EnergyXT - beginner's guide nun auch auf deutsch

Dieses Thema im Forum "Hardware- & Software-News" wurde erstellt von georgfries, 20.01.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. georgfries

    georgfries Themenersteller

    Registriert seit:
    30.05.05
    Punkte:
    3
    Hallo,

    soweit ich weiß, hat Ben Sommerfeld hier schon öfter mal über EnergyXT geschrieben. Ich wollte nur vermelden, wen's interessiert, die Einleitung zu dem Programm von DarkStar ist ab jetzt auch auf deutsch zu lesen. Ich hab sie übersetzt, und hier würdet ihr sie finden:

    http://asseca.com/ext.html

    Den "beginner's guide" gibt es da natürlich auch im Original auf englisch, und "en castellano" :)

    viele Grüsse,

    Georg ("Klemperer" ist mein KVR- nick, der auch auf der Seite auftaucht).
     
  2. Blitzdieter

    Blitzdieter

    Registriert seit:
    14.07.04
    Punkte:
    447
    447
    merci
     
  3. edgecrusher

    edgecrusher

    Registriert seit:
    20.08.04
    Punkte:
    1.629
    1629
    KICKASS!!!!

    :bigup: :respect: :right: :rockguitar: :rock: :music: :headbang: :pint: :rtfm:

    (der letzte smiley soll das andeuten, was ich in der nächsten zeit tun werde ;))

    grüsse
    edge


    p.s. ist für version 2 eigentlich ein "professionelles" manual geplant?
     
  4. georgfries

    georgfries Themenersteller

    Registriert seit:
    30.05.05
    Punkte:
    3
    Hi,

    danke für das Lob :).

    Soweit ich es sehe, ist auch für EnergyXT 2 nicht gleich ein Manual von Jorgen Aase selbst geplant. Er schrieb öfter mal bei KVR, daß er die Grundlagen erklären wollte, aber dann kamen ständig von so vielen Benutzern Vorschläge, dies und das und jenes und nochwas einzubauen, ich denke, das wird ihn noch lange davon abhalten, ein manual zu schreiben. Aber NicFit, Caleb und DarkStar (alle bei KVR im EnergyXT-Forum zu finden) haben ja gute Dinge zusammengeschrieben.

    Ciao,

    Georg
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.