Information ausblenden

[Hiphop Remix] Dicht & Ergreifend - Nein To Five

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von mfx, 24.02.19.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. mfx

    mfx Themenersteller Groupie

    Registriert seit:
    23.06.16
    Punkte:
    6.683
    6683
    Ein Arbeitskollege hat mir von dieser Band erzählt, dass sie ganz witzig seien und gerade einen Remix-Contest veranstalten würden...

    ...ich natürlich erstmal abgewunken und trotzdem die Vocal-Spuren gezogenn...... dann fand ich die Spuren dummerweise doch recht gut und hab mich ein wenig "hinreißen" lassen.

    Die Band macht so ne Art "bayrischen" Hiphop, und irgendwie fand ich es ansprechend genug, um mal ein wenig daran herumzufummeln..

    Also ich hab jetzt echt schon ein Weilchen länger mit dem Musikmachen ausgesetzt (aus Motivationsgründen), aber hier hatte ich mal wieder so'n bissl Bock drauf..

    Hört doch mal rein und lasst ein Feedback da:



    Hat noch ein paar Glitches drin, die ich da zeitnah ausbügeln müsste... Aber vielleicht tut es die Version auch erstmal.. 8-/
     
    mfx, 24.02.19
    #1
    Schlumpfpeter, Dodo_I und mwa bedanken sich.
  2. suboptional

    suboptional

    Registriert seit:
    19.01.09
    Punkte:
    8.801
    8801
    Ich finde das passt so gut, könnte für mich der Original-Track sein.
    Stimmt für mich alles, Sounds, Mix etc.

    Viel Glück, wenn du am Remix-Contest teilnimmst.
     
    suboptional, 25.02.19
    #2
    Dodo_I und mfx bedanken sich.
  3. der-eine-sprach

    der-eine-sprach

    Registriert seit:
    29.07.08
    Punkte:
    3.364
    3364
    mit diesem bayrischen kann ich zwar nicht viel anfangen, aber ist gut. der beat geht ab und klingt auch nivht zwingend nach hiphop. geiles teil. produktion tippi toppi. was soll ich da meckern? nix.
     
    der-eine-sprach, 25.02.19
    #3
    Dodo_I und mfx bedanken sich.
  4. mwa

    mwa

    Registriert seit:
    23.06.14
    Punkte:
    10.579
    10579
    Schön, mal wieder was von Dir zu hören :) Bin da bei der-eine-sprach: die Produktion klingt super.
    Bei Gelegenheit würde mich mal das Original interessieren. Ist ja immer spannend, so ein Vergleich.

    Viel Erfolg!
     
    mwa, 25.02.19
    #4
    Dodo_I und mfx bedanken sich.
  5. lebasti

    lebasti Berufsjugendlicher

    Registriert seit:
    15.03.05
    Punkte:
    3.721
    3721
    Sauber! Das Original muss ich mir auch gleich mal anhören, aber dein Remix fetzt auf jeden. Sound passt voll, die Stimmen und der Beat sind gut miteinander verwoben. Ich komm ja quasi mehr oder weniger aus Bayern und kann bayerischen Rap eh gut leiden.
    Hast die Schrammelgitarre eigentlich auch selbst eingespielt? Solltest du definitiv einreichen des Ding :)!
     
    lebasti, 25.02.19
    #5
    Dodo_I und mfx bedanken sich.
  6. mfx

    mfx Themenersteller Groupie

    Registriert seit:
    23.06.16
    Punkte:
    6.683
    6683
    Hey,
    danke euch für die Feedbacks.

    Hier ist das Original:


    Ich hab es mir aber nur einmal ganz am Anfang angehört, bevor ich überhaupt mit dem Remixen angefangen habe.

    @lebasti: die Schrammelgitarre ist nur ein Loop. Fand's aber ganz passend.
     
    mfx, 25.02.19
    #6
    Dodo_I und mwa bedanken sich.
  7. Seratos

    Seratos Produzent

    Registriert seit:
    28.08.11
    Punkte:
    81
    81
    ich finde deinen remix im vergleich mit dem original wirklich großartig!!!:respekt:
     
    Seratos, 25.02.19
    #7
    Dodo_I und mfx bedanken sich.
  8. mfx

    mfx Themenersteller Groupie

    Registriert seit:
    23.06.16
    Punkte:
    6.683
    6683
    Hehe, das ist natürlich sehr aufbauend. Vielen Dank!

