registriert seit:
    11.02.15
    Punkte:
    365
    365
    Die Tatsache dass du es als Grund gesehen hast deine Gitarre zu nehmen betrachte ich als Kompliment für meine Aufnahme.