Information ausblenden

Gutes Angebot von Native Instruments: 9 Expansions

Dieses Thema im Forum "Deal of the Day" wurde erstellt von dhinda, 05.03.19.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. dhinda

    dhinda Themenersteller Triangelspieler

    Registriert seit:
    05.01.16
    Punkte:
    7.374
    7374
    dhinda, 05.03.19
    #1
    Glutamatjunkie und Beatback bedanken sich.
  2. Beatback

    Beatback Außensaiter

    Registriert seit:
    13.03.08
    Punkte:
    15.516
    15516
    Lohnt wirklich nur wenn man neuling ist und noch keine grosse Ansammlung von Expansions hat.
    Alle die die schon viele haben hätten die meisten Sachen dann doppelt..

    Habe ich schon 2x mit gemacht (Angebot gabs bisher auch nur 2x).

    Angebot ist sehr gut.
     
    Beatback, 05.03.19
    #2
    Glutamatjunkie bedankt sich.
  3. Glutamatjunkie

    Glutamatjunkie Gruftie

    Registriert seit:
    26.09.10
    Punkte:
    14.869
    14869
    Zack! 990,-Euro weg!
     
    Glutamatjunkie, 05.03.19
    #3
    RK79 bedankt sich.
  4. RK79

    RK79

    Registriert seit:
    18.03.15
    Punkte:
    3.239
    3239
    Du meintest 99?
     
    RK79, 05.03.19
    #4
    Glutamatjunkie bedankt sich.
  5. L0rdVetinari

    L0rdVetinari

    Registriert seit:
    25.08.12
    Punkte:
    5.039
    5039
    Wenn man jetzt ein Abo z.B. bei Splice hat und somit Zugang zu mehr Samples als man je nutzen könnte, brauch man dann solche Expansions? Also binden die sich gut in den Workflow ein? Ich werde langsam Splice-Müde, bin aber immer noch auf der Suche nach DEM Drum Plugin. Ich bleibe beim Produzieren immer bei den Drums hängen.
     
    L0rdVetinari, 05.03.19
    #5
  6. dhinda

    dhinda Themenersteller Triangelspieler

    Registriert seit:
    05.01.16
    Punkte:
    7.374
    7374
    Ich sage jetzt nicht, was gleich von unseren Kollegen kommt...:vermut:
    Für welches Genre brauchst du "Das Drum Plug"?
     
    dhinda, 05.03.19
    #6
    L0rdVetinari bedankt sich.
  7. L0rdVetinari

    L0rdVetinari

    Registriert seit:
    25.08.12
    Punkte:
    5.039
    5039
    Hast Recht, ohne mehr Info ist die Palette riesig :) Ich mache halt am Computer Musik. Elektronisch, mal akustisch. Pop, Hip Hop. Kein Metal, Rock oder Schlager.

    Ich habe EZdrummer 2 und das ist Okay, mehr aber auch nicht. Push habe ich auch. Ich habe mal auf den Arturia SparkLE geschielt, weil das so eine nette all-in-one Lösung ist. Oder ich upgrade mein Push auf Version 2 (aber das ist recht teuer, dafür bekomme ich ein paar günstige Hardware Drummachines).

    Den Clavia Nord Drum 3p hab ich auch im Auge. Ich suche ein Gerät/Plugin an das ich mich wende, und das schnell, brauchbare Ergebnisse liefert.

    Vielleicht mache ich mal einen Thread auf :)
     
    L0rdVetinari, 05.03.19
    #7
    dhinda bedankt sich.
  8. Unik SUS

    Unik SUS

    Registriert seit:
    03.10.17
    Punkte:
    3.461
    3461
    Hast du dir mal UVI Drum Designer angesehen?
     
    Unik SUS, 05.03.19
    #8
  9. Dodo_I

    Dodo_I Ex-Rockstar

    Registriert seit:
    09.11.10
    Punkte:
    27.943
    27943
    Mich täte da ja nur eine Expansion interessieren.
    Von daher finde ich solche Angebote immer etwas fragwürdig:
    Klar, am Ende ist es insgesamt günstiger, aber man kauft wieder jede Menge Kram mit, den man gar nicht braucht, und muss auch gleich wieder nen Hunni hinlegen den auch nicht jeder mal so ganz locker in der Tasche hat

    Und am Ende wundert sich NI, dass das Supertopangebot von gerade mal einer Handvoll User angenommen wurde. Weil man den Hals nicht voll bekommt ...
     
    Dodo_I, 05.03.19
    #9
    Realist, L0rdVetinari und dhinda bedanken sich.
  10. L0rdVetinari

    L0rdVetinari

    Registriert seit:
    25.08.12
    Punkte:
    5.039
    5039
    Nein, aber vielen Dank, schaue ich mir mal an.
     
    L0rdVetinari, 05.03.19
    #10
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.