Information ausblenden

Felix Baumgartner's "Orchestral" Point of View (Red Bull Stratos Free

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von endetv, 28.10.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. endetv

    endetv Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    74
    74
    I produced some orchestral film music music to this event :)

    -E
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.01.17
    endetv, 28.10.12
    #1
  2. mofox

    mofox

    Registriert seit:
    17.08.12
    Punkte:
    9.781
    9781
    Hey, echt nett.. passt auch auch größtenteils sehr gut zum visuell Gebotenen.
    Klanglich ist das für mich auch voll in Ordnung. Die Geige(n) am Ende bei der Landung, Klasse!
    Kurz und knackig... Supi, sehr schön gemacht! Hab nix auszusetzen.. :bigup:
     
    mofox, 28.10.12
    #2
  3. endetv

    endetv Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    74
    74
    Danke ^^

    Ich fand das Originalvideo sehr trist und mich hat es in den Fingern gekribbelt zu DEM EVENT mal was hübsches zu machen.

    Original: -tzGOyi0

    Die Musik habe ich auch genau passend gemacht mit dem Video Player im Musikprogramm:

    [​IMG]
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.01.17
    endetv, 28.10.12
    #3
  4. Instrumentenfreak

    Instrumentenfreak

    Registriert seit:
    16.07.07
    Punkte:
    14.429
    14429
    Das is echt gut :)
    gefällt
     
    Instrumentenfreak, 28.10.12
    #4
  5. magnazeon

    magnazeon

    Registriert seit:
    07.10.08
    Punkte:
    56.165
    56165
    Zweifelsohne ist es gut gemacht. Den Dreh hast du raus.
    Für meinen Geschmack aber zu klischeehaft.
    Solche Tracks hängen mir zu den Ohren heraus.
    Etwas völlig anderes wäre mal was witziges gewesen. :kratzamkinn:

    Was ist da eigentlich so heroisch dran, wenn sich einer aus so einer Höhe aus dem Flugzeug stürzt? :D
    Im Grunde ist das doch eher doof! xD
    Wie wärs denn mal mit einem Kinderlied?
    Kann mal da jemand "Die Gedanken sind frei" unter das Video legen?
     
    magnazeon, 28.10.12
    #5
  6. stefangeidel

    stefangeidel

    Registriert seit:
    02.04.12
    Punkte:
    24.825
    24825
    Ja klischeehaft ist es... muss ja aber nix schlechtes sein...

    Die Bläsereinwürfe finde ich etwas zu Sample-mäßig... Das hätte etwas abwechslungsreicher sein dürfen... Da hört man schnell, dass es "identisch" klingt... Vielleicht mal an der Velocity spielen?

    Was ich etwas schade fande war der Klang des Dosenchors... vielleicht hier mal die Library aufstocken? ;)
     
    stefangeidel, 28.10.12
    #6
  7. Lacunaflow

    Lacunaflow Influencer Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25.12.06
    Artikel:
    5
    Punkte:
    88.484
    88484
    Bei Sekunde 24 vorm Sprung fehlt diese "Typische" Gegatete stille als Mega Impact!


    Ansonsten echt nice. könnt n bisschem mehr Knallen, aber sonst...
     
    Lacunaflow, 28.10.12
    #7
  8. TheRoot

    TheRoot

    Registriert seit:
    19.10.09
    Punkte:
    2.377
    2377
    Hi!

    Handwerklich ist das toll gemacht, aber es ist in meinen Ohren Film-Musik technisch "Pop Musik". Damit will ich auf die angesprochene Klischée-haftigkeit raus, die ich dafür zu untertrieben finde.
     
    TheRoot, 28.10.12
    #8
  9. Sunstorm

    Sunstorm

    Registriert seit:
    04.07.06
    Punkte:
    667
    667
    "It looks good from here."
     
    Sunstorm, 28.10.12
    #9
  10. endetv

    endetv Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    74
    74
    ja bekomme bald neue vsts :)
     
    endetv, 28.10.12
    #10
  11. LeoLeo

    LeoLeo Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    19.12.10
    Punkte:
    561
    561
    klingt sauber.
    Aber auch austauschbar. Hätte mir mehr Dramaturgie gewünscht :) So ne Anschwellen der Musik bis zum Zeitpunkt wo er den Fallschirm aufhat oder so... dann kommt musikalisch ein break usw ... pipapo. Klingt mir so wie es ist zu nullachtfuffzehn, kann man hinter jedes Video legen. Nur mein Eindruck! :)
     
    LeoLeo, 29.10.12
    #11
  12. endetv

    endetv Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    74
    74
    Erstmal danke für Dein Kompliment und Feedback.

    "kann man hinter jedes Video legen" kann ich eigentlich auch als Kompliment betrachten - denn das ist ja Sinn und Zweck ... zu speziell darf es nicht sein :)

    Warum? --> http://www.ende.tv

    Ich wünsche mir mehr "echte" Variationen die einem mehr Spielraum lassen gerade für Drama. Mit Appregios klingt es fast nur künstlich, da lass ich es aktuell lieber ganz - aber: Ich bekomme in Kürze neue (teure) Orchesterwerkzeuge, ich denke damit kann ich mehr rausholen. Zum Glück zahlt das mein Arbeitgeber :) Die VSTs die ich grad nutze kann ich nur mit Vorsicht nutzen, heißt es klingt schnell "künstlich".

    Ich will gar nicht preisgeben was ich grad nutze, sonst werde ich ausgelacht :D Aber man tut was man kann mit dem was man hat, für die wirklich guten VSTs kann man sich ja fast auch nen Zweitwagen kaufen ^^
     
    endetv, 29.10.12
    #12
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.