Information ausblenden

I Hear Voices

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von FraRa, 17.02.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. FraRa

    FraRa Themenersteller

    Registriert seit:
    06.10.09
    Punkte:
    1.791
    1791
    Mein neuestes Stück stell ich mal hier zur Diskussion und nicht im Songvoting, weil ich ja gar nicht auf Ranking aus bin, sondern auf Tipps, wie's weiter/besser geht.
    Hab in der Nummer, was eben das Recording betrifft, versucht, mit meinem einen Saxophon, damit's nicht monoton wird als Solinstrument, verschiedene Sounds zu kreieren: mit Delay, als Chorus, mit Fading, sich "ins Wort fallend" usw. Aber hört man sich sowas gern an? Braucht es auch Solos anderer Instrumente usw. ? Keine Ahnung.
    "I Hear Voices" steht hier:
    http://www.reverbnation.com/nophoxas
    Grüße an alle!
     
  2. djjule

    djjule

    Registriert seit:
    19.05.11
    Punkte:
    324
    324
    Hi,

    mir gefällt der Song ganz gut. Für meinen gecshmack verwäscht sich das Überlagern aber zu stark. Ich mag die Grundstimmung des dezenten Piano, Bass, Drums Ensembles mit dem SoloSax darüber. Die Effekte sind mir etwas zu viel. Aber das ist ja nur mein Geschmack.
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.