Information ausblenden

Endlich eigenes micro und so :P

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von KingCruza, 20.12.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. KingCruza

    KingCruza Themenersteller

    Registriert seit:
    20.12.08
    Punkte:
    5
    5
    huhu leute habe ne frage

    also erstma ich kenn mich mit dem anschliessien von micros am rechner oder sonst gaaarnicht aus deswegen brauche ich hilfe


    wollte mir ein micro kaufen um was aufzunehmen(is kla ne:) ) was in die richtung hiphop /rap geht und wollte fragen was ich mir den alles holen müsste

    hab ma geguck und würde mir dieses mic holen
    http://www.musik-service.de/MXL2006Set-prx395760663de.aspx
    würde das reichen oder müsste ich noch was dazu holen? also soundkarte oda so etc.




    heeeeeeeeeeelp pls

    mfg
     
    KingCruza, 20.12.08
    #1
  2. DarthFader

    DarthFader

    Registriert seit:
    10.01.05
    Punkte:
    3.230
    3230
    ´Moinmoin und :welcome:

    Klick in Deinem Link mal auf "MSA Recording Einsteiger Bundle" ERST DANN hast Du alles was Du brauchst.

    (Du benötigst nämlich zwingend noch einen Vorverstärker ("Preamp" ) für das Mikro - sonst funktioniert es nicht an Deinem Rechner. Ferner ist ein spezielles Recording-Interface einer internen Soundkarte eigentlich immer vorzuziehen. Das weiße Teil aus dem Bundle ist BEIDES: Vorverstärker UND Interface)
     
    DarthFader, 20.12.08
    #2
  3. _Diel_

    _Diel_

    Registriert seit:
    09.07.08
    Punkte:
    1.626
    1626
    _Diel_, 20.12.08
    #3
  4. KingCruza

    KingCruza Themenersteller

    Registriert seit:
    20.12.08
    Punkte:
    5
    5
    also wenn ich das weiße teil da hab brauch ich auch keine soundkarte oda so kaufen? das heißt ich bezahl die 260 euro und fertig?

    ein kumpel meinte mit dem weißen ding kann ich so sachen wie mit ner mpc machen also so in der art

    thx schonma für die antworten bis jetzt ihr seid klasse :D
     
    KingCruza, 20.12.08
    #4
  5. Astronautenkost

    Astronautenkost

    Registriert seit:
    05.09.03
    Punkte:
    17.253
    17253
    Im Lieferumfang des weißen Dings ist auch ein Softwaresequenzer. Das Einsteiger-Bundle-Paket reicht also für den einstieg komplett aus.

    Dei weiße Dings ist aber nicht mit ner mpc vergleichbar.

    Es ist ein Interface das vorverstärkt und wandelt.

    In der Software kannst Du denn Dinge wie in einer mpc machen.
     
    Astronautenkost, 20.12.08
    #5
  6. Collus

    Collus

    Registriert seit:
    07.12.08
    Punkte:
    294
    294
    hmm..mal ne frage:

    habe mich auch schon oft nach so Bundles umgeschaut die das beinhalten wie hier, aber keines war auch nur annähernd so billig!
    wieso ist das denn nur 259€, bei anderen anbietern war nur schondas Tascam so teuer!

    THX für die erklärung
     
    Collus, 20.12.08
    #6
  7. Eleusis

    Eleusis

    Registriert seit:
    08.10.06
    Punkte:
    398
    398
    das tascam kostet allein 139, ich weiß nicht was du daran nicht verstehst!
     
    Eleusis, 20.12.08
    #7
  8. J-Soundation

    J-Soundation

    Registriert seit:
    13.09.07
    Punkte:
    4.497
    4497
    Das MXL 2006 gibt's beim T... für 99,- Euro...
     
    J-Soundation, 20.12.08
    #8
  9. Collus

    Collus

    Registriert seit:
    07.12.08
    Punkte:
    294
    294
    achso, dann hab ich mich in den falschen anbieterkreisen bewegt..
    indemfall Sorry
     
    Collus, 20.12.08
    #9
  10. KingCruza

    KingCruza Themenersteller

    Registriert seit:
    20.12.08
    Punkte:
    5
    5
    hmm ok das hört sich doch recht gut an finde ich

    und die quali wäre auch ganz ok oder? es muss ja nix überragendes sein sollten halt nur keine verzerrungen etc. sein und das man es anhören kann ohne zu denken mann is die quali scheisse:D

    bedanke mich aufjedenfall für die antworten habt mir echt geholfen danke an alle!!!!


    könntet ihr noch vielleicht ein aufnahmeprogramm empfehlen kenne eig nur adobe audition und das war ganz ok aber weis ned ob das freeware war :D
     
    KingCruza, 20.12.08
    #10
  11. _Diel_

    _Diel_

    Registriert seit:
    09.07.08
    Punkte:
    1.626
    1626
    Adobe Audition ist keine Freeware.
    Die Qualität des Tasams ist ganz okay, habe ich selber, kann auf jeden Fall nicht klagen.
    Bei dem Tascam wird aber höchstwahrsheinlich Cubase LE dabei sein, reicht auf jeden Fall für den Anfang.

    Gruß
     
    _Diel_, 21.12.08
    #11
  12. Telaviv

    Telaviv

    Registriert seit:
    30.04.08
    Punkte:
    1.349
    1349
    Ja, bei dem Tascam ist das Cubase LE dabei. Allerdings stößt man mit solchen "Freeware-Versionen" schnell an grenzen. Alternativ würde ich dir empfehlen, MAGIX Samplitude Music Studio 2008 zu kaufen, das bekommst du (weil der Nachfolger schon auf dem Markt ist) schon für ~ 25€. (Guck mal bei amazon)
     
    Telaviv, 21.12.08
    #12
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.