Information ausblenden

Klevgrand - Black Friday savings starts today

Dieses Thema im Forum "Deal of the Day" wurde erstellt von sas, 25.11.19.

  1. sas

    sas Themenersteller

    Registriert seit:
    02.11.04
    Punkte:
    4.735
    4735
    bei Klevgrand sind 10 Plugins im Angebot.
    https://klevgrand.se/

    Man kann auch noch 10% Abzug erhalten, wenn man einen Account hat (auch neu eröffnet) und für den Newsletter angemeldet ist.

    Boost your deal!
    If you're a newsletter recipient and also have a Klevgrand account (free to join), we're giving you a bonus discount of 10% on your purchase of any Mac/Windows products!

    Simply use this code before checkout:
    accountboost

    Habe mir gerade den Stark Amp gekauft.
    https://klevgrand.se/products/stark

    Wie hier schon beschrieben, 50% auf den Stark mit Code CM2019:
    https://recording.de/threads/stark-...-intropreis-50-off.224825/page-2#post-2778815
    klappt der Discount auch hier beim BSale. Kostet dann statt 79,99 im Sale $39,99 nur noch $19,99/€18,91.
    Kann man machen, denke ich. Fand den ja ganz gut, nicht für knapp 80, aber so ... :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.11.19
    MountainKing, pitto und juneau bedanken sich.
  2. pitto

    pitto

    Registriert seit:
    14.12.07
    Punkte:
    5.957
    5957
    Hab mir das DAW LP von denen zugelegt. Ein Effekt, der Schallplattengeräusche simuliert. Sehr gut, deutlich besser als die Konkurrenzprodukte, z.B von Izotope....
     
    sas bedankt sich.
  3. cauerpower

    cauerpower

    Registriert seit:
    14.04.07
    Punkte:
    2.161
    2161
    Jap, sehe ich auch so. War schon am überlegen und habe jetzt auch zugeschlagen. Die anderen unterlegen das Signal nur mit Crackles und Rauschen und das Signal selbst bleibt sauber. Das klingt dann iwie unnatürlich. Hier sind mehrere Stellschrauben, die das Signal vinyltypisch verschlechtern. Das kling echter.
     
    sas und pitto bedanken sich.
  4. sas

    sas Themenersteller

    Registriert seit:
    02.11.04
    Punkte:
    4.735
    4735
  5. sas

    sas Themenersteller

    Registriert seit:
    02.11.04
    Punkte:
    4.735
    4735
    Reamp scheint ein geiles Ding zu sein. Die Demo getestet, uihh, oooh, aha, ja nee, geil, da geht was. Und super einfach und überschaubar zu bedienen. Genau richtig für mich.

    Es ist so ähnlich, wie obige Beschreibung von @pitto und @cauerpower mit dem DAW LP. Es scheint, als wenn das Plugin "ins" Signal geht und nicht einfach oben drauf den Effekt setzt.

    Habe es z.B. auf ein virt. Drumset getestet und da holt Reamp, obwohl die Signale/die Samples ja schon gut aufbereitet sind, echt noch was raus. Habe es auf das ganze Set angewendet und da "schält" es z.B. den Sound der Bassdrum noch etwas raus, so dass es viel lebendiger klingt, wie in einem Raum, fast schon, wie eine real aufgenommene BD. Toll.

    Dann online zu Klevgrand, in den Warenkorb gepackt, Code accountboost für 10% Rabatt und voila, Reamp für $26,99 / €25,60 gekauft.

    Ist noch im Angebot, Sale ends 2019-12-03
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.12.19 um 21:05 Uhr