Information ausblenden

Esi Maya 44

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von J-Soundation, 16.01.20.

  1. J-Soundation

    J-Soundation Themenersteller

    Registriert seit:
    13.09.07
    Punkte:
    4.497
    4497
    Hat hier jemand dieses Teil mal getestet:

    https://www.thomann.de/de/esi_maya44_ex.htm

    Ich würde mir gerne ein neues Audio Interface kaufen.
    In Frage kommt für mich das neue Motu M4.
    Andererseits bin ich ein Fan von Audiokarten ( PCI / PCIe ). Nur werden diese
    Teile immer teurer. Das Maya 44 ist da eine Ausnahme.
     
    J-Soundation, 16.01.20
    #1
  2. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    52.191
    52191
    Das ist teilweise so mit Fossilien. ;-)

    Wenn keine wirklich zwingenden Gründe dafür sprechen, würde ich davon weg gehen, das war vor ca. 15 Jahren vielleicht der Standard.
     
    muffy, 16.01.20
    #2
  3. Ennui

    Ennui Triangelspieler

    Registriert seit:
    28.02.16
    Punkte:
    3.908
    3908
    War es und ich hatte noch nie so wenig Scherereien wie mit meiner ESI Juli@.
     
    Ennui, 16.01.20
    #3
  4. J-Soundation

    J-Soundation Themenersteller

    Registriert seit:
    13.09.07
    Punkte:
    4.497
    4497
    Ich hatte unter W7 die alte M Audio 24/96 und war damit immer zufrieden.
    Leider nicht W 10 tauglich.
    Meine Presonus Audiobox hat im Vergleich keine Chance.
     
    J-Soundation, 16.01.20
    #4