Freunde der Nacht und des guten Klangs (free downloads and stuff)

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von juggernaut, 06.02.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. juggernaut

    juggernaut Themenersteller

    Registriert seit:
    13.12.02
    Punkte:
    1.208
    1208
    Jetzt möchte ich doch endlich auch mal das Feedback- Forum benutzen, falls ein Verweis auf meine neue Homepage hier fehl am Platze ist, bitte ich die Admins um Verschiebung.
    Allerdings befindet sich auf der Page eine Menge Musik von mir und anderen befreundeten Amateuren, die nach Feedback schreit, daher wünsche ich einfach mal viel Spaß.

    Den Link findet ihr in der untenstehenden Originalbekanntmachung, in der auch
    die Namen der beteiligten Personen angeführt habe.

    ORIG:

    Freunde der Nacht und des guten Klangs

    ...die Zeit des Darbens ist vorüber. In waghalsigem Unmaß präsentieren wir Euch auf www.invasionsystems.de ein Multimediaspektakel wie es die Welt, wie wir sie kennen, noch nicht erfahren durfte.

    Die illustre Gesellschaft der Juggernaut Invasion Systems trug in jahrelanger mühseligster Kleinarbeit Perlen für Euch zusammen, die Euer Aug' und Ohr erfreuen werden.

    So findet ihr auf der Seite Mengen von gemafreier Musik zum Download, Fotos und Artwork sowie ständig wechselnde Features und Streams sowie eine neue Seite mit Video Downloads

    Bisher aktiv auf der Seite erscheinende Künstler:

    - Mario Andrich, JIS Music Project, permanenter Cillidh Gast, Fotografie
    - Knut Andrich, Artwork, Fotos und Video
    - Jens Felger, Musik auf der Konzertgitarre, Electro Productions
    - Jojo Kübler, Moon Music Project
    - Wolfgang Duck, Pfannenschwarz Music Project
    - Mathias Freimann, Cillidh DJ Project
    -Daniel Wetzel, Technological Projects
    -Kai Thurau, Cillidh DJ Project
    - bald auch Michael Strobel und Jens Scholz
    - feat. Nicole Stock, Vocals beim JIS Music Project
    .

    Das beste von allem:
    Mit der dritten Version von www.invasionsystems.de ist erstmals ein Weblog online gegangen. Dieser dient zur puren Unterhaltung, als Kommunikationsmittel sowie für bedeutsame Ankündigungen.

    Auch nicht schlecht:
    JISweb V.3.0 bietet über einen internen Webshop die Möglichkeit, die CD „The Riddle“ des JIS Music Projects bequem zu bestellen.

    Grüße an alle
    (JIS Bureau of Irritation)



    Translation for our english audience:

    Follow this link, cos this page rocks!

    Have fun
     
  2. juggernaut

    juggernaut Themenersteller

    Registriert seit:
    13.12.02
    Punkte:
    1.208
    1208
    *single push*
     
  3. makimoves

    makimoves

    Registriert seit:
    01.10.05
    Punkte:
    116
    116
    vom design her, spricht mich die site nicht an. da könnte man 'ne menge mehr draus machen. vorallem steckt da irgendwie kein system drin. jede seite sieht vollkommen anders aus und ist anders aufgebaut. die mucke hör ich mir später mal an und sag ggf. noch was dazu. :)

    greetz m
     
  4. NetDan

    NetDan

    Registriert seit:
    28.01.04
    Punkte:
    16
    16
    ...also, über das Seitendesign kann man steiten, ich fands ziemlich übersichtlich und klar gegliedert.
    Die Musik dort ist der schiere Wahnsinn, viele verschiedene Richtungen von zahlreichen Authoren. Anspieltipp: "Reiner Stoff" vom Juggernaut und "Earthsong" von Jens Felger.
    Ich muss jedoch erstmal alles dort sichten, bevor ich hier meinen Favourite nenne :D. Auf jeden Fall, "Hut ab" vor soviel geballter Kreativität....

    regards

    NetDan
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.