    Hier jetzt mal die Version, wie ich sie höchstwahrscheinlich abgeben werde:


    Geht eh nur noch bis Donnerstag, bis dahin muss ich mich ausgekäst haben. Und Bock hab ich irgendwie auch nicht mehr drauf.. :D
     
    mfx, 25.02.19
    #8
    Dodo_I bedankt sich.
  9. Audiotic

    Audiotic Sample Schubser

    Registriert seit:
    11.07.14
    Punkte:
    5.481
    5481
    Cool.
    Die Drums sind lässig und es flowt ordentlich. Den Klopf Charakter der Kick würd ich vielleicht noch nen Ticken zügeln, klingt biss hohl in manchen Teilen.
    Die Vocals sind noch schwer zu verstehen (nicht nur wegen des Dialekts). Die gehören noch bissl nach vorne.

    Hab mir auch grad mal die stems geholt.... ist echt ein weirdes Tempo... nix für mich glaub ich ;) Hast du gut gelöst vom Beat her...
     
    Audiotic, 25.02.19
    #9
    Dodo_I und mfx bedanken sich.
  10. gyn

    gyn Boxen-Luder

    Registriert seit:
    13.06.17
    Punkte:
    11.535
    11535
    Wo sind die Bläser? Wo sind die Scratch-Einlagen? Wo sind (wesentliche) Teile der BackVox?

    So wie du das Teil hier gemixt hast, ist das ein völlig anderer Song. Gerade die Bläser sind doch das Hauptelement im Arrangement des Originals, die machen in meinen Augen den Song aus und geben ihm erst die Lässigkeit, die er ausstrahlt, und das lässt du einfach komplett weg? Sorry, versteh ich nicht. :schulterzuck:

    Deine Version ist sehr viel lauter als das Original. Hast du die beiden Versionen (Original und Deine) mal mit angeglichenem Volume gehört? Da bleibt dann vom Druck deines Mixes auch nicht mehr viel übrig. Ich würde da dringend noch mal rangehen und nachbessern. Bei dir fehlt massiv Low-End und die Kick klingt irgendwie komisch. Auch die Snare klingt dünn, irgendwie topfig, da fehlt auch der Impact in den Höhen, und noch ein bisserl Druck.

    Sorry, daß ich hier so viel kritisiere, aber für mich fehlen einfach entscheidende Teile des Arrangements, und gerade LowEnd und Drums klingen i-wie nicht so druckvoll, wie es sein sollte, meiner Meinung nach.
     
    gyn, 25.02.19
    #10
    Dodo_I und mfx bedanken sich.
  11. mfx

    mfx Themenersteller Groupie

    Registriert seit:
    23.06.16
    Punkte:
    6.683
    6683
    Nee, nix Bläser. Es standen nur die Vocal Spuren zur Verfügung (so wie hier bei den Remix-Contests), der Rest war "freies Spielen"..

    Die anderen Kritikpunkte lasse ich gern auf mich wirken, danke für dein Feedback!
     
    mfx, 26.02.19
    #11
    gyn und Dodo_I bedanken sich.
  12. suboptional

    suboptional

    Registriert seit:
    19.01.09
    Punkte:
    8.801
    8801
    Sehe (höre) ich in allen Punkten nicht so, also lass dich nicht wirr machen. :D
     
    suboptional, 26.02.19
    #12
    mfx und gyn bedanken sich.
  13. gyn

    gyn Boxen-Luder

    Registriert seit:
    13.06.17
    Punkte:
    11.535
    11535
    Ach herrje, das hab ich dann wohl missverstanden, sorry! :oops:
     
    gyn, 26.02.19
    #13
    mfx bedankt sich.
  14. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    29.119
    29119
    Coole Nummer!

    Evtl. wuerde ich unten rum, also so richtig unten, noch mehr Schub rein geben. Im Moment klingts son bischen als waere es nur fuers Radio gemischt und eventuell deshalb auf dicken Anlagen durchfallen im Vergleich. Einfach nur auf Grund des zurueckhaltenden Subs.

    Den Kick kannst als Stilmittel mit Sicherheit so nockig lassen, wuerde den aber (wobei das wirklich Geschmackssache ist) etwas im nock entschaerfen.

    Ansonten sehr solide Produktion.

    Edit: Nee. Lass die Nockigkeit drin, die bringt diesen Bouncy Charakter, ohne die wuerd was fehlen.
     
    Schlumpfpeter, 26.02.19
    #14
    mfx bedankt sich.
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.