Information ausblenden

Lacrimas - 80er Songskizze sucht Feedback

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von None, 05.10.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. None

    None Themenersteller

    Registriert seit:
    10.08.07
    Punkte:
    385
    385
    Moin,

    nachdem ich diese Songskizze relativ schnell aufgenommen hatte ist sie erstmal einige Wochen auf der Platte liegen geblieben (ua. einem kaputten Netzteil sei Dank).
    Hab sie nun wieder ausgegraben, überarbeitet und eben noch schnell einen Bass eingespielt.
    Timing ist wahrhaftig nicht das beste, verzichtet lieber drauf das zu bewerten :D
    Mir geht es eher um den Song. Gesang fehlt leider noch, ein Text ist mehr oder weniger in Arbeit.

    Direktlink:
    http://www.box.net/shared/dmbyqrceq8

    gruß
    andre
     
    None, 05.10.08
    #1
  2. Drecords

    Drecords

    Registriert seit:
    22.09.07
    Punkte:
    213
    213
    Klingt eigendlich schon ganz schön. Das Schlagzeug könnte aber ein bisschen presenter sein, vorallem die Bassdrum und die Snare, die ein bisschen zu dumpf klingt für meinen Geschmack. Die Gitarren sind findich ein bisschen zu durchgeschrammt, bisschen mehr Kreativität ; ). Wenn jetzt das Solo gegen Ende noch ein bisschen Lauter und differentierter wäre, ist alles super.
    Bis denne
     
    Drecords, 06.10.08
    #2
  3. None

    None Themenersteller

    Registriert seit:
    10.08.07
    Punkte:
    385
    385
    Danke, zur Kenntnis genommen! :)
    Mag noch jemand?
     
    None, 06.10.08
    #3
  4. malt30

    malt30

    Registriert seit:
    09.03.08
    Punkte:
    8.415
    8415
    Wenn der Text mehr mehr als weniger in Arbeit ist, dann baller mal den Gesang drauf, dann sag ich auch was. Basis ist ok, denk ich, Gesicht muß es noch kriegen...

    Grüße
    malt
     
    malt30, 07.10.08
    #4
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.