Information ausblenden

Grenzfläche live und Studio

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von thephantom, 18.06.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. thephantom

    thephantom Themenersteller Deaktivierter Benutzer

    Registriert seit:
    21.08.06
    Punkte:
    2.471
    2471
    Hallo zusammen,

    bisher habe ich mit einer Grenzfläche immer gerne Bassdrums abgenommen und war damit stets äußerst zufrieden - teils auch in Kombination mit einem dynamischen Mic...

    Nun stellt sich mir die Frage, was man noch so alles anstellen könnte mit den Grenzflächen.

    hat jemand von Euch Tipps, Ideen oder Erfahrungen zu folgenden Überlegungen:

    1) LIVEEINSATZ: Grenzfläche vor Cajon, E-Git-Amp? Ist das möglich oder ist die Rückkopplungsempfindlichkeit u.U. bei leiseren Instrumenten zu hoch.

    2) AUFNAHMEEINSATZ: Grenzfläche als Ambience oder Raummic für Schlagzeug? Mir ist klar, dass der raumakustische Anteil ja durch Grenzflächen um ca. 3 dB reduziert wird. Also kann ich damit natürlich im eigentlichen Sinne keine Raumaufnahme machen. Ist es aber nicht möglich mit zwei Grenzflächen eine Art Ambience aufzunehmen oder kommt es dort zu unmöglichen Kammfiltereffekten oder Phasenschweinerein?

    Was kommen noch für Einsatzorte für diesen Mikrofontyp in Frage?
    Was habt ihr schon damit realisiert... Was könntet ihr euch vorstellen?

    Ich freue mich über die Antworten schon :)

    Beste Grüße
     
  2. soundguy

    soundguy

    Registriert seit:
    28.11.06
    Punkte:
    2.094
    2094
    live auf den boden vor das instrument legen ist doch quatsch...
    das machst du so lange, bis jemand drauftritt und dann war´s das.
     
  3. MedienKrebsTherapie

    MedienKrebsTherapie

    Registriert seit:
    04.04.05
    Punkte:
    321
    321
    Wenn Bands Basstrommeln (Bassdrums o.ä.) hochkant gestellt haben und per Hand drauf trommeln... dann könnte man die Grenzfläche drunterlegen. Allerdings ist das eine schwierige Charakterfrage. Und Anschlaggeräusche kann man da eh (fast komplett) vergessen.
    Genauso gut per "normalem" Bassdrum-Mikro hinzubekommen.

    Ansonsten ist es doch relativ schwierig, für die Grenzfläche im Live-Einsatz einen Einsatzort zu finden, außer in einer Bassdrum!?!
     
  4. soundguy

    soundguy

    Registriert seit:
    28.11.06
    Punkte:
    2.094
    2094
    die grenzfläche nimmt den schall aber nicht von "oben" auf, sondern von vorn!
    drunterlegen ist nicht die ideale lösung.
     
  5. soundguy

    soundguy

    Registriert seit:
    28.11.06
    Punkte:
    2.094
    2094
    1000

    juhhu
     
  6. thephantom

    thephantom Themenersteller Deaktivierter Benutzer

    Registriert seit:
    21.08.06
    Punkte:
    2.471
    2471
    Wenn die Verstärker unter der Bühne stehen oder versteckt in einem nicht begehbaren Bereich tritt ja niemand darauf :p!

    Grundsätzlich wäre das ja möglich oder?
     
  7. bukka

    bukka

    Registriert seit:
    21.09.03
    Punkte:
    1.661
    1661
    Hallo,

    Grenzfläche gehen auch im Flügel (unterm Deckel) oder auf einem Tisch fürn Redner...

    Matthias
     
  8. soundguy

    soundguy

    Registriert seit:
    28.11.06
    Punkte:
    2.094
    2094
    naja...das sind bedingungen die du da nennst, die man ehr selten vorfindet.
    ich glaube auch nicht das dass einen akustischen vorteil gegenüber einer "perfekten konventionellen" gitarrenabnahme hat.

    das geht mit sicherheit auf kosten der authenzität der gitarren sounds!
     
  9. floxe

    floxe

    Registriert seit:
    29.11.02
    Punkte:
    16.700
    16700
    wollt ich auch gerade vorschlagen.

    wegen gitarre - wenn, dann im studio als ambience, aber nicht als hauptmikrofon und schon gar nicht live.

    geht durchaus und kann klanglich sehr nett sein.

    ansonsten hab ich grenzflächen, ausser in der bassdrum und als raummic sehr selten im einsatz - live eigentlich nie. was mir gerade noch einfällt, einmal haben wir zwei grenzflächen für eine steppperformance aufgelegt :)

    lg
    flox
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.