Information ausblenden

kauberatung audio karte micpreamp und mic

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von saki, 04.10.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. saki

    saki Themenersteller

    Registriert seit:
    01.05.05
    Punkte:
    1.866
    1866
    hi,besizte zurzeit creamware luna2 mic gefell um70,cubase 4,jezt wollte ich wiesen weill ich mit der luna2 karte nicht zurecht komme weil wenn ich gesang aufnehem muss ich 2 mikser schaun was ich vermeinden will, gibt es da eine andere lösung einafache ,und welches mic und preamp könnt ihr mir emprfehlen also musik richtung ist rap/hiphop dance pop und meine landsmusik halt orientalische halt,benuzte noch die monitore yamaha hs50.danke euch allen hier.

    Ps,wenn ich schreib fehler hab nicht bösse sein.danke
     
    saki, 04.10.08
    #1
  2. nichtrauscher

    nichtrauscher

    Registriert seit:
    20.02.07
    Punkte:
    629
    629
    bin nihctböse aba zu faul umdasales zul esen. sry.
     
    nichtrauscher, 04.10.08
    #2
  3. popsta

    popsta Administrator

    Registriert seit:
    14.04.02
    Artikel:
    273
    Punkte:
    52.347
    52347
    Moin,

    ... nette karte, aber hast du auch die Breakout Box dabei?

    ... sehr gutes Mic, aber ob das unbedingt für dich und deine Raps geeignet ist weiß ich nicht!

    ...auch ok!

    ... verstehe ich nicht, du kannst in Cubase doch ne Mono Spur aufnehmen! Oder hab ich da was falsch verstanden?

    ... einfachere Lösung? Naja, das kommt drauf an ob du die Breakout Box hast, und ob du die DSP Effekte der Karte nutzt. Ansonsten reicht ja auch ne genz normale 2-Track Karte wie z.B. die ESI Juli@

    ... Mikrofone, im Speziellen Großmembran Kondensator Mikros gibt es ab ca. 100 Euro. Was willst du ausgeben?

    ... ebenso die Frage wie beim Mic!

    ... is vollkommen Latte welche Musik du machst!

    ... jo, auch ok!

    ... versuche bitte (.) und (,) einigermaßen richtig zu benutzen, sonst sind solche Texte echt unlesbar! Es verlangt ja niemand das du ohne Rechtschreibfehler schreibst, aber schreib wenigstens verständlich ;)

    Generell noch eine Anmerkung, weil du ja eher neu hier bist. Informiere dich im Handel (Onlineshop & Herstellerseite) welches Gerät du ungefähr brauchst, damit wir zumindest einen preislichen Anhaltspunkt für eine passende Antwort haben.
     
    popsta, 04.10.08
    #3
  4. saki

    saki Themenersteller

    Registriert seit:
    01.05.05
    Punkte:
    1.866
    1866
    hi,ja sicher kann ich ne mono spur aufnehemen es geht mir nur um das routing der audiokarte dsp von der karte benuzt ich nicht wollte mir ein uad 1 karte anschafen eventuel,welches mic kann man den nehmen für rap/pop dance?die breakout box habe ich nicht nur die luna2 mehr auch nicht.Und für den preamp würde ich schon ca400euro anlegen um auch was vernünftiges zu haben,will ja keine 015 production machen es soll schon richtig klingen.danke
     
    saki, 04.10.08
    #4
  5. popsta

    popsta Administrator

    Registriert seit:
    14.04.02
    Artikel:
    273
    Punkte:
    52.347
    52347
    Moin nochmal,
    ... hmmmm, die Luna kenne ich nicht. Müsstest hier im Forum nochmal die Creamware User fragen.

    ... dann macht das Konzept der Karte eh keinen Sinn für dich. Erst recht nicht ohne Breakout Box.

    ... gute Karte, kannst du kaufen. Aber brauchst du die wirklich? Musst du aber entscheiden, ich bin nicht über dein Vorwissen informiert ;)

    ... lese bitte die Texte, die ich dir bereits geschrieben habe, es gibt kein Mikrofon für einen bestimmten Musik Style. Auch nicht für Hiphop, Rap...
    Ganz gut wäre z.B. das Audio Technica AT3035, MXL V69m ... um nur zwei von Viele zu nennen.

    ... naja, im Bereich zwischen 100 und 400 Euro tut sich reichlich wenig. Erwarte von einem 400Euro Preamp keine Wunder! Die sind aber grundsätzlich zu gebrauchen!
    Also, Studio Projects VTB1, SMPro Audio TC01, SPL Goldmike... um wieder nur drei gute zu nennen. Mir persönlich gefällt der Billigste am Besten ;)
     
    popsta, 06.10.08
    #5
  6. Astronautenkost

    Astronautenkost

    Registriert seit:
    05.09.03
    Punkte:
    17.242
    17242
    Hallo Karsten,

    warum sollte er das UM 70 nicht benutzen. Das ist doch ein gutes Mikro?
     
    Astronautenkost, 08.10.08
    #6
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.