Information ausblenden

habe ich einen Computervirus?

Dieses Thema im Forum "Musik-PC & sonstige Hardware" wurde erstellt von SoulFrontier, 19.03.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. SoulFrontier

    SoulFrontier Themenersteller The Voice

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    29.312
    29312
    Hallo,

    eine gänzlich unmusikalische Frage:

    seit einigen Tagen kommt es öfter vor, dass mein PC sich nach dem ausschalten (über den Windowsbutton) selber sofort wieder hochfährt, also so, als ob ich statt auf "ausschalten" auf "neustarten" gedrückt hätte. Ich kann ihn patout nicht ausschalten, nur vom Stromnetz trennen :x

    Damit nicht genug hat der Misthund sich heute Nacht lange nachdem ich ihn ausgeschaltet hatte (also komplett aus) selbständig wieder eingeschaltet und sich selber hochgefahren. Habe ihm dann die Saftstrippe rausgezogen.
    :x :-[] :-[] :-[]

    Ich habe WinXP SP2, die Windowsfirewall aktiviert, Antivir mit dem immer aktivierten Guard. Nun habe ich mehrmals einen Virenscan mit Antivir gemacht, zusätzlich mit a hoch 2 :) und nun noch mit Bitdefender. Kein Virus gefunden.

    Ja und Internetverbindung ist über Kabelmodem

    Weiß jemand Rat, was ist das?

    Is it a miracle or just the Ghost of Bill G. :| :| :|
     
    SoulFrontier, 19.03.06
    #1
  2. DarkGod

    DarkGod

    Registriert seit:
    22.07.04
    Punkte:
    1.167
    1167
    Einzige Erklärung:
    Du hast ihn in letzter Zeit irgendwann beleidigt, warscheinlich mit dem Ausdruck "Misthund". Sei froh das er nicht weiblich st, sonst würde er aus Frust Schuhe kaufen gehen (von deinem Geld natürlich).

    Spass beiseite:
    Klingt nach ner defekten Registry, und nicht nach nem Virus. Versuchs mal mit der Systemwiederherstellung auf n paar Tage früher, ansonsten mit der Repaaratur in der Install-Routine.
     
    DarkGod, 19.03.06
    #2
  3. Nudel

    Nudel

    Registriert seit:
    21.02.06
    Punkte:
    87
    87
    Könnte auch ein Treiberproblem sein. Hatte mal das gleiche bei meinen Devolo Modem. Hast du neulich neue Hartware installiert???

    Cheers.
     
    Nudel, 19.03.06
    #3
  4. Superior

    Superior

    Registriert seit:
    01.06.05
    Punkte:
    2.148
    2148
    das ist ein eindeutiges Treiberproblem, kein Virus.
    An deiner Stelle würde ich entweder ne formatierung durchführen oder ne Systemwiederherstellung zu dem datum wo das Problem noch nicht vorlag! ;)
     
    Superior, 19.03.06
    #4
  5. SoulFrontier

    SoulFrontier Themenersteller The Voice

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    29.312
    29312
    heyho ,

    lieben Dank für Eure schnelle Hilfe!

    Also dann werde ich mal die Systemwiederherstellung bemühen. Bin ja froh, dass es wohl doch kein böser Virus ist. :)

    Also drückt mir die Daumen, wenn ich mich nicht mehr melden tu, dann is mir was passiert dabei, bei der Systemdingens

    nee Spass (hoffentlich ;) )

    Hey Compi: Ich Chef, Du Turnschuh :D :D :D
     
    SoulFrontier, 19.03.06
    #5
  6. kickback

    kickback

    Registriert seit:
    14.12.05
    Punkte:
    71.624
    71624
    könnte auch sein, dass du im bios wake on ... lan, com-port, keyboard,... aktiviert hast und sich eines deiner externen geräte mit dem pc unterhalten will?

    kickback
     
    kickback, 19.03.06
    #6
  7. Romeo

    Romeo

    Registriert seit:
    29.03.04
    Punkte:
    34
    34
    Vielleicht hat dein Rechner die Vogelgrippe!? :D
     
    Romeo, 19.03.06
    #7
  8. webdrummer

    webdrummer

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    2.267
    2267
    hi,
    hol dir doch tuneup utilities, das prüft die komplette registry und hält dir auch sonst den PC sauber

    p.s.: wir hatten mal das selbe problem, der pc fuhr nachts selbst hoch...troyaner...irgendein typ, der zugriff auf unseren pc hatte, fand dann irgendwo unsere email und hat uns dann netterweiße geholfen das problemchen zu beheben...also will dir keine Angst machen aber ich würd das ernst nehmen...

    viel erfolg noch...

    web
     
    webdrummer, 19.03.06
    #8
  9. SoulFrontier

    SoulFrontier Themenersteller The Voice

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    29.312
    29312
    @romeo,

    jauo Die Vogelgrippe :eek: :eek: :eek:

    da hätte ich doch auch gleich selber drauf kommen sollen!!! :x :x :x

    ich werf dann mal ordentlich Paracetamol ins DVD Laufwerk un spül mit viel Desinfektion runter ( Domestos, is o.k.? ).

    Ich muß unbedingt nen Song zur Vogelgrippe ufnehm...joau chickenpocks
    das trifft den Nerv der Zeit. VOGELGRIPPE ik komme!!!

    @kickback und webdrummer

    danke Euch, werde mal schauen.

    Das mit dem Windowsutilities Programm, hm ich weiß nicht recht.
    Ich benutze Regcleaner und auch den CCleaner. Das ist Freeware. Macht denn dieses Kostenpflichtige Utilitiesdingens so viel mehr???
    Dann kauf ich mir das eben. Möchte nur nicht unnötig Geld ausgeben, denn vielmals erzählen sie Dir ja das brauchst Du unbedingt bla bla, aber es geht genausogut ohne?
     
