Information ausblenden

electro video auf youtube

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von hoobster5, 02.10.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. hoobster5

    hoobster5 Themenersteller

    Registriert seit:
    25.06.06
    Punkte:
    293
    293
    hi leute
    hab ein kleines youtube video gemacht, das ein wenig einblick in die production verschafft (mit einem augenzwinkern)- hoffe es gefällt

    -Dz6Qw
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.01.17
  2. hoobster5

    hoobster5 Themenersteller

    Registriert seit:
    25.06.06
    Punkte:
    293
    293
    hmm keine kritik? ich weiss eigenlob stinkt aber ich fands ganz witzig ;-)
     
  3. x2mirko

    x2mirko

    Registriert seit:
    07.08.07
    Punkte:
    2.496
    2496
    Du willst Kritik? Da:

    Ich find den witz bzw. das augenzwinkern daran noch nicht. Und warum in drei Teufels Namen hast du das abgefilmt? :D
    Und was soll die Uhr da?

    Fragen über Fragen.

    Musikalisch find ichs nicht sonderlich interessant. Hängt aber auch mit der Kombination aus Musikrichtung und meinem Geschmack zusammen. Kann für jemand anders anders sein. Aber: warum ich mir das Video, das ich geradezu irrsinnig langweilig finde, dazu anschauen soll weiß ich jetzt auch nicht so genau. Finde die Idee im Grunde gar nicht so übel, aber dann hätte man sich mehr Arbeit machen müssen:

    1. Das ganze ordentlich abgreifen, nicht abfilmen, dann würde man vielleicht auch was erkennen.
    2. Nicht nur ein paar Captions, sondern mehr zeigen. Spuren, die gerade dazukommen, mal aus der nähe zeigen, Plugins und Einstellungen n bisschen zeigen und evtl. mit Captions erklären.
    3. Evtl. auch Zeigen, wie man die Sachen aufgenommen hat, also einfach mal die Kamera laufen lassen, während man Komponiert.
    4. Das dann ordentlich zusammenschneiden, muss ja nicht 1 zu 1 das Tonmaterial wiederspiegeln.

    Selbst dann fänd ichs noch nicht so tierisch anschauenswert, aber dann könnte ich den Gedankengang dahinter besser nachvollziehen. Das könnte evtl. dann auch für eine Nicht-Produzenten Zielgruppe interessanter sein. So wie es ist, taugt es weder für die, noch als Tutorial für angehende House-Produzenten (dafür sieht man wiederum zu wenig). Irgendwo zwischen zwei Welten verloren.

    mfg,
    Mirko
     
  4. Hannes_Meister

    Hannes_Meister

    Registriert seit:
    27.06.08
    Punkte:
    564
    564
    "all programs ####ed"

    Blöd.
     
  5. hoobster5

    hoobster5 Themenersteller

    Registriert seit:
    25.06.06
    Punkte:
    293
    293
    na geht doch :-D
    wollte es eigentlich capturen aber dafür reicht die CPU nicht...später wird darauf hingewiesen das die uhr keinen sinn hat. wenn man mal bei anderen schaut dann haben sie einfach nur ein bild reingemacht und ihren track darunter. aber stimmt schon... werde demnächst mal ein wertvolleres ding drehen
    @hannes "all programms ####ed" ist natürlich ironisch gemeint lol!
     
  6. x2mirko

    x2mirko

    Registriert seit:
    07.08.07
    Punkte:
    2.496
    2496
    soweit hatte ichs nicht ausgehalten bzw. da war ich schon am durchskippen. Das ist der Witz? Da könnt ich :vomit:

    Erklär mir mal die Ironie bitte.
     
  7. hoobster5

    hoobster5 Themenersteller

    Registriert seit:
    25.06.06
    Punkte:
    293
    293
    ??? naja war ja auch nicht der einzige "witz" - aber ich seh schon mein humor kommt hier nicht an
     
  8. juggernaut

    juggernaut

    Registriert seit:
    13.12.02
    Punkte:
    1.211
    1211
    Ich sehe keinen Grund, das Video zu verreissen. Wem der Unterhaltungswert nicht reicht, kann ja stattdessen RTL2 anmachen. Für einen Anfänger könnte so ein Video durchaus aufschlußreich sein (habe gehört, es gibt noch 1-2 Anfänger auf Homerecording).

    Laß Dich also nicht von der Fraktion einbremsen, die zum Lachen in den Keller zu gehen pflegt. Kritisieren können hier alle ganz toll.

    Gruß
    Juggernaut
     
  9. x2mirko

    x2mirko

    Registriert seit:
    07.08.07
    Punkte:
    2.496
    2496
    Ich beziehe das mal auf mich (hat ja sonst keiner wirklich was geschrieben).

    Meiner Meinung nach ist das so wie es ist eben nicht wirklich hilfreich. Habe ja extra geschrieben, was man besser machen könnte, damit es für Einsteiger interessant würde (s.o.). DAS wäre dann ja auch ne coole Sache - so find ich nichts interessantes am Video. Das ist alles was ich gesagt habe.

    Auf eine Erklärung, was an der Einblendung: "Who gives a ####, all programs are ####ed" ironisch ist, warte ich immer noch. Vielleicht ist hier der Begriff Ironie falsch verstanden worden. Egal, ich kann es als Witz anerkennen, der an meinem Humor ein kleines Stück vorbeischlittert. Solange es nicht ernstgemeint ist, alles cool, sonst eben witzlos.

    Zum Lachen in den Keller gehen: Oha, jetzt wird hier aber jemand anders persönlich. Schwach.
    Ich hab nur Kritik geäußert, die ja offensichtlich verlangt wurde (Und ja, die war größtenteils konstruktiv). Wer damit nicht umgehen kann, sollte sich nicht um Kritik bemühen. Meiner Meinung nach ist ein Feedbackforum dafür da, Fehler und schlechte Seiten aufgezeigt zu bekommen, und nicht um Honig ums Maul geschmiert zu bekommen. Dafür kann man sich auch an Freunde und Bekannte wenden, das klappt ganz gut.
    Über meinen nicht vorhandenen Humor können wir dann ja ein andermal diskutieren.
    Und danke, freut mich, dass ich ganz toll kritisieren kann - Ist nämlich ne rel. seltene Gabe.(oder war DAS jetzt Ironie? ;) )

    mfg,
    Mirko

    edit: sorry, wenn ich etwas angepisst rüber komme hier, aber bin grad mitten in klausurvorbereitungen und im stress. Ich nehme das hier nicht wirklich übel. Was ich gesagt habe, sehe ich aber immer noch so.
     
  10. hoobster5

    hoobster5 Themenersteller

    Registriert seit:
    25.06.06
    Punkte:
    293
    293
    OK ironie war wirklich das falsche wort - sagen wir einfach es war ein spässchen
    am rande (um den es auch nicht wirklich geht eigentlich) case closed oder? ;-)
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.