Information ausblenden

hast du ein gutes Gehör?

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von Arios, 05.10.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Arios

    Arios Themenersteller

    Registriert seit:
    09.08.09
    Punkte:
    298
    298
    .
     
    Arios, 05.10.12
    #1
  2. RefinedRough

    RefinedRough Holz Ohren

    Registriert seit:
    26.07.09
    Artikel:
    1
    Punkte:
    47.693
    47693
    Also was mir da als erstes auffällt, es hat viele digitale Knackser drin. Im ersten mehr als im zweiten. Sonst hör ich keinen eindeutigen Unterschied hier mit Kopfhörer.
     
    RefinedRough, 05.10.12
    #2
  3. Guitar_TT

    Guitar_TT Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    09.07.08
    Artikel:
    20
    Punkte:
    127.441
    127441
    Kanns sein, dass das zweite einfach lauter ist? (habs jetzt nur mal so mit Kopfhörern verglichen, ohne es nachzuprüfen)
     
    Guitar_TT, 05.10.12
    #3
  4. Marc1610

    Marc1610

    Registriert seit:
    30.03.12
    Punkte:
    9.505
    9505
    entweder hast du es so zwischen 300 und 500 Hz leicht entschärft, oder es wurde wirklich einfach nur der gesammtpegel um ein paar db-chen gesenkt.
     
    Marc1610, 05.10.12
    #4
  5. slowhand73

    slowhand73

    Registriert seit:
    10.10.08
    Punkte:
    9.649
    9649
    also wenn die Datei schon Raum-Test heißt, dann wirst Du wohl deinen Raum bearbeitet haben und wie Marc das schon sagte, wird sich hier bei den Frequenzen was tun. Kann man evtl. gar nicht so raushören.
     
    slowhand73, 05.10.12
    #5
  6. Arios

    Arios Themenersteller

    Registriert seit:
    09.08.09
    Punkte:
    298
    298
    .
     
    Arios, 05.10.12
    #6
  7. slowhand73

    slowhand73

    Registriert seit:
    10.10.08
    Punkte:
    9.649
    9649
    Aber leider nicht vollständig ;) - entknackst
     
    slowhand73, 05.10.12
    #7
  8. suboptional

    suboptional

    Registriert seit:
    19.01.09
    Punkte:
    8.978
    8978
    woher kommen eigentlich so viele knackser ? (nur mal aus interesse nachgefragt)
     
    suboptional, 05.10.12
    #8
  9. rm

    rm

    Registriert seit:
    29.04.11
    Punkte:
    622
    622
    ...yep, gerade im Bereich 0:20 und 0:30, knistert's im zweiten File auch weiterhin wie ein Lagerfeuer...
     
    rm, 05.10.12
    #9
  10. slowhand73

    slowhand73

    Registriert seit:
    10.10.08
    Punkte:
    9.649
    9649
    @subotional - Latenzprobleme
     
    slowhand73, 05.10.12
    #10
  11. m4d3raIn

    m4d3raIn

    Registriert seit:
    08.06.10
    Punkte:
    29.355
    29355
    du meinst jitter?^^
     
    m4d3raIn, 05.10.12
    #11
  12. Marc1610

    Marc1610

    Registriert seit:
    30.03.12
    Punkte:
    9.505
    9505
    Dieses Knacksen haben doch die meissten hier mit drin, da achte ich hier schon garnicht mehr drauf.

    Frag doch einfach ob man es hört, ist ja so, da brauchts kein so gutes Gehör.
     
    Marc1610, 06.10.12
    #12
  13. RefinedRough

    RefinedRough Holz Ohren

    Registriert seit:
    26.07.09
    Artikel:
    1
    Punkte:
    47.693
    47693
    Bei mir rechnets beim Export öfters mal solche Knackser mit rein in Cubase, wenn die Asioauslastung irgendwo bei 90% liegt. Hatte aber auch sonst schon die komischsten Situationen mit Cubase/Knackser. Lustigerweise nur in Cubase.
     
    RefinedRough, 06.10.12
    #13
  14. Arios

    Arios Themenersteller

    Registriert seit:
    09.08.09
    Punkte:
    298
    298
    .
     
    Arios, 06.10.12
    #14
  15. RefinedRough

    RefinedRough Holz Ohren

    Registriert seit:
    26.07.09
    Artikel:
    1
    Punkte:
    47.693
    47693
    Die Knackser haben wahrscheinlich nicht mal mit dem Recording zu tun, sondern entstehen in der DAW.
     
    RefinedRough, 06.10.12
    #15
  16. Arios

    Arios Themenersteller

    Registriert seit:
    09.08.09
    Punkte:
    298
    298
    .
     
    Arios, 11.10.12
    #16
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.