    SoulFrontier, 19.03.06
    #9
  10. Moskop

    Moskop

    Registriert seit:
    04.02.06
    Punkte:
    20.390
    20390
    Nein,nein,nein,
    das hatte ich auch schon mal, und es hat ganze 6 Tage gedauert bis ich draufgekommen bin:

    Der Ein-und Ausschalter hat nen Wackelkontakt, habe in darauf hin auf den resetschalter gelegt und jetzt funkt wieder alles.
     
    Moskop, 19.03.06
    #10
  11. clubbie

    clubbie

    Registriert seit:
    25.11.05
    Punkte:
    826
    826
    das war auch das erste was ich mir gedacht habe was es sein könnte!

    Trotzdem mal gucken ob im Bios evtl wake on lan oä aktiviert ist!
     
    clubbie, 21.03.06
    #11
  12. Tom_Daney

    Tom_Daney

    Registriert seit:
    17.03.05
    Punkte:
    661
    661
    jo, hatte ich auch mal dass der rechner sich schon eingeschaltet hatte wenn man die Maus
    berührte --> wie schon erwähnt -->Bios "wake up" optionen
     
    Tom_Daney, 21.03.06
    #12
  13. El_curtismo

    El_curtismo

    Registriert seit:
    23.10.03
    Punkte:
    644
    644
    Ist jetzt nicht unbedingt die Lösung für genau dieses Problem, aber ich habe meine gesamte PC- und Musikanlage an einer (ausreichend dimensionierten, mit Blitzschutz versehenden) Steckerleiste. Nach dem runterfahren einmal *klick* und schon kann sowas nicht mehr passieren. Spart m.E. auch Strom wg. einiger Stand-By-Komponenten. Somit beuge ich meiner Schusseligkeit vor, mal zu vergessen, irgend etwas auszumachen.

    Hoffe natürlich für Dich, das es kein Virus ist! Bitte teile uns mit, was es war, wenn Du den Fehler gefunden hast.

    Grüße,

    el_Curtismo
     
    El_curtismo, 21.03.06
    #13
  14. psyco

    psyco

    Registriert seit:
    16.01.06
    Punkte:
    134
    134
    Ich hätte auch entweder auf nen Kaputtes Board getippt oder nen Wackler im taster..
    Bei mir wars vor 2 Jahren nen Kaputtes Board... das komische war, der Rest hat ohne Probs funktioniert :|

    edit:

    Meiner is immer an :D
     
    psyco, 22.03.06
    #14
  15. psyco

    psyco

    Registriert seit:
    16.01.06
    Punkte:
    134
    134
    Eindeutig ist bei Rechnern NIX! Erst wenn der Fehler behoben ist kann man DEFINITIV sagen was es war! Ausserdem haben Treiber keine Eigenleben um solch Kuriose sachen zu machen^^

    Treiber dienen nur als "Übersetzer" um die Kommandos vom System(Windows/linux/Mac etc.) für die Hardware verständlich zu machen :)

    BITTE MERKEN :p
     
    psyco, 22.03.06
    #15
  16. SoulFrontier

    SoulFrontier Themenersteller The Voice

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    29.312
    29312
    schnell noch einen Dank an alle die mir geholfen haben. Habe das Problem mit der Systemrückstellung oder wie das heißt gelöst.
    Bis jetzt keine Extravaganzen mehr von dem ... :D :D :D

    Also war es doch kein Wackelschalter. Der Compi is auch nagelneu, hätte mich gewundert.
     
    SoulFrontier, 23.03.06
    #16
  17. Nudel

    Nudel

    Registriert seit:
    21.02.06
    Punkte:
    87
    87
    psyco schrieb:
    Leider muss ich dir wiedersprechen. Die von Devolo haben es mir damals bestätigt das es ihr Treiber war der für solche Probleme gesorgt hat. Das das Problem mit einer Systemwiederherstellung behoben wurde spricht auch für ein Treiberproblem. Ich muss aber zugeben das das selbststängige hochfahren schon sehr eigenartig ist. Aber egal, schön das das Problem vom Tisch ist.

    Cheers...
     
    Nudel, 24.03.06
    #17
  18. psyco

    psyco

    Registriert seit:
    16.01.06
    Punkte:
    134
    134
    Ich frage mich wiederum wie ein Treiber ohne Anweisungen einen Rechner Starten soll...

    Oder Startet dein Auto auch hier und da mal selbst :D

    edit:

    Naja, ich weis ja nicht was Ihr mit euren Rechnern so macht, aber solche faxen hatte ich in den 10 Jahren noch nie... Wird wohl an euch oder der Hardware liegen :D
     
    psyco, 24.03.06
    #18
  19. MedienKrebsTherapie

    MedienKrebsTherapie

    Registriert seit:
    04.04.05
    Punkte:
    321
    321
    Das frage ich mich aber auch! Oder es will nicht in mein Kleinhirn, dass ein SOFTWARE-Treiber bei heruntergefahrenem Rechner dafür sorgen könnte, dass das Board startet... Wenn schon irgendwas mit Konfigurationsblah, dann doch das BIOS, da es auch am Netz (des Boards) hängt und sowas durchaus bewirken könnte. Aber ein Treiber, der von Festplatte gestartet wird?!? Läuft ne Platte auch, wenn der Rechner aus ist? Wär mir noch nicht wirklich untergekommen... Vielleicht nimmt aber der Treiber Einfluss auf's BIOS?
     
    MedienKrebsTherapie, 24.03.06
    #19
